You are not logged in.

1

Friday, April 19th 2013, 12:48am

Die Community ist gefragt

Hallo Liebe Com,

ich möchte gar nicht lange um den heißen Brei reden. :)

Schon seit längerem überlege ich, wie eine eigene, Deutsche Addon Webseite in der Runes of Magic Community ankommen würde.

Da ich richtig viel Spaß in dem Bereich habe, würde ich mich mega freuen, wenn ich zu dieser tollen Community etwas beitragen könnte/dürfte. :)

Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr eure Meinung dazu schreibt.

Auch die Entwickler sind gefragt, da ich ja eigentlich nicht einfach so die Addons verwenden darf.
Urheberrecht und so ;)
Um genau zu sein: Welche Entwickler würden mir erlauben, ihre Addons für die Webseite zu verwenden?
Vielleicht hat hier auch jemand Kontakt zu ausländischen Entwicklern und könnte auch mal mit denen reden. :)

Also, wie gesagt - würde mich über eure Meinung freuen. :)

Und falls ihr die Idee gut findet und gleich was dazu beitragen möchtet, könnt ihr Wünsche, Ideen o.ä. natürlich gleich mit rein packen. ;)


MfG,
Coquisimo

2

Friday, April 19th 2013, 1:04am

Was wäre an der Seite dann besser als zum Beispiel Curse? Irgendwelche konkreten Pläne etc.?

3

Friday, April 19th 2013, 1:10am

Quoted from "Xzandro;4616243"

Was wäre an der Seite dann besser als zum Beispiel Curse? Irgendwelche konkreten Pläne etc.?


Habe drei, hoffentlich gute Argumente ;) :
Zum einen wäre die Seite nur für unsere Community (im Runes of Magic Style uvm.)
Zum anderen komplett auf Deutsch.
Und das dritte Argument wäre, dass es mir viel Spaß machen würde und ihr hoffentlich viel Spaß damit habt. :)

Konkrete Pläne... hm... ich denke, die oben genannten sind schon 3 gute konkrete Pläne und dann gibts da natürlich noch paar Ideen, die hoffentlich auch bald zu konkreten Plänen werden. :)

Zum Thema Seitenstruktur/Aufbau hab ich mich noch überhaupt nicht festgelegt.

4

Friday, April 19th 2013, 4:53am

Hmm, ansich musst du das wissen. Ich habe damals auch mit derartigen Projekten angefangen. Einfach nur weil es mir Spaß gemacht hat zu programmieren. Man lernt davon auch sicher einige Dinge. Aber du solltest auf gar keinen Fall enttäuscht sein, wenn es nicht wirklich genutzt wird. Weil davon ist erstmal nie auszugehen und man sollte da immer andere Motivationsquellen haben. Ob deutsche Sprache und ein Runes of Magic-Style Nutzer dazu bewegen wird dort ihre AddOns zu beschaffen etc. sei mal dahingestellt.

Posts: 11,719

Location: Elonafels

Occupation: Mediengestalter <3

  • Send private message

5

Friday, April 19th 2013, 8:15am

Als Deutsche Sprache klingt für mich nicht schlecht XD

Vielleicht sollte da noch was dran gewerkelt werden wo die nutzer sagen die seite kenn ich da lad ich auch immer runter. Musst mal schauen was curse vllt nicht hat oder so ähnlich
Ein Suchti verlässt das sinkende Schiff:
Beste Zeiten in:
-> Schattenfighter
-> Apocalypse

Danke an alle für die super tollen Momente <3
Ab jetzt bin ich nur noch auf meinem TS erreichbar oder zum Itemverkauf ab und an im Forum


6

Friday, April 19th 2013, 8:21am

Problem ist, das bei mehreren Addonseiten, die Autoren ihre Addons auch da einpflegen müssen.
Ich weiß nicht, was an Curse so schlecht sein sollte. Und wen das bunte da stört, der geht einfach auf Curseforge. Das hat alles was man braucht.
Dieser Post wurde bereits gemeldet.
------------------------------------------
Modeschurke / Baumschmuser / Kampfnonne -> Immer am unteren Limit
Dieser Beitrag meldet sich in 30 Sekunden selbst, Nämlich! Can YOU feel the Mooh?

7

Friday, April 19th 2013, 8:41am

Du könntest ja neben den addons noch makros miteinbinden :-) Viele interessieren sich auch dafür und es ist manchmal sehr mühselig im forum danach zu suchen

8

Saturday, April 20th 2013, 12:25am

oder z.B. mit den Guide-Erstellern reden ob Du deren Guides dort bringen dürftest - denn die diversen Guides sind auch über das ganze dtsch. Forum verteilt und die Forums-SuFu ist leider nicht immer hilfreich^^ :D

danke an UniqueArt für die tolle Signatur :)
Bewahrer - Magier - Kundschafter 81/66/65
Stiefelchen ist endlich lvl 50 und ausgeskillt :D

9

Saturday, April 20th 2013, 6:31pm

Ich Danke euch bis hier hin - sind wirklich paar gute Ideen dabei (bsw. Makros und Guides einbinden)

Vielleicht geben noch paar ihre Meinung dazu ab. :)

10

Saturday, April 20th 2013, 8:07pm

Das problem was ich eher sehe ist das curse eben z.B. nen client anbietet zum updates der Addons machen.

Das kannst du denk ich mal nicht anbieten......in der Hinsicht muss dir was einfallen was das ersetzt.

Ansonsten ist die Idee nicht schlecht.

11

Saturday, April 20th 2013, 9:43pm

hmm ich update die addons von curse immer so ohne client, ist für mich also kein grund zu sagen ich nehme curse ;)

12

Tuesday, May 21st 2013, 4:12am

Ich danke für die weiteren Rückmeldungen.

Ich lass mir alles noch mal durch den Kopf gehen und melde mich in den nächsten Tagen mit einer finalen Entscheidung.

Und sorry dass jetzt so lange nichts kam.

13

Tuesday, May 21st 2013, 11:31am

Eher würde sowas aus meiner Sicht für diverse Mini-Addons bzw. Makros Sinn machen.

Diese werden oft nur im Forum angefragt, kurz erstellt und verbleiben in dem Thread. Wenn diese nicht irgendwann zu Curse wandern, kriegt ein Großteil gar nichts davon mit, wenn er nicht Forum liest. Da gäbe es sicherlich durchaus noch Bedarf.

Ob das jetzt ausreicht um Curse abzulösen (?) weiß ich nicht, aber eine Ergänzung sicherlich. Eventuell ja mit klassenspezifischer Ordnung, welche Makros/Addons für bestimmte Klassen hilfreich sind. Hilft sicher einigen kleinen besser weiter als Curse/Curseforge.

14

Sunday, June 16th 2013, 11:43pm

Ok, leider muss ich euch mitteilen, dass ich diese Idee vorerst nicht umsetzen werde.

Jedoch habt ihr sehr gute Vorschläge gemacht. Die bleiben natürlich samt Idee "gespeichert". :)

Vielen Dank!