You are not logged in.

1

Friday, July 3rd 2015, 7:29pm

Makro zum Beenden aktiver Makros?

hallo, gibts einen Makro zum Beenden aktiver Makros oder muss man da wirklich immer das spiel dazu kurz verlassen..?

thx im Voraus :)

Posts: 13,966

Occupation: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Send private message

2

Friday, July 3rd 2015, 7:37pm

Hmm, wenn du im Makro erst ein Funktion deklarierst und das Makro diese (logischerweise) selbst verwendet reicht das öffnen eines Fensters. bei Standardmakros, hmm, keine Ahnung.
Facebook RoM Gruppe!

M[0]/H[0]/P[0]/C[0]/K[0]/S[0]


Danke UA für die Sig :)

SO-Potting!

3

Saturday, July 4th 2015, 12:50pm

Was genau verstehst du denn unter einem "aktiven" Makro?
Eines, in dem "/wait xyz" vorkommt und abgearbeitet wird, oder evtl. selbstgebaute Funktionen, die aufgerufen werden?
[Stoffi]Weitergehen, ich bin nur ein Platzhalter<*)))O>< ..... <°))))><<

4

Saturday, July 4th 2015, 3:38pm

Es handelt sich um ein Standard Makro. Weiss immernoch nicht ob da nen Weg ausser dem Ausloggen gibt.. :)

5

Saturday, July 4th 2015, 5:21pm

Es handelt sich um ein Standard Makro. Weiss immernoch nicht ob da nen Weg ausser dem Ausloggen gibt.. :)

Gib uns einfach das Makro, dann können wir dir wahrscheinlich eher helfen. Aktuell fehlt für uns einfach der entscheidende Hinweis was du mit "beenden des aktiven Standardmakros" meinst. ^^
Mithrandir - Kritparade - Bewahrer 92/Krieger 95/Kundschafter 95/Druide 87 (Dochas)
Entwickler von RaidHeal (Thread | Curse)

6

Saturday, July 4th 2015, 5:49pm

zb. ein Makro dass alle 2 minuten Energiebrunnen zaubert:

/cast Energiebunnen
/wait 60
/wait 60
/cast Energiebunnen
/wait 60
/wait 60
/cast Energiebunnen
/wait 60
/wait 60
usw..

wie könnte ich das laufende makro beenden ohne das spiel verlassen zu müssen?

Posts: 13,966

Occupation: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Send private message

7

Saturday, July 4th 2015, 5:54pm

Nach meinem Wissen gar nicht.
Facebook RoM Gruppe!

M[0]/H[0]/P[0]/C[0]/K[0]/S[0]


Danke UA für die Sig :)

SO-Potting!

8

Saturday, July 4th 2015, 6:00pm

zb. ein Makro dass alle 2 minuten Energiebrunnen zaubert:

/cast Energiebunnen
/wait 60
/wait 60
/cast Energiebunnen
/wait 60
/wait 60
/cast Energiebunnen
/wait 60
/wait 60
usw..

wie könnte ich das laufende makro beenden ohne das spiel verlassen zu müssen?



Das Makro brauchst du nicht beenden, weil es nicht funktioniert :whistling:

9

Saturday, July 4th 2015, 6:41pm

Das Makro funktioniert nicht.. ? oder funktioniert das Beenden des Makros nicht..? also das Makro funktioniert bei mir.. :)

Posts: 13,966

Occupation: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Send private message

10

Saturday, July 4th 2015, 6:47pm

Energiebrunnen, mit r ;)
Aber das tut nichts zu Sache, wenn es funktioniert offenbar händisch kurz nachgeschrieben.
Ansonsten, nach wie vor ist mir nichts bekannt.
Facebook RoM Gruppe!

M[0]/H[0]/P[0]/C[0]/K[0]/S[0]


Danke UA für die Sig :)

SO-Potting!

11

Saturday, July 4th 2015, 7:07pm

Du kannst das Makro leicht umschreiben, sodass du es "abbrechen" kannst:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
/run r,c,e=1,CastSpellByName,"Energiebrunnen" if r then c(e) end
/wait 60
/wait 60
/run if r then c(e) end
/wait 60
/wait 60
/run if r then c(e) end
/wait 60
/wait 60
/run if r then c(e) end
...


Zum abbrechen:

Source code

1
/run r=nil
Mithrandir - Kritparade - Bewahrer 92/Krieger 95/Kundschafter 95/Druide 87 (Dochas)
Entwickler von RaidHeal (Thread | Curse)

Posts: 13,966

Occupation: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Send private message

12

Saturday, July 4th 2015, 7:38pm

Ich würde was anderes Vorschlagen, hat aber den Nachteil wenn man irgendein andere Fenster (Gilde, Rucksack, etc.) öffnet/schließt bricht das Makro direkt ab.

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
/run function BuMe() CastSpellByName("Energiebrunnen") end
/run BuMe()
/wait 60
/wait 60
/run BuMe
/wait 60
/wait 60
...
Facebook RoM Gruppe!

M[0]/H[0]/P[0]/C[0]/K[0]/S[0]


Danke UA für die Sig :)

SO-Potting!

13

Saturday, July 4th 2015, 8:52pm

hat aber den Nachteil wenn man irgendein andere Fenster (Gilde, Rucksack, etc.) öffnet/schließt bricht das Makro direkt ab.
ähhm warum sollte es das deiner Meinung nach tun?
RoM - jeden Tag ein neuer, bisher unbekannter Bug zu entdecken

Chars ... irgendwelche

Posts: 13,966

Occupation: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Send private message

14

Saturday, July 4th 2015, 8:54pm

Weil es das zumindest bei mir tut :(
Mein Makro benutzt halt einen actionslot, zum öffnen der Gildenmats doer ähnliches. Öffne ich Händler, Rucksack, Briefkasten whatever, zack, abgebrochen. Und Fehelrmeldung er würde di Funktion nicht kennen.
Facebook RoM Gruppe!

M[0]/H[0]/P[0]/C[0]/K[0]/S[0]


Danke UA für die Sig :)

SO-Potting!

15

Sunday, July 5th 2015, 7:50pm

hm okay.. aber eine frage hätte ich noch, könnte man das makro länger machen -sprich mehr zeilen hinzufügen- damit man nicht so oft draufdrücken muss? die zeichenmenge ist ja maximal begrenzt.

Posts: 13,966

Occupation: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

  • Send private message

16

Sunday, July 5th 2015, 10:03pm

ExtendedMacroIcons - Addon
Facebook RoM Gruppe!

M[0]/H[0]/P[0]/C[0]/K[0]/S[0]


Danke UA für die Sig :)

SO-Potting!

17

Monday, July 6th 2015, 6:17am

sry ich habs vergessen zu erwähnen , dass ich das schon habe. dennoch ist mir die zeitspanne in der einige makros laufen zu kurz, kann man bei dem addon die maximale zeichenmenge nicht irgendwie noch weiter vergrößern?

18

Tuesday, July 7th 2015, 1:04am

also, wenn du nur buffs nachschmeißen willst, solange du mit dem char auch tatsächlich selbst am rechner aktiv bist, dann könntest du auch das addon ntbuff nutzen. ansonsten musst du aufpassen, dass dein makro nicht schnell quasi zu nem bot wird, was dann verboten wäre und wofür du gesperrt werden könntest... :P

z.b. ein buff-twink vor ner ini, der automatisch über eine lange zeit hinweg immer wieder seinen buff zündet, wäre in meinen augen so ein fall... :rolleyes:

ob sowas von gf tatsächlich kontrolliert und sanktioniert wird, ist mir allerdings nicht bekannt.