You are not logged in.

1

Monday, January 16th 2017, 9:27pm

Schlachtzug im Dolch

Hallo erneut,

durch gespräche ist mir eine weitere Frage aufgekommen.
Ich möchte als nächstes den Kybentis Dolch als Statträger nutzen eben wegen der Attackspeed.
Nun wurde mir aber gesagt das der Schuma von einer Schlachtzug in der Offhand keinen nutzen zieht.

Verhält sich dies ebenso beim Champ/Schurke?

torkilsd

Professional

Posts: 1,332

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

2

Monday, January 16th 2017, 10:04pm

ich hab keine drinnen. im burst capt se so oder so. ka wie extrem die sich auswirkt, habs nie durchgerechnet

3

Monday, January 16th 2017, 10:14pm

Gab es aber nicht auch mal die Diskusion das die Offhand die Mainhand im Attackspeed nicht überholen kann?

4

Monday, January 16th 2017, 10:37pm

Der Offhand-Schaden is doch eh mehr oder weniger zu vernachlässigen.

Beim Champ/Schurke bringt die Schlachtzug vllt. noch bissl was, wenn Kettenantrieb öfter triggert.

Müsste einer der Mathe-Genies aktuell mal durchrechnen. :D
Schurke 99 / Kundschafter 99 / Magier 99 / Ritter 72 / Krieger 70 / Priester 70



5

Tuesday, January 17th 2017, 12:58pm

schlachtzug mainhand: direkter dps boost bei allen skills (die mainhand-basiert sind) und zusätzliche höhere whitehit-frequenz ( => mehr verzauberte würfe)
und genau dieser letzte teil ists auch bei der offhand. ob die nu die main nich überholen kann? ka, kann man testen, wenn man will (oder sone behauptung aufstellt ;) )
ansonsten muss man halt gucken, ob die paar zusätzlichen verzauberten würfe den patkgewinn einer anderen rune wettmachen... andererseits hast du dich ja auch für den schnellen dolch entschieden und damit eh schon gegen patk ^^
QED. Der Laden läuft, weil wir unseren Job machen.
... ich glaub' die QA kommt aus Bielefeld :(

torkilsd

Professional

Posts: 1,332

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

6

Tuesday, January 17th 2017, 1:22pm

natürlich kann die offhand die mainhand bei den whitehits überholen. was würd sonst ein 1.4er dolch bei ner 3.1er mainhand bringen....
schlachtzug: im burst nutzlos. da sind die whitehits gecapt. offburst is die frage. da bringt erstens patk mehr als im burst, aber halt sicher auch mehr runenimpulse. was am ende mehr bringt, und vor allem wie viel mehr runenimpulse eine Xer schlachtzug bei ner 1.4er waffe die von passivskills nochmal schneller wird bringt? Ka. wo is roboterfabri wenn man seine formeln mal braucht :p
vllt hab ich auch mal zeit das durchzuexerzieren. werd als basis 25% triggerchance und ne 1.8er offhand nehmen wenn ichs mach.

7

Tuesday, January 17th 2017, 1:28pm

schlachtzug mainhand: direkter dps boost bei allen skills (die mainhand-basiert sind) und zusätzliche höhere whitehit-frequenz ( => mehr verzauberte würfe)
und genau dieser letzte teil ists auch bei der offhand. ob die nu die main nich überholen kann? ka, kann man testen, wenn man will (oder sone behauptung aufstellt )
ansonsten muss man halt gucken, ob die paar zusätzlichen verzauberten würfe den patkgewinn einer anderen rune wettmachen... andererseits hast du dich ja auch für den schnellen dolch entschieden und damit eh schon gegen patk


Darf der Champion jetzt auch schon Schuma Eliteskills nutzen?
Burningeyes - Ionsai

torkilsd

Professional

Posts: 1,332

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

8

Tuesday, January 17th 2017, 1:38pm

obs jetzt verzauberte oder runenimpulse sind is am ende egal. beides macht dmg. dievfrage is nur: was bringt mehr beim champ. da muss man ja die triggerchance etc mit einbeziehn. weiters is wichtig das sich die abhängingkeit von patk anders gestaltet als bei anderen pdds. wie gesagt. vllt find ich die zeit das mal zu erledigen.

9

Tuesday, January 17th 2017, 1:42pm

Ich möchte als nächstes den Kybentis Dolch als Statträger nutzen eben wegen der Attackspeed.
Nun wurde mir aber gesagt das der Schuma von einer Schlachtzug in der Offhand keinen nutzen zieht.

Verhält sich dies ebenso beim Champ/Schurke?


Meine Empfehlung zuerst: nimm einen guten 1.8er Dolch in die Nebenhand und bau die Schlachtzug ein.

Warum?
Schlachtzug als Waffenrune wirkt nur in der Waffe selbst, beschleunigt also die Offhand. Bringt als Schaden direkt kaum was (weder beim Schuma noch beim Champ), weil der Nebenhandschaden an sich vernachlässigbar ist, aber der Champ profitiert halt über den Kettenantrieb (und beim Zornaufbau) von den schnellen Whitehits. Da du mit nem 1.8er Dolch und ner Schlachtzug aber im erweiterten Burst bereits ans Cap stößt, lohnt es sich nicht, den Verlust in Kauf zu nehmen, den ein Umstieg von nem guten 1.8er Dolch (Nonstats etc.) auf den 1.4er bedeutet.

-> das mit dem 'Überholen' ist Quatsch, die Whitehits werden von jeder Waffe einzeln getätigt. Wenns 'eng' wird am SpeedCap, dann kann es halt passieren, dass die gleichzeitig zuschlagen wollen und dann fällt einer weg, aber der Effekt ist eh nicht beeinflußbar und spielt in den Pimp-Überlegungen eigentlich keine Rolle.

This post has been edited 1 times, last edit by "Lobsonton" (Jan 17th 2017, 1:49pm)


10

Tuesday, January 17th 2017, 2:27pm

Nun wurde mir aber gesagt das der Schuma von einer Schlachtzug in der Offhand keinen nutzen zieht.
Darf der Champion jetzt auch schon Schuma Eliteskills nutzen?
obs jetzt verzauberte oder runenimpulse sind is am ende egal. beides macht dmg.
punkt. :)
QED. Der Laden läuft, weil wir unseren Job machen.
... ich glaub' die QA kommt aus Bielefeld :(

Posts: 3,642

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

11

Tuesday, January 17th 2017, 5:33pm

, weil der Nebenhandschaden an sich vernachlässigbar ist, aber der Champ profitiert halt über den Kettenantrieb (und beim Zornaufbau) von den schnellen Whitehits.
Soweit ich mich erinnern kann spielt die Schnelligkeit der Waffen keine Rolle für den Zornaufbau. Da sich Zorn über zeit regeneriert und nur bei jedem Hit aktualisiert.

Sprich baut man in 1min 60 Zorn auf , so bekommt man mit 1.00 ATK-Speed konstante 1Zorn jede 1 sec. 1Z/s = 60Zorn/min
Sprich baut man in 1min 60 Zorn auf , so bekommt man mit 2.00 ATK-Speed konstante 2Zorn jede 2 sec. 2Z/2s = 60Zorn/min


Bleibt nurnoch Vorteil das man eventuell früher nen Skill drücken kann weil man den Zorn früher hat.

torkilsd

Professional

Posts: 1,332

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

12

Tuesday, January 17th 2017, 6:12pm

der champ hat einen skill der pro whitehit zorn generiert. da spielts schon eine rolle. aber bei 2 waffen hast im grunde immer genug zorn.
und habs mir gerade angeschaut: in meiner rechnung komm ich in 20 sec offburst auf einen vorteil von 0,5 runenimpulsen auf der schlachtzug seite. und das ganze schon zugunsten der schlachtzug gerechnet. (genau wärns iwas um die 0,43 oder so)
Ka obs das jetzt wirklich bringt.
Zornaufbau lass ich da einfach mal weg weils iwo auch schon egal is. n champ der keinen zorn hat macht was falsch.

Similar threads