You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Sunday, April 9th 2017, 3:15pm

Das wäre mal nen Jobangebot :D

Naja es war wohl eher so, dass zum Zeitpunkt als der große Boykott ausgerufen wurde die "Manpower" zum Brechstange spielen nicht da war, also hat man sich lieber mit 1-2 begnügt und "boykottiert".
Am Clearabend sind dann einige weniger bis gar nicht aktive Spieler, mich zB. miteingeschlossen, aufgetaucht und man hat das mit entsprechendem Schadenspotenzial nochmal versucht und es hat geklappt.

Ist serverintern und gildenintern alles bisschen kompliziert :D Sagen wir einfach mal die aktive Fraktion, die den Boykott propagiert hat steht da wohl auch weiterhin voll hinter, die, die an dem Abend on waren und halt mal probieren wollten, haben das dann ein wenig übern Haufen geworfen und zusammen hat man es gepackt.

Von Farmen oder Equip besorgen ist man nach dem Clear nun wieder abgegangen/entfernt (glaub man stattet sich weiter aus Riten aus) und die Inaktiven sind wieder anderweitig unterwegs ergo die Boykottierer tun genau das was sie gesagt haben weiterhin...einmalig Clear zum auf die Schulter klopfen und wieder off gehen, musste aber sein ^-^

This post has been edited 1 times, last edit by "ArsMortis" (Apr 9th 2017, 3:21pm)


22

Sunday, April 9th 2017, 4:34pm

Nehms wie du willst, am Ende hat diese Clear für den Alltag 0 Wert und daher irrelevant.

This post has been edited 1 times, last edit by "Tango" (Apr 9th 2017, 4:41pm)


23

Sunday, April 9th 2017, 5:00pm

Nehms wie du willst, am Ende hat diese Clear für den Alltag 0 Wert und daher irrelevant.


Joar, ähnlich wie ein Online Game spielen o.ä. aber hey wir sind trotzdem irgendwie hier, Master Grummel :P

Posts: 3,605

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

24

Sunday, April 9th 2017, 5:02pm

Ich mein bei einem Boykott geht es darum ein Zeichen zu setzen. Darum das es sich GF nicht erlauben darf solche Instanzen live zu bringen. So habt ihr es auch an die Öffentlichkeit getragen.

Quoted


Wir als Gilde haben darum beschlossen, bis zum Patch, diese Instanz zu boykottieren und uns Instanzen zuzuwenden, die spielbare Event vorweisen können. Riten war hier Vorreiter und sollte als Maßstab genommen werden und das was Eisklinge zubieten hat, ist mehr als verbesserungsfähig !


<img src="https://www2.pic-upload.de/img/32943960/boykott.jpg" alt="wysiwyg image" style="font-size: 12.8px;" />

Alles was ihr jetzt erreicht habt ist das sich GF denkt, im Endeffekt kauen die Konsumschafe eh jedes Graß was man ihnen vorwirft.

Für mich als außenstehender habt ihr unter dem edlen Wort "Boykott" eine Ausrede gesucht weil ihr dazu nicht in der Lage wart diesen Dungeon zu clearen, da ihr dann aber überraschenderweise doch in der Lage wart jenes zu tuen, ist es nun doch besser sich mit einem Serverfirst zu rühmen.

Ich find das einfach nur lächerlich.

Aber hey was solls, Worte haben keine Bedeutung mehr, noch weniger in MMO´s. Ich schreib das hier auch nur weil ich gern diskutiere. Im Endeffekt isses auch egal.

25

Sunday, April 9th 2017, 5:17pm

Warum isn hier eigentlich noch kein Clearpost?^^ Ich bin da doch gestern mit 11 anderen Zeitlos Hanseln durchgebrutzelt :D

Die neue Verwaltung schläft! :P

Grummeln will halt auch gelernt sein. :fie:

26

Sunday, April 9th 2017, 7:13pm



Aber hey was solls, Worte haben keine Bedeutung mehr, noch weniger in MMO´s. Ich schreib das hier auch nur weil ich gern diskutiere. Im Endeffekt isses auch egal.


Naja ne Diskussion wäre das, wenn ich andere Meinung als du wäre, das ist aber nicht der Fall :D Stimm dir da bei allem was du gesgat hast zu und letztendlich wird wohl auch genau das der Grund für den Boykott gewesen sein, ändern wird sich hier eh nix, machen wir uns doch mal nix vor.

Ich für meinen Teil hatte einen netten Abend mit alten Bekannten, der am Ende an frühere Erfolge erinnert hat. Was da nun wie wo dranhängt und wie bedeutsam das ist, ist mir recht egal ^-^

Posts: 94

Location: Thüringen

  • Send private message

27

Sunday, April 9th 2017, 8:33pm

Mimimi

Hört doch mal auf euch wegen nem Spiel anzusabbern.
Es ist völlig Wurst ob wer nen Boykott angekündigt hat oder nicht.
Es ist völlig Wurst ob jemand an einem Tag nicht in der Lage war eine Ini zu clearen und es am nächsten Tag trotzdem gemacht hat.
Es ist im Grunde völlig Wurst ob überhaupt jemand die Ini läuft oder das Spiel hier spielt.

Die Leute hatten offenbar einen schönen Abend und das zählt.
Ich für meinen Teil hab eh nie verstanden was es für einen Unterschied macht ob man nun der Erste oder der Fünfte ist der ne Ini schafft, solange man dabei nur Spaß hat.

Also deswegen: Glückwunsch ihr Dödels! Nu aber ab ins Bett! :D

Meldung bearbeitet - onklehotte
Pitchblack :love:
Krieger 95 / Schurke 95
Mit mir kann man nichts onehitten! :S
:thumbup: Papergangster for life!einself!! :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "onklehotte" (Apr 10th 2017, 7:39pm)

This post has already been reported.

Posts: 3,605

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

28

Sunday, April 9th 2017, 8:35pm

Mimimi

Hört doch mal auf euch wegen nem Spiel anzusabbern.
Es ist völlig Wurst ob wer nen Boykott angekündigt hat oder nicht.
Es ist völlig Wurst ob jemand an einem Tag nicht in der Lage war eine Ini zu clearen und es am nächsten Tag trotzdem gemacht hat.
Es ist im Grunde völlig Wurst ob überhaupt jemand die Ini läuft oder das Spiel hier spielt.

Die Leute hatten offenbar einen schönen Abend und das zählt.
Ich für meinen Teil hab eh nie verstanden was es für einen Unterschied macht ob man nun der Erste oder der Fünfte ist der ne Ini schafft, solange man dabei nur Spaß hat.

Also deswegen: Glückwunsch ihr Dödels! Nu aber ab ins Bett! :D
Ich verbiete dir mich falsch zu zitieren.

Posts: 94

Location: Thüringen

  • Send private message

29

Sunday, April 9th 2017, 8:40pm

Mimimi

Hört doch mal auf euch wegen nem Spiel anzusabbern.
Es ist völlig Wurst ob wer nen Boykott angekündigt hat oder nicht.
Es ist völlig Wurst ob jemand an einem Tag nicht in der Lage war eine Ini zu clearen und es am nächsten Tag trotzdem gemacht hat.
Es ist im Grunde völlig Wurst ob überhaupt jemand die Ini läuft oder das Spiel hier spielt.

Die Leute hatten offenbar einen schönen Abend und das zählt.
Ich für meinen Teil hab eh nie verstanden was es für einen Unterschied macht ob man nun der Erste oder der Fünfte ist der ne Ini schafft, solange man dabei nur Spaß hat.

Also deswegen: Glückwunsch ihr Dödels! Nu aber ab ins Bett! :D
Ich verbiete dir mich falsch zu zitieren.
Alles klar Meister, ich nehms zur Kenntnis. :)
Pitchblack :love:
Krieger 95 / Schurke 95
Mit mir kann man nichts onehitten! :S
:thumbup: Papergangster for life!einself!! :thumbup:

Posts: 3,605

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

30

Sunday, April 9th 2017, 8:43pm

Man ich wünschte ich wär eines Tages auch so cool wie du

Aber in internet kann ja jeder nen Papergangsta sein wa

Meldung bearbeitet - onklehotte

This post has been edited 2 times, last edit by "onklehotte" (Apr 10th 2017, 7:39pm)

This post has already been reported.

31

Monday, April 10th 2017, 7:44pm

Hallo.

Bevor das hier ausartet, möchte ich daran erinnern, dass es hier lediglich um eine Ini geht. Dabei sollte der Spielspaß im Vordergrund stehen und nicht wer sie wann und wie oft schon geschafft hat. Sicher ist es immer etwas besonderes wenn sie zum ersten Mal geschafft wurde oder wenn man sie selber das erste Mal geschafft hat, aber wie bei vielem im Leben, macht etwas auch noch Spaß, wenn man es zum x-Mal erlebt hat.

Also denkt bitte daran, ansonsten sehe ich mich gezwungen über geeignete Maßnahmen nachzudenken. Und da wir alle erwachsen sind oder wenigstens so behandelt werden wollen, sollte das doch nicht nötig sein.

MfG
onklehotte
-Moderator-
Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden?
Kontaktiere meinen Superior StormWing

32

Monday, April 10th 2017, 7:50pm

Ich für meinen Teil hatte einen netten Abend mit alten Bekannten, der am Ende an frühere Erfolge erinnert hat. Was da nun wie wo dranhängt und wie bedeutsam das ist, ist mir recht egal ^-^


Für den Abend hat es sich zumindest gelohnt, mal wieder on zu kommen. Das Wort "Boykott" ist in unserer Gruppe ja allerdings nirgends gefallen, war ja auch nicht notwendig :D

Aontacht

33

Monday, April 10th 2017, 8:37pm

Ich mein bei einem Boykott geht es darum ein Zeichen zu setzen. Darum das es sich GF nicht erlauben darf solche Instanzen live zu bringen. So habt ihr es auch an die Öffentlichkeit getragen.

Quoted


Wir als Gilde haben darum beschlossen, bis zum Patch, diese Instanz zu boykottieren und uns Instanzen zuzuwenden, die spielbare Event vorweisen können. Riten war hier Vorreiter und sollte als Maßstab genommen werden und das was Eisklinge zubieten hat, ist mehr als verbesserungsfähig !


<img src="https://www2.pic-upload.de/img/32943960/boykott.jpg" alt="wysiwyg image" style="font-size: 12.8px;" />

Alles was ihr jetzt erreicht habt ist das sich GF denkt, im Endeffekt kauen die Konsumschafe eh jedes Graß was man ihnen vorwirft.

Für mich als außenstehender habt ihr unter dem edlen Wort "Boykott" eine Ausrede gesucht weil ihr dazu nicht in der Lage wart diesen Dungeon zu clearen, da ihr dann aber überraschenderweise doch in der Lage wart jenes zu tuen, ist es nun doch besser sich mit einem Serverfirst zu rühmen.

Ich find das einfach nur lächerlich.

Aber hey was solls, Worte haben keine Bedeutung mehr, noch weniger in MMO´s. Ich schreib das hier auch nur weil ich gern diskutiere. Im Endeffekt isses auch egal.

Im Prinzip hast du natürlich völlig recht! Aber glaubt irgendjemand hier ernsthaft, dass es die GF auch nur im geringsten interessiert, ob Gilde XYZ 'ne Ini läuft oder nicht?

Posts: 3,605

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

34

Monday, April 10th 2017, 10:36pm

Hallo.

Bevor das hier ausartet, möchte ich daran erinnern, dass es hier lediglich um eine Ini geht. Dabei sollte der Spielspaß im Vordergrund stehen und nicht wer sie wann und wie oft schon geschafft hat. Sicher ist es immer etwas besonderes wenn sie zum ersten Mal geschafft wurde oder wenn man sie selber das erste Mal geschafft hat, aber wie bei vielem im Leben, macht etwas auch noch Spaß, wenn man es zum x-Mal erlebt hat.

Also denkt bitte daran, ansonsten sehe ich mich gezwungen über geeignete Maßnahmen nachzudenken. Und da wir alle erwachsen sind oder wenigstens so behandelt werden wollen, sollte das doch nicht nötig sein.

MfG
onklehotte
-Moderator-
Du bearbeitest diesen Fall hier lässt aber ein falsches Zitat stehen? Beisitzt dann auch noch die Dreistigkeit Moderator unter deinem Namen zu schreiben?

Das bekommt man halt wenn man Moderatoren aus dem Spielerpool rekrutiert die sich nicht ihrer Verantwortung bewusst sind und nur scharf auf die extra Informationen sind >.>

Zeitlos war eh schon immer ne schlechte Gilde, die Leute denken sie sind was weil sie die Besten in RoM sind... Der Großteil von uns spielt WoW da kann man wenigstens richtig raiden.
Was soll man aber auch mit Leuten dieskutieren die ihrer Gilde so in den Rücken fallen... Aber was ist schon ein Wort Heutzutage wert.


@Sandir

Nö sicher nicht egal was passiert der Vertrag ist unterschrieben Content kommt wann/wie Runwaker es will. GF kann nichts dagegen machen, selbst wenn sie wollten das sollte der letzte dödl mittlerweile auch durchschaut haben.

Ich finds halt immer witzig wenn man mit großen Worten umsichwirft aber kein Rückgrat hat um es durchzusetzen. Übrigens gehe ich jetzt auch in den Hungerstreik bis der Weltfrieden eingekehrt ist. (Zeiten wo ich esse ausgenommen)

35

Monday, April 10th 2017, 11:35pm

Wie sich alles aufregt :D Macht gleich doppelt Spaß, on kommen Ini clearen und danach Spaß im Forum haben. Bei manchen Kommentaren hier könnte man meinen hier wäre nen Staatsakt schief gegangen. Wenn ich lese auf welche "Ebenen" manche Aussagen hier gehoben werden, muss ich wirklich etwas schmunzeln :D Was sind Worte heutzutage noch wert, hach bin ich gebildet und empfinde tiefgehenden Weltschmerz XD

Das Zitat von Radkäppchen mit Zeitlos ist doof finde ich interessant, wer zitiert da nun wen falsch :D Wo kommt das her und wann hat das wer wegeditiert? Das olle Käppchen war mir eigentlich nie als Bösewicht bekannt...und nebenbei gesagt auch niemals bei Zeitlos, wobei mir der Teil mit dem bösen anderen Spiel gefällt und ich voll zustimme :D Aber der Punkt mit der eigenen Gilde in den Rücken fallen, fällt dann weg.
Zeitlos war nicht immer beliebt aufm Server, denke jede andere "große" Gilde kennt/kannte das Problem zu irgendeiner Zeit im Spiel. Vor allem wenn es Konkurrenz gab, waren die Anderen gleich immer böse, gemein und sowieso alle unsympatisch. Mit Gildenwechsel und nächster Mondwechselphase war dann alles wieder anders und der nächste war der Böse.

Regt euch alle nicht so auf, ich wiederhole gern nochmals, wir hatten nach einiger Abwesenheit mal wieder einen netten Abend in RoM (alles was nach dem Clear ist, ist für mich schon nimmer interessant, da anderweitig unterwegs) mit ein paar alten Bekannten und bisschen Rumgeburste. Was da wie vorher her boykottiert wurde oder nicht, war den Gruppenmitgliedern relativ gleich und wer sich hingestellt hätte a la "nein ihr dürft da nciht rein", dem hätte ich nen Bierchen in die Hand gedrückt und ihn (natürlich nett) ausgelacht :D Und nun mal gut hier mit kloppen, geht lieber zocken...wir wollen dem hotten Onkel hier doch nicht mehr Arbeit machen als notwendig ;)

This post has been edited 2 times, last edit by "ArsMortis" (Apr 10th 2017, 11:49pm)


36

Tuesday, April 11th 2017, 11:14am

Ich melde mich auch mal "aus dem off" (Kragi meinte, ich soll mal wieder rumspammen^^)

Ich glaube auch, dass der Boykott ein Ausdruck dafür war, dass man in der damaligen Spieler-Konstellation nicht gewillt ist, weiter in eine Ini zu rennen, die - mit allem gebührenden Respekt - totaler Bullshit ist, um dabei wertvolle Lebenszeit zu verbrennen. Das es GF und Runewaker einen feuchten **** interessiert, ob und was wir (Die Gemeinschaft der Spieler im Allgemeinen) boykotieren, dürften alle mittlerweile gelernt haben.

Der Spielerabgang und der damit verbundene Umsatzeinbruch der - sagen wir mal - Top 50 Spieler jedes Servers scheint nicht viel "Schaden" angerichtet zu haben. Viele sind gegangen, noch mehr haben ihren Umsatz (Aufladen von Dias) massiv zurückgefahren. Ehrlich gesagt, hätte ich - ganz persönlich - mir schon den Strick als Verantwortlicher genommen. Ich kann es mir nur anhand eines Zahlenbeispiels erklären:

  • 1.000 Spieler á 100 € / Monat sind weg = 100.000 € Verlust
  • 100.000 Spieler á 5 € / Monat investieren weiter = 500.000 € Umsatz
  • -> 17% Verlust ("Ist doch recht normal für so ein in die Jahre gekommendes Spiel")
Zahlen sind rein spekulativ, von mir aus teilt sie durch 2 oder multipliziert sie mal 100 (je nach Ansicht). Fakt ist doch aber, von den letzten 10 Inis sind "gefühlt" 90% totaler Murks gewesen, zum Zeitpunkt der Implementierung. Da aber weiterhin so ein Mist "freigegeben" wird, bedeutet doch allem Anschein nur: QA soll nur prüfen, ob das Game nicht in die Luft fliegt und ob die Bosse IRGENDWIE legbar sind. Wenn ja, dann Freigabe. Gefixt wird später... oder auch nicht.

Ich hab mich mittlerweile damit abgefunden, wir... die paar Spieler, die sich hier noch "aufregen", weil ihnen das Spiel etwas bedeutet (oder bedeutet hat) sind vernachlässigbar. Noch vor einigen Monaten war ich der Ansicht, dass die "Core"-Gamer oder von mir aus auch die "Core"-Investoren doch eine Rolle spielen müssen in der Kalkulation?! Selbst oben das Zahlenbeispiel drückt es noch aus. Wir wären immerhin noch 17%, etwas was man merkt... aber um so mehr ich darüber nachdenke: Da es immernoch kein Kundenbindungskonzept, keine Anti-Attrition Maßnahmen gibt, heißt das doch nur, dass wir einen noch viel kleineren Anteil ausgemacht haben.

Vielleicht sind es ja doch noch 1 Mio Spieler, die (im Schnitt) 1€ pro Monat investieren, natürlich spielen die ein ganz anderes RoM als die Spieler, die monatlich 50 €, 100 € oder 200 € beigesteuert haben. Da gibt es ja auch kein Richtig oder Falsch, ein Spiel braucht alle Arten von Spielern. Aber so wie es aussieht, reicht es GF von einer großen Anzahl nur ein paar Cents/Euros zu bekommen, um die Server am Leben zu halten. Vielleicht sind es aber auch bindenen Verträge, die das Weiterbestehen garantieren.

Ich schreibe schon wieder viel zu viel:
Wenn Spieler einen Boykott ausrufen, weil man einfach so enttäuscht und verärgert ist, sollte man vielleicht mal Zeit finden, selber die Situation zu reflektieren. Wir Spieler sollten uns nicht gegenseitig an die Kehle gehen, sondern vielleicht mal etwas Verständnis zeigen für die anderen.

Es gibt nunmal viele Wege RoM zu spielen, so ziemlich alle haben ihre Daseinsberechtigung, aber manche Wege werden einem nunmal fast schon systematisch genommen. Wer die anderen nicht versteht, die gerade massiv enttäuscht sind, der soll sich mal überlegen, wie er/sie derzeit RoM spielt und wie man sich fühlen würde, wenn einem das plötzlich verwehrt würde:

  • Ihr questet gern und entdeckt neue Gebiete? Zack: Keine neuen Quests mehr! Bitte mit Dailies auf das neue Max Level
  • Ihr spielt gerne die Events? Zack: keins funktioniert mehr oder ihr müsst 1,5mio LP haben, um das Event zu umgehen
  • Ihr organisiert gerne 10, 20 oder 100 Twinks? Zack: bitte nur noch 3 Twinks pro Spieler, damit die Server stabiler laufen
  • Ihr spielt gerne GBK? Zack: öhmm ok... ihr seid genauso angeschmiert, wie die High-End-Ini-Serverfirst-Wettkämpfer

Für den Mod, der den Thread nur überfliegt: back to topic: GZ zum Clear und ich hoffe, dass sich doch was ändert, dass man die Ini auch in anderen Konstellationen laufen kann

Posts: 3,605

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

37

Tuesday, April 11th 2017, 12:10pm

Wie sich alles aufregt :D Macht gleich doppelt Spaß, on kommen Ini clearen und danach Spaß im Forum haben. Bei manchen Kommentaren hier könnte man meinen hier wäre nen Staatsakt schief gegangen. Wenn ich lese auf welche "Ebenen" manche Aussagen hier gehoben werden, muss ich wirklich etwas schmunzeln :D Was sind Worte heutzutage noch wert, hach bin ich gebildet und empfinde tiefgehenden Weltschmerz XD

Das Zitat von Radkäppchen mit Zeitlos ist doof finde ich interessant, wer zitiert da nun wen falsch :D Wo kommt das her und wann hat das wer wegeditiert?
Jip find ich auch, vorallem wenn du andere ermutigst auch was zu schreiben :) Mehr Leute mehr Spass.

Nja Worte, gut das ich nie mit euch zusammengespielt hab, die Milliarden Gold was ich verliehen habe hätte ich bei euch wohl nicht wiederkommen. Bei uns waren die Leute halt eher so eingestellt das sie ein 300€ Angebot einen Ini-drop unter der Hand zu verkaufen abgelehnt haben, weil es Absprache gab dies nicht zu tuen. Andere Server andere Sitten halt.

Das Zitat ist interessant ja. Jetzt mache ich es schon SO offensichtlich aber scheinbar durchschauen es immer noch net alle...


@Vegashion

Ich weiß nicht wieso du jetzt eine Diskussion anfängst ob ein Boykott sinnvoll ist oder nicht. Darum ging es mir hier nie.
Es geht darum das sich eine Gilde hinstellt und sagt, WIR LASSEN UNS SOWAS NICHT BIETEN, SOLANGE KEIN PATCH KOMMT BOYKOTTIEREN WIR DIESE INSTANZ.

Dann aber still und heimlich clearen, nach so größen tönen... Man kann ja schwer nur 1 Woche später schon wieder anders machen als behauptet. Leider ist halt einer aus der Reihe getanzt und musste doch was dazu schreiben.

Hätte man gesagt man will sie nicht laufen weil sie so kake ist, dann aber nen paar verlorene Söhne auftauchen die doch bock drauf haben ist das ja in Ordnung. Aber so wie es geschrieben wurde, isses einfach nur lächerlich.

38

Tuesday, April 11th 2017, 6:13pm

Nja Worte, gut das ich nie mit euch zusammengespielt hab, die Milliarden Gold was ich verliehen habe hätte ich bei euch wohl nicht wiederkommen. Bei uns waren die Leute halt eher so eingestellt das sie ein 300€ Angebot einen Ini-drop unter der Hand zu verkaufen abgelehnt haben, weil es Absprache gab dies nicht zu tuen. Andere Server andere Sitten halt.

Das Zitat ist interessant ja. Jetzt mache ich es schon SO offensichtlich aber scheinbar durchschauen es immer noch net alle...


Recht haste, alle zutiefst verdorben die Zeitlosen...meine Güte, kennst du die Warnung aufm Ladebildschirm, dass hinter Char X normale Menschen stecken? Finde deine ziemlich weitgehenden Interpretationen unserer Moralvorstellungen ziemlich frech. Mal von der Tatsache abgesehen, dass du mit deinem Beispiel alle über einen Kamm scherst und das nebenbei ohne auch nur einen davon näher zu kennen, ist das wieder so ne Verlagerung von Thema 1 zu Thema 2 und alles anhand der eigenen Interpretation...die nebenbei gesagt auch hier vollkommen Fehl am Platze ist.

Die Sache mit dem absichtlichen Fehlzitat, die SO offensichtlich war, unterstützt deine Argumentation ansonsten nicht wirklich, ist aber ne nette Trotzaktion, die die Situation wirklich nochmal amüsanter macht. Dass meine Reaktion darauf eher an Käppchen als an dich zu verstehen war, hat der immerhin verstanden. Hab jetzt ne nette Unterhaltung mit dem ollen Rädchen per PN :D

Ich weiß nicht wieso du jetzt eine Diskussion anfängst ob ein Boykott sinnvoll ist oder nicht. Darum ging es mir hier nie.
Es geht darum das sich eine Gilde hinstellt und sagt, WIR LASSEN UNS SOWAS NICHT BIETEN, SOLANGE KEIN PATCH KOMMT BOYKOTTIEREN WIR DIESE INSTANZ.

Dann aber still und heimlich clearen, nach so größen tönen... Man kann ja schwer nur 1 Woche später schon wieder anders machen als behauptet. Leider ist halt einer aus der Reihe getanzt und musste doch was dazu schreiben.

Hätte man gesagt man will sie nicht laufen weil sie so kake ist, dann aber nen paar verlorene Söhne auftauchen die doch bock drauf haben ist das ja in Ordnung. Aber so wie es geschrieben wurde, isses einfach nur lächerlich.


Wenn sich die Gilde Zeitlos hinstellt und laut verkündet, wir als Gilde färben ab Morgen alle unsere Items Rosa dann darf sie das gerne machen, wenn der Modetrend in der Woche darauf dann grün ist, na who cares, dann laufen halt einige wieder in Grün rum. Ähnlich läufts auch in diesem Fall. Die aktuelle Leitung hat sich entscheiden zu sagen die Ini ist Mist, die Member haben zugestimmt, ok. Dann tauchen neue/alte Leute auf und machens trotzdem, tja ist halt so. Das ist nen olles Spiel was halt mal so läuft und mal so. Wer ernsthaft glaubt nen kleines Boykottschild an der Haustür interessiere irgendjemanden, der ist noch im RoM-Jahr 2012 o.ä. verblieben.
Warum sich nun ein EInzelner derart darüber aufregt, ist mir tatsächlich schleierhaft. Zumal man dir diverse Male zugestimmt hat. Sowohl in der Tatsache, dass das große Töne spuken ne doofe Idee war als auch, dass wohl einfach nciht genug Manpower da war. Und wieder sage ich who cares? Da legt jemand das Falschgoldbröckchen eines Onlinegameforums auf die Waage und macht daraus nen Staatsschatz, der von moralisch zutiefst verdorbenen Menschen mit denen er niemals nie was zu tun haben möchte bewacht wird.


Ini ist clear (Hurray *eis kauf*), aktuelle Leitung und Memberschaft geht wieder zu dem farmen über was man farmen kann, inaktive Memberschaft verzieht sich wieder und disst komische Leute in Clearthreads. Alles Gut...und damit dann auch Sendepause meinerseits :D

39

Tuesday, April 11th 2017, 6:18pm

Gz zum Clear :)
Ich würd ja bei Rom jetzt mal nie nach der Sinnhaftigkeit von irgendwas gehn.....


40

Tuesday, April 11th 2017, 6:41pm

Trololol is ja noch richtig geil hier geworden.

Fahr mal runter Sliyan. Alles gut :)

@rädchen: will auch ne pn!
Hauptwohnsitz in Dalaran