You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, September 28th 2017, 8:13pm

Neue Instanz: Gravierende Spielefehler?

Was war denn an der neuen Ini so gravierend fehlerhaft das sie schon wieder zu ist?
:thumbsup:

Schrimp

Trainee

Posts: 95

Location: Sachsen

Occupation: Erzieher

  • Send private message

2

Thursday, September 28th 2017, 8:15pm

Bosse waren Mobs mit 18kk lp ohne def etc... es war fast wie ich klopp mal eben 15 trash Mobs weg.
Hoffe es kommt ein Rollback um es fair für alle zu machen.
Denn manche haben ihr üd equip schon. :thumbdown:

3

Thursday, September 28th 2017, 8:17pm

So gravierend ist das doch auch nicht, sind die Leute halt in 2 Wochen durchequippt als in 3 Monaten

4

Thursday, September 28th 2017, 8:19pm

Finde die Frage berechtigt, ob es einen Unterschied machen sollte, ob ich 400kk lp oder 18kk lp mit ner Stille oneshotte ... :thumbsup:
:love: 2.3.2018 :love:


5

Thursday, September 28th 2017, 8:21pm

Da sollte dann tatsächlich ein Rollback gemacht werden.
:thumbsup:

6

Thursday, September 28th 2017, 8:50pm

Naja, damit ist zumindest ein Mythos endgültig geklärt: Es gibt keinerlei QM/QA bzw Testing-Team, sonst wäre sowas nicht passiert. Einzig gute ist, Spieler, die nach langem mal wieder reinschauen, fühlen sich direkt wieder heimisch ^^

Es wird auch kein Rollback geben, viel zu viel Aufwand. Die Items sind einfach da und "sooo schlimm" ist das ja auch nicht.

This post has been edited 1 times, last edit by "Vegashion" (Sep 28th 2017, 9:02pm)


7

Thursday, September 28th 2017, 9:22pm

Wie kann es denn sein das sowas durch die Tester bzw Qualitätsmanagement kommt? Bosse mit 19kk HP ? :thumbsup:

Absolute Frechheit sowas zu releasen, da muss aufjedenfall ein Rollback her :!:

Zory4Forum

Professional

Posts: 1,612

Location: Immortâl

Occupation: Papertank

  • Send private message

8

Thursday, September 28th 2017, 10:26pm

Leute vergesst den Rollback, einfacher wäre es noch allemal, die Items einfach abgeben zu lassen oder zu löschen.

Aber Rollback ist quatsch, das betrifft auch all diejenigen, welche gar nicht in der Ini waren.

9

Thursday, September 28th 2017, 10:26pm

Einfach alle Teile und Stats aus der Ini löschen - fertig.
Burning Eyes, Rath, Bew100/Kr100/Ku100/Dr100/Sch100/M74 - Kettenträger FTW^^
If you get the number one, the only way is down! --- Adam Ant
Cojones kann man nicht kaufen! --- unknown
Losers always whine about their best. Winners go home and fsck the prom queen. --- John Patrick Mason
For I was talking aloud to myself. A habit of the old: they choose the wisest person present to speak to; the long explanations needed by the young are wearying. --- Gandalf, the White

10

Thursday, September 28th 2017, 11:37pm

Wie lange war die neue Ini denn heute offen, bevor sie wieder geschlossen wurde?

Bin gerade erst von der Arbeit nach Hause gekommen und beim Patchen.

Jacho67

Beginner

Posts: 20

Location: Welver

Occupation: Unternehmenslogistiker

  • Send private message

11

Thursday, September 28th 2017, 11:59pm

Teile und Stats löschen...
Die Spieler die es ausgenutzt haben sind zu sperren...


Aber wie immer wird nicht passieren , einige verschaffe sich mal wieder einen schönen Vorteil und posten ihre neuen teile in Ü-Dura schön im WC und die anderen fairen Spieler schauen wie immer dumm aus der Wäsche....

Das es einige Mitspieler... nicht so gravierend finden, ok deren Meinung. Ich sehe es etwas anders

12

Friday, September 29th 2017, 12:38am

Was haben bitte "die anderen" für böse Sachen gemacht um sich ein Vorteil gegenüber Dir zu verschafft? Die Instanz war frei zugänglich für alle. Die Bosse haben 18-20 kk Lebenspunkte gehabt und wurden regulär ohne irgendwelche Exploits oder sonstiges gelegt. Events schienen auch alle zu funktionieren. Lebenspunkte waren Stufenweise passend. Easymod<Normalmode<Hardmode. Natürlich etwas weniger als bei den anderen Instanzen, jedoch weiß man im Vorfeld nicht, ob das so gewollt ist und ob nicht irgend ein anderer Boss nach spawnt, man Adds oder Schilder mit mehreren kk LP nach Kampfbeginn antreffen wird.

Wenn Du nicht in der Lage warst 18-20 kk LP Bosse zu legen, wirst Du das auch nicht bei Bossen hinkriegen die 400-500kk LP besitzen. Für die Leute die heute die Instanz gecleart haben, wird sich nicht viel ändern. Ob man 20kk LP in 5 Sekunden umschießt oder 500kk LP macht bei Mechanismen ohne Burstschutz, Abschreckung und Stille Treffer keinen unterschied.

Die einzigen die sich nen Vorteil verschaffen konnten waren Spieler die vielleicht bei 500kk zu knabbern hätten und länger für einen Clear gebraucht hätten, wer aber mit 20kk LP Schwierigkeiten hat, sollte an seinem Spielverständis und Leistung arbeiten statt anderen vorzuwerfen was ausgenutzt zu haben und nach einer Sperre verlangen.
Astronus - Angelhunter (Asteria)

13

Friday, September 29th 2017, 6:45am

Das seh ich genauso, was können denn die spieler dafür das rw/gf es nicht schafft den einzigen wichtigen test durchzuführen (funktioniert die neue ini wie gewollt)

Sollte der jemals positiv verlaufen ist mit hoher warscheinlichkeit alles andere auch ok ^^

Was mich stutzig macht ist die eigenartige anzahl an lp 40-60 kk hätt ich ja verstanden, das wär ws ein tippfehler wo ne null fehlt, aber hier müssten ja gleich zwei fehlen damit die dinger mehr lp haben als alte bosse und 1,8 bzw 2 milliarden lp klikgt dann doch nach ner aufgabe 0.o
Chaospriester Krieger/Magier 100/100
Schüdkrod Ritter/Krieger/Priester 100/100/60
Kube Krieger/Bewahrer/Kundi/Dudu/Schurke 100/100/100/100/60

-MUININ-

Patterknife

Professional

Posts: 610

Location: Whistler

  • Send private message

14

Friday, September 29th 2017, 7:05am

Man kann es sich auch schön reden.

Es kann sogar sein, dass es im Bezug auf den Clear keinen Unterschied zwischen normaler Boss LP und verbuggter Boss LP macht. Im Bezug auf die Farmbarkeit aber sehr wohl. Es macht einen Unterschied, ob man sich jedes mal Durchbuffen muss, oder ob man blöd gesagt einfach durchläuft und das alle 15-20 Min?

Hier zu behaupten, dass man sich nicht sicher war, ob das so gewollt war, ist schlichtweg lächerlich. Spätestens nach dem ersten Clear sollte einem klargeworden sein, dass hier ein Bug vorlag.

Die Gier des Einzelnen war hier wieder stärker.

Wie auch immer, eine Sanktionierung ist hier mehr als angebracht.




15

Friday, September 29th 2017, 8:08am

Ganz deiner meinung aber die sanktionierung aollte die zuständigen angestellten treffen nicht die spieler

::Meldung bearbeitet ~ Diogenes::
Chaospriester Krieger/Magier 100/100
Schüdkrod Ritter/Krieger/Priester 100/100/60
Kube Krieger/Bewahrer/Kundi/Dudu/Schurke 100/100/100/100/60

-MUININ-

This post has been edited 1 times, last edit by "Diogenes" (Sep 29th 2017, 10:36pm)

This post has already been reported.

Me34

Professional

Posts: 658

Location: Oberösterreich

  • Send private message

16

Friday, September 29th 2017, 8:28am

Naja die Spieler die das ausgenutzt haben, waren sich sicher klar, dass die ini so nicht gewollt sein kann. Stupides Dauerfarmen nach dem ersten Reinschnuppern ist nichts anderes als das Ausnutzen dieses Spielfehlers.
Kritparade - Rath

Druide/Bewahrer
Druide/Schurke
Druide/Kundschafter

17

Friday, September 29th 2017, 8:45am

Ich finde es hier fragwürdig von "ausnutzen" zu sprechen.
Wie schon gesagt, dank +30 und völlig kaputter Meta, bekommt jeder Seppl einen 500kk boss geoneshottet. Ob ich da jetzt 20 oder 500kk onehitte macht also nur einen Unterschied von Zeit und Buffood. Daher finde ich einen Rollback berechtigt, Sanktionen aber lächerlich.
Die Frage die ich mehr eher stelle, ist wieso diese Instanz geöffnet aufgespielt wird ? Selbst GF sollte verstehen, dass man sich mit der Veröffentlichung von derart kaputtem Contend nur Spieler zu anderen Orten vergrault, wo Contend funktioniert, seien dies andere Spiele etc ...
Ich finde es unverantwortlich sowas aufzuspielen und verstehe nicht wieso die COM das mitmacht. Natürlich, man hat das Spiel lieben gelernt, mit all seinen Fehlern etc. aber sowas tut einfach nur weh.
:love: 2.3.2018 :love:


18

Friday, September 29th 2017, 8:47am

ich geb schon zu das es für mich wie ein bug aussieht, aber bei rw kann man sich da leiner meinung nach nie sicher sein.

Sonst dürft ja b1 in eisklinge auch keiner spielen, der ist zwar benachteiligend für die spieler aber der schaden im eisgefängnis ist in meinen augen auch ziemlich sicher ein bug
Chaospriester Krieger/Magier 100/100
Schüdkrod Ritter/Krieger/Priester 100/100/60
Kube Krieger/Bewahrer/Kundi/Dudu/Schurke 100/100/100/100/60

-MUININ-

Me34

Professional

Posts: 658

Location: Oberösterreich

  • Send private message

19

Friday, September 29th 2017, 8:50am

Ich finde es hier fragwürdig von "ausnutzen" zu sprechen.
Wie schon gesagt, dank +30 und völlig kaputter Meta, bekommt jeder Seppl einen 500kk boss geoneshottet. Ob ich da jetzt 20 oder 500kk onehitte macht also nur einen Unterschied von Zeit und Buffood. Daher finde ich einen Rollback berechtigt, Sanktionen aber lächerlich.
Um das mal ins extreme zu ziehen:
machen wir die Bosse auf 10 Leben. Jeder bekommt ja sowieso einen 500kk boss geoneshottet, macht doch garkeinen Unterschied...

Deine Argumentation ist lächerlich finde ich... Eisklingen HM schafft auch nicht jede Gilde.

Quoted


§ 4 Bugs



Wenn Ihr einen Bug findet, ihn ausnutzt
und Euch dadurch evtl. einen Vorteil verschafft, riskiert Ihr den
zeitweisen Spielausschluss Eures Accounts. Bugs sind zu melden im Forum, einem Mentoren oder dem Support.
Kritparade - Rath

Druide/Bewahrer
Druide/Schurke
Druide/Kundschafter

This post has been edited 1 times, last edit by "Me34" (Sep 29th 2017, 8:58am)


20

Friday, September 29th 2017, 8:56am

Also wenn ich das hier so lese fehlen mir ein wenig die Worte.. die, die vielleicht 3h in dieser Instanz waren sollen sanktioniert oder sogar gespeert werden?! Da sind wohl einige Leute neidisch das sie gestern nicht auch diese Möglichkeit genutzt haben. Denn wenn ein Beweis-Event Buggy oder mit Twinks abfarmbar war störte sich auch kaum jemand danach. Viel Mehr war alles voll von Leuten und 100ten Twinks. Sollte das dann nicht auch sanktioniert werden? Es war ganz klar ein Fehler von den Entwicklern und falls ein rollback und Sperrungen erfolgen doch bitte auch die 10tausende Beweise löschen, die damit gezogenen Stats und alle diese Spieler sperren. Ach nein.. dann wäre ja der Server leer und es war nicht das Verschulden der Spieler. Hoffe einige überdenken ihre stupiden Aussagen.
Und wie Astronus schon ganz richtig sagte: Den einzigen Vorteil hatten die Leute, welche sonst niemals eine solche Instanz hätten clearen können. Zu guter letzt tut bei der üblen droprate keinem etwas weh wenn man gestern ein paar mal mehr in die Instanz konnte. Finde es dennoch gut das so schnell reagiert wurde, bevor die instanz fertigen gefarmt ist und das chartern fürn arsch.