You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, April 25th 2018, 9:52pm

Erlaubt nicht erlaubt im BK

so wie ich es heute erfahren hab (siehe Bild)
somit ist alles erlabut im BK und kann mit dem Tornado machen was ich will
schade eigentlich

This post has been edited 1 times, last edit by "zahn" (Apr 25th 2018, 10:04pm)


Rakymos

Game Administrator / Team Manager - DE

Posts: 2,598

Location: #runesofmagic.de @OGN

Occupation: ε: Phyallys Kater :3

  • Send private message

2

Wednesday, April 25th 2018, 9:57pm

Ich zitiere mal diesen Abschnitt:
[...]somit ist alles erlabut im BK[...]

Diese Aussage ist so falsch.

In dem Screenshot steht "Es ist in Ordnung den Heroldtornado durch Wände zu schicken"
Mehr aber auch nicht ;)

Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden?
Kontaktiere meinen Superior Darcoon

3

Wednesday, April 25th 2018, 9:59pm

durch die Wand auf Gebäude

4

Wednesday, April 25th 2018, 10:29pm

steht eine offizielle Meldung, dass es verboten ist Gebäude innerhalb der Gildenburg zu zerstören wenn kein Tor down ist.

Ihr Lieben, genauso ist es, solange ein Tor nicht kaputt ist, ist es verboten, in der Burg befindliche Gebäude zu zerstören. Alles andere wäre eine Exploitausnutzung.

Da ihr ja bereits eine offizielle Antwort bekommen habt und ich auf keinen Fall eine erneute Diskussion darüber für sinnvoll halte, schließe ich hier auch wieder mit dieser klaren Antwort ab.

Beste Grüße, Tohros


Also ist das alles hinfällig, und es wurden klangheimlich wohl die "Regeln" geändert?
Versteh ich nicht, find ich völlig daneben.
Tut mir leid, das ist irgendwie nicht lauter, und alles andere als fair. Es erst als Exploitausnutzung darzustellen, und dann...ach egal, was fasel ich eigentlich.


Gruß
iiunnus
Eine katastrophe für dochas

Unser CM hat einen Thread gekapert moderiert :D

Habs mal korrigiert. :)

Kein Schmerz für Lowies!

5

Wednesday, April 25th 2018, 11:10pm

Hauptsache ihr seid euch bei solch wirklich wichtigen Aussagen den Bk betreffend einig -.- Die Tatsache, was das für eine Taktische Auswirkung auf den Bk haben wird, je nach dem welche der beiden Aussagen auch immer jetz zutreffend ist, wobei man ja eigentlich meinen sollte, dass die aktuellere eben jene ist an der man sich orientieren darf, ist euch offenbar nichtmal im Ansatz klar...

Ich liebe sowas, Unfähigkeit vor dem Herrn. Und für sowas werden dann aber letzten Endes Spieler gebannt mit der Aussage "ihr solltet doch wissen was erlaubt ist und was nicht"...Traurig, nur Traurig

-.-

6

Thursday, April 26th 2018, 6:48am

Müsst Euch nich über aufregen...lohnt nich.

Nach einer Anfrage beim Support habe ich folgende Aussage vom Support bekommen :

"Nach Rücksprache mit dem Community-Manager können wir Dir mitteilen, dass entgegen der Aussage von Tohros seinerseits dieses vorgehen derzeit toleriert wird bis eine abschließende Entscheidung durch das Produkt-Team gefällt wurde."

Wie ihr seht...es wird offiziell toleriert...juchu...und die Antwort habe ich am 05.03.2018 bekommen. Und ich denke eine abschließende Entscheidung wird es niemals vom Produkt-Team geben. Es ist ja auch einfacher mal auf tolerieren zu schalten so muss man nich jeden Tag ein Vergehen zu ahnden. Kein Vergehen---> keine Arbeit ...zack bum...so einfach kann Arbeit eins Supports sein.

LG

Jerhorex

Intermediate

Posts: 328

Location: Irgendwo zwischen Pilzgarten und Sonnentempel

Occupation: Papertank/Luftpumpe

  • Send private message

7

Thursday, April 26th 2018, 7:09am

Was mich auch interessieren würde ist, wie die GMs zum Thema Kalontransformation stehen. Gewisse Spanier bezeichnen uns deshalb laufend als Cheater

Edit: Pinnt diesen Thread an!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nasuareda
Ritter 100/Krieger 50/ Kundschafter 90
198.115 Hp | 362.684 pDef | 62.476 pAtt

ASTERIA
Gilde Kampftrinker

This post has been edited 1 times, last edit by "Jerhorex" (Apr 26th 2018, 7:37am)


jmonty2

Professional

Posts: 945

Location: ganz in deiner Nähe ^^

Occupation: Wiedergeburt der Ägyptischen Plagen

  • Send private message

8

Thursday, April 26th 2018, 7:49am

Hallo,

soweit ich mich noch an den BK erinnern kann.

Ist es schon immer so gewesen ...
für deutsche Spieler gelten "frei erfundene Regeln, die je nach Sachlage von GF ausgelegt werden können wie sie es gerade wollen"!

Die Möglichkeiten sind ja unbegrenzt, und wird wie es scheint auch noch immer gern angewandt!
Aufregen ist sinnlos, da kei Interesse besteht es zu ändern. Es ist ein Geschäftsmodel .....Mensch ärgere dich!
Und das beherrscht der Betreiber nunmal wie kaum eine andere Firma !!

Durch Wände gehen, Tunnel graben, fliegen, unsichtbar, unverwundbar, Dauercast .. usw....

Warum was ändern oder für alle die gleichen Regeln aufstellen ^^ Schon allein das Problem wer soll es durchsetzen?

Demokratische Vorschläge wurden und werden lachend in den Papierkorb verschoben ^^ Wird ein Spieler, eine Gilde mehrfach gemeldet schaut sich das einer an! Stellt man fest es ist was dran ... Info an die Gilde ... sollte die es nicht den Griff bekommen .. Bye Bye!!

Hmm mal nachdenken wann wurde so ein Vorschlag eingereicht ...wahrscheinlich in der ersten Woche vom GBK. Und von da an regelmäßig über die Jahre! Da aber niemand sich dieser und anderer Probleme annimmt , passiert natürlich auch nichts!

Ignorieren, das zweite Standbein ^^

gruß
jmonty

9

Thursday, April 26th 2018, 8:46am

Es ist großer Mist wenn man sich nicht auf die Aussagen verlassen kann die hier im Forum erfolgt sind. Das bedeutet für mich das auch alle anderen Aussagen die hier von Offiziellen getätigt werden nur Empfehlungen sind die temporär gelten und eigentlich auch egal sind.
Habedublin - Gilde Temptation -

kako88

Master

Posts: 2,157

Location: siebter Höllenkreis

Occupation: Bääämbädämmm

  • Send private message

10

Thursday, April 26th 2018, 10:38am

Da stellt sich doch glatt die Frage, ob es jetzt auch wieder "erlaubt" ist mit Katapulten Türme zu tappen?
Oder ob man (denn die Spielmechanik gibts ja her) von der Außenmauer über ein Gebäude auf die innere Burg zu hüpfen - und dann den Kristall einzunehmen?
Ob man mit Chiron und Co Spieler hinter den Mauern töten darf?
usw usw

Und nen "Ehrenkodex" wie es hier mal gab bringt nix, wenn das nur die hier Anwesenden lesen (denn die meisten Beschwerden kommen ja eher gegen Gilden anderer RoM-Bereiche).

Einfach nur traurig von GF...
Wird bestimmt alles geändert, wenn der BK aus der Beta kommt - dann gelten auch für alle Coms dieselben Regeln und niemand kann durch Mauern schießen und....

Du bist mit einer Entscheidung von mir unzufrieden? - Bitte kontaktiere das große fliegende Spaghettimonster.


11

Thursday, April 26th 2018, 11:00am

Diese Aussage ist so falsch.

In dem Screenshot steht "Es ist in Ordnung den Heroldtornado durch Wände zu schicken"


Komisch, hast Du schon Deine eigene Klarstellung vergessen?

Ich zitiere:

"Wo ich an dieser Stelle auch nochmal wiederhole:
Es ist nicht gestattet Gebäude innerhalb der Burg anzugreifen, ohne vorher eines der entsprechenden Tore zu zerstören.
Dies gilt auch für den Tornado, Bewahrer-Begleiter oder andere Skills die durch die Mauern gezielt werden."

Man darf sich also jetzt auf keine offizielle Aussage mehr verlassen, weil die den Spielern kommunizierte, verbindliche Auslegung der Regeln wie Unterhosen gewecheslt wird? Schön still und heimlich, damit je nach Tageslaune bestimmte Gilden sanktioniert oder bevorteilt werden können? Irgendwas stinkt hier ganz gewaltig zum Himmel.

KÖNNTE BITTE DER COMMUNITY MANAGER EIN PAAR KLÄRENDE WORTE FINDEN.

SaitoHajime

Trust me, I`m an engineer

Posts: 1,750

Occupation: Hauptamtlicher Technik-Troll

  • Send private message

12

Thursday, April 26th 2018, 11:18am

Ich bin zwar nicht der Community Manager, aber ich versuchs mal mit einer Kurzfassung:

Wir haben um das überall (sprich alle Comms) gleichzuziehen intern schon vor Längerem nen riesiges Diskussions-Fass aufgemacht und das ist eines der Ergebnisse davon - das Ganze ist aber noch nicht so fertig, daraus nen Riesen Ankündigungspost zu machen (ob den dann die jeweiligen CMs posten oder das dann doch wieder wir Teamler machen sehen wir dann wenns gepostet wird).

Aktuell ist das aufm Stand von "ja wenn einer fragt könnt ihrs sagen aber macht halt kein Ankündigungspost bis es wirklich fertig ist" ... natürlich kein befriedigender Zustand, einen Nebeneffekt davon sieht man anhand dieses Threads als Raky im IRC genau das gemacht hat.
[This user speaks English on a near native level.]
[This user speaks German on a native level.]
[This user can curse in a variety of languages.]

In the beginning the Universe was created.
This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.

Trust me, I'm an engineer.....with epic skill and epic gear *whistle*

13

Thursday, April 26th 2018, 11:23am

Derzeit müssen wir die Dinge so handhaben. Schön ist das nicht, aber notwendig, da wir seitens des Produktteams bis auf Weiteres keine genaueren Vorgaben erhalten.

14

Thursday, April 26th 2018, 11:38am

Aktuell ist das aufm Stand von "ja wenn einer fragt könnt ihrs sagen aber macht halt kein Ankündigungspost bis es wirklich fertig ist" ... natürlich kein befriedigender Zustand, einen Nebeneffekt davon sieht man anhand dieses Threads als Raky im IRC genau das gemacht hat.

Dann Frage ich hier mal stellvertretend für die Community:

Darf man aktuell von hinten in die Burg springen?
Darf man aktuell durch Anpassung der Grafikeinstellungen durch Mauern laufen?
Darf man aktuell per Schattenschritt die Burg betreten?
Darf man aktuell mit Kisten aus Grafu Abkürzungen bauen?
Darf man aktuell Gebäude wie den Thron direkt von aussen weghauen?
Darf man aktuell im Rammbock Türme tappen?
Darf man aktuell mit dem Ionensturm immune Gegner angreifen?
Darf man aktuell per Makro andere Spieler rauskritten?

Das sind alles Sachen, die die Game Engine ohne jegliche Modifikationen zulässt, Fragen wie "darf man unsichbare Spieler sehen" sind da noch gar nicht mit drin.

Aber die EIGENTLICHE Frage ist, WARUM WERDEN SPIELER NACH REGELN SANKTIONIERT, DIE NOCH NICHT WIRKLICH FERTIG SIND UND DESWEGEN GEHEIM GEHALTEN WERDEN? Wer hat das entschieden, und wo können Spieler Entschädigung einfordern, die deswegen Nachteile hatten?

Darcoon ist leider per Post nicht erreichbar, was ist die nächste höhere Stelle, an die man das eskalieren kann?

15

Thursday, April 26th 2018, 11:41am

Derzeit müssen wir die Dinge so handhaben. Schön ist das nicht, aber notwendig, da wir seitens des Produktteams bis auf Weiteres keine genaueren Vorgaben erhalten.


Ihr müsst also die com unterschiedlich behandeln?
Ihr müsst unterschiedliche Aussagen treffen?

Hm wieder mal ein Beispiel dafür das hier die rechte Hand nicht weiß was die linke Hand macht, oder ist es der Beweis dafür das cheaten in diesem Spiel toleriert wird da man kein Personal hat u. Vergehen zu untersuchen?

Rundes of Magic auf Spar Spar Spar Flame betreiben, um das letzt noch verfügbare Geld raus zu bekommen, aber null investieren.
Ritter/Krieger schon immer gewesen und werde ich immer bleiben!
Zur Zeit wieder auf Muinin unterwegs^^

martybakerman3

Professional

Posts: 633

Location: bei Hannover

  • Send private message

16

Thursday, April 26th 2018, 11:59am

Aktuell ist das aufm Stand von "ja wenn einer fragt könnt ihrs sagen aber macht halt kein Ankündigungspost bis es wirklich fertig ist" ... natürlich kein befriedigender Zustand, einen Nebeneffekt davon sieht man anhand dieses Threads als Raky im IRC genau das gemacht hat.

Dann Frage ich hier mal stellvertretend für die Community:

Darf man aktuell von hinten in die Burg springen?
Darf man aktuell durch Anpassung der Grafikeinstellungen durch Mauern laufen?
Darf man aktuell per Schattenschritt die Burg betreten?
Darf man aktuell mit Kisten aus Grafu Abkürzungen bauen?
Darf man aktuell Gebäude wie den Thron direkt von aussen weghauen?
Darf man aktuell im Rammbock Türme tappen?
Darf man aktuell mit dem Ionensturm immune Gegner angreifen?
Darf man aktuell per Makro andere Spieler rauskritten?

Das sind alles Sachen, die die Game Engine ohne jegliche Modifikationen zulässt, Fragen wie "darf man unsichbare Spieler sehen" sind da noch gar nicht mit drin.

Aber die EIGENTLICHE Frage ist, WARUM WERDEN SPIELER NACH REGELN SANKTIONIERT, DIE NOCH NICHT WIRKLICH FERTIG SIND UND DESWEGEN GEHEIM GEHALTEN WERDEN? Wer hat das entschieden, und wo können Spieler Entschädigung einfordern, die deswegen Nachteile hatten?

Darcoon ist leider per Post nicht erreichbar, was ist die nächste höhere Stelle, an die man das eskalieren kann?







Darf man mit einem Zweisitzer Leute in die Burg holen? -hast Du vergessen :D

GF ist Publisher,also sollen die Regeln immer für ALLE gelten!
Es ist also wie im echten Leben:biste Deutscher bist am A****

17

Thursday, April 26th 2018, 12:02pm

Aktuell ist das aufm Stand von "ja wenn einer fragt könnt ihrs sagen aber macht halt kein Ankündigungspost bis es wirklich fertig ist" ... natürlich kein befriedigender Zustand, einen Nebeneffekt davon sieht man anhand dieses Threads als Raky im IRC genau das gemacht hat.

Dann Frage ich hier mal stellvertretend für die Community:

Darf man aktuell von hinten in die Burg springen?
Darf man aktuell durch Anpassung der Grafikeinstellungen durch Mauern laufen?
Darf man aktuell per Schattenschritt die Burg betreten?
Darf man aktuell mit Kisten aus Grafu Abkürzungen bauen?
Darf man aktuell Gebäude wie den Thron direkt von aussen weghauen?
Darf man aktuell im Rammbock Türme tappen?
Darf man aktuell mit dem Ionensturm immune Gegner angreifen?
Darf man aktuell per Makro andere Spieler rauskritten?

Das sind alles Sachen, die die Game Engine ohne jegliche Modifikationen zulässt, Fragen wie "darf man unsichbare Spieler sehen" sind da noch gar nicht mit drin.

Aber die EIGENTLICHE Frage ist, WARUM WERDEN SPIELER NACH REGELN SANKTIONIERT, DIE NOCH NICHT WIRKLICH FERTIG SIND UND DESWEGEN GEHEIM GEHALTEN WERDEN? Wer hat das entschieden, und wo können Spieler Entschädigung einfordern, die deswegen Nachteile hatten?

Darcoon ist leider per Post nicht erreichbar, was ist die nächste höhere Stelle, an die man das eskalieren kann?

Aktuell ist das aufm Stand von "ja wenn einer fragt könnt ihrs sagen aber macht halt kein Ankündigungspost bis es wirklich fertig ist" ... natürlich kein befriedigender Zustand, einen Nebeneffekt davon sieht man anhand dieses Threads als Raky im IRC genau das gemacht hat.

Dann Frage ich hier mal stellvertretend für die Community:

Darf man aktuell von hinten in die Burg springen?
Darf man aktuell durch Anpassung der Grafikeinstellungen durch Mauern laufen?
Darf man aktuell per Schattenschritt die Burg betreten?
Darf man aktuell mit Kisten aus Grafu Abkürzungen bauen?
Darf man aktuell Gebäude wie den Thron direkt von aussen weghauen?
Darf man aktuell im Rammbock Türme tappen?
Darf man aktuell mit dem Ionensturm immune Gegner angreifen?
Darf man aktuell per Makro andere Spieler rauskritten?

Das sind alles Sachen, die die Game Engine ohne jegliche Modifikationen zulässt, Fragen wie "darf man unsichbare Spieler sehen" sind da noch gar nicht mit drin.

Aber die EIGENTLICHE Frage ist, WARUM WERDEN SPIELER NACH REGELN SANKTIONIERT, DIE NOCH NICHT WIRKLICH FERTIG SIND UND DESWEGEN GEHEIM GEHALTEN WERDEN? Wer hat das entschieden, und wo können Spieler Entschädigung einfordern, die deswegen Nachteile hatten?

Darcoon ist leider per Post nicht erreichbar, was ist die nächste höhere Stelle, an die man das eskalieren kann?







Darf man mit einem Zweisitzer Leute in die Burg holen? -hast Du vergessen :D

GF ist Publisher,also sollen die Regeln immer für ALLE gelten!
Es ist also wie im echten Leben:biste Deutscher bist am A****


Ich sag’s mal so, ja darf man da noch mit dem Produktteam gesprochen werden muss und so lange das noch nicht geschehen ist, ist das auch für deutsche Spieler erlaubt.
Ritter/Krieger schon immer gewesen und werde ich immer bleiben!
Zur Zeit wieder auf Muinin unterwegs^^

18

Thursday, April 26th 2018, 12:31pm

GF ist Publisher,also sollen die Regeln immer für ALLE gelten!

Als Publisher sollte man erst mal dafür sorgen, dass die Spieler den kommunizierten Regeln glauben können.

Man stelle sich eine Fussball-WM vor, ein Spieler nimmt den Ball in die Hände, rennt zum gegnerischen Torwart, rammt dem das Knie in den Sack und legt den Ball gemütlich hinter der Torlinie ab. Der Schiri verteilt noch schnell rote Karten wegen Beleidigung an die gegnerische Mannschaft und pfeift wegen Unterbesetzung ab. Gewonnen. Auf die fassunglosen Fragen nach dem Spiel kommt die lapidare Antwort "ja, haben wir zwar mal verboten, aber irgendwie finden wir das schon seit lägerem so ganz lustig, hättet ihr ja selbst drauf kommen und machen können".

Ich kenne einige Spieler, die vierstellige Beträge in ihre BK-Ausrüstung gseteckt haben. Mal schauen, ob die nach dem Schlag in die Fresse sich überhaupt noch einloggen.

SaitoHajime

Trust me, I`m an engineer

Posts: 1,750

Occupation: Hauptamtlicher Technik-Troll

  • Send private message

19

Thursday, April 26th 2018, 1:30pm

Darf man aktuell von hinten in die Burg springen?
Darf man aktuell durch Anpassung der Grafikeinstellungen durch Mauern laufen?
Darf man aktuell per Schattenschritt die Burg betreten?

Nein - in der Burg hat niemand was verloren der dort nicht vorher durch ein bereits offenes (sprich zerstörtes) Tor reingekommen ist.
Das beinhaltet auch sonstige Varianten von "ich bin aber ganz besonders schlau(TM)"

Darf man aktuell mit Kisten aus Grafu Abkürzungen bauen?
Nein - strenggenommen müsste man theoretisch jedem auf die Zwölf geben der die Kisten aus Grafu rausschleppt und RW gleich 2x weil das immer noch geht. Wenns für lustige Videos genutzt wird - schön, haben wir alle was von, in der PvP Zone haben die Kisten allerdings gleich dreimal nix verloren.

Darf man aktuell Gebäude wie den Thron direkt von aussen weghauen? nein - am Thron hat niemand der Gegnerpartei was verloren solangs innere Tor zu ist. Von außen schon 2x nicht.

Darf man aktuell mit dem Ionensturm immune Gegner angreifen? nein - die Mechanik ist sowieso ein Skillbug


Darf man aktuell per Makro andere Spieler rauskritten? nein

"Darf ich mir sonstige tolle Bugs und Exploits suchen und die nach Herzenslust ganz schlau exploiten?" Nein.


Darf man aktuell im Rammbock Türme tappen? nein

Soweit im Westen auch nix neues.


Hauptsächlich gehts darum das ganze einmal mit und für allen ("endgültig") festzuzurren ,damits da insbesondere wenns Fälle gibt ,die Community-übergreifend sind, weniger Probleme gibt, weil die Szenarien weitgehend eindeutig einkategorisiert werden ... insbesondere Grimthar, Terrybill, Heron (EN/US) und Tsurara (PL) haben da intern einen Großteil der Diskussionsbeiträge inklusive manuell erstellter Beispielvideos (aufm Testserver) für etliche Szenarien zusammengebaut.

Beispiele für "Instruction unclear" aka noch nicht fertig:

Spielern verbieten durch Wände zu schießen aber nicht von vornherein geklärt haben was zb mit den angreifenden Türmen ist die hinschießen wo auch immer ein Gegner in Range ist, Wand oder nicht - Gegenwehr erlaubt j/n ? Einerseits soll die Burg sicher sein wenn sie noch nicht durchbrochen wurde, andererseits ist es schon etwas gewagt dann vom Gegner außen zu verlangen das er die wehrlose Tontaube für ne Hunderschaft Türme im Hof spielen soll ... etc

"Der Scheiss Zoo" aka Chiron - in Arbeit, Tendenz aber wohl => Wer den Chiron reinschickt handelt absichtlich, wenn jedoch der Chiron angegriffen wird und daraufhin den Angreifer vermöbelt ist das das Pech desjenigen der da draufgehalten hat.

LoS-Bugfixes und dergleichen von Runewaker wären natürlich toller weil was schon überhaupt nicht machbar ist braucht man nicht zu diskutieren, aber dann hätten wir ja eine ideale Welt.

Wir hoffen jedenfalls auch, das das Ganze bald fertig und in vernünftigem Rahmen angekündigt wird - irgendwelche Doomsday-Szenarien herbeizuschreiben weil jemand ne Frage beantwortet hat ist allerdings überflüssig.
[This user speaks English on a near native level.]
[This user speaks German on a native level.]
[This user can curse in a variety of languages.]

In the beginning the Universe was created.
This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.

Trust me, I'm an engineer.....with epic skill and epic gear *whistle*

20

Thursday, April 26th 2018, 1:43pm

GF ist Publisher,also sollen die Regeln immer für ALLE gelten!

Als Publisher sollte man erst mal dafür sorgen, dass die Spieler den kommunizierten Regeln glauben können.

Man stelle sich eine Fussball-WM vor, ein Spieler nimmt den Ball in die Hände, rennt zum gegnerischen Torwart, rammt dem das Knie in den Sack und legt den Ball gemütlich hinter der Torlinie ab. Der Schiri verteilt noch schnell rote Karten wegen Beleidigung an die gegnerische Mannschaft und pfeift wegen Unterbesetzung ab. Gewonnen. Auf die fassunglosen Fragen nach dem Spiel kommt die lapidare Antwort "ja, haben wir zwar mal verboten, aber irgendwie finden wir das schon seit lägerem so ganz lustig, hättet ihr ja selbst drauf kommen und machen können".

Ich kenne einige Spieler, die vierstellige Beträge in ihre BK-Ausrüstung gseteckt haben. Mal schauen, ob die nach dem Schlag in die Fresse sich überhaupt noch einloggen.


Die Vergangenheit hat gezeigt, ja werden sie.
Es ist egal was Gf macht oder nicht macht, die süchtis werden weiterhin zocken.
Ritter/Krieger schon immer gewesen und werde ich immer bleiben!
Zur Zeit wieder auf Muinin unterwegs^^

Similar threads