You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kalryssia

Professional

Posts: 1,680

Location: Olympus Mons City (Mars)

  • Send private message

21

Monday, May 3rd 2010, 10:38am

Der Partner von Dimitar Windflüsterer, also der Typ neben dem verschwundenen Questgeber ist noch da, wie ich gestern festgestellt habe und die "Magischen Hormone" droppen nach wie vor. Das spricht eher für eine unbeabsichtigte Entfernung, weil wozu sollte man den sonst drinlassen, wenn man die Questreihe wissentlich entfernt?

Andererseits... mindestens in der Abtei sind die Erzhaufen für die Musikzutaten verschwunden.

22

Tuesday, May 4th 2010, 9:28pm

Quoted from "Kalryssia;1887568"

Der Partner von Dimitar Windflüsterer, also der Typ neben dem verschwundenen Questgeber ist noch da, wie ich gestern festgestellt habe und die "Magischen Hormone" droppen nach wie vor. Das spricht eher für eine unbeabsichtigte Entfernung, weil wozu sollte man den sonst drinlassen, wenn man die Questreihe wissentlich entfernt?

Heißt leider nicht viel - das Schweineöl vom Weihnachtsevent ist auch bis in den März rein weiter gedroppt (obs inzwischen rausgepatcht wurde weiß ich nicht, hab zurzeit keine Chars auf Stufen, die in Aslan rumrennen würden. :D)

Kalryssia

Professional

Posts: 1,680

Location: Olympus Mons City (Mars)

  • Send private message

23

Wednesday, May 5th 2010, 10:01am

Glitschiges Schweineöl dropt nach wie vor und das zuhauf. Gestern erst gesehen. :cool:

UnspeakableEvil

Intermediate

Posts: 200

Occupation: Rüstschmied 60

  • Send private message

24

Monday, June 21st 2010, 3:32pm

Ich habe es nach mehreren Monaten Sammeln endlich mal geschafft mein erstes Instrument zu bauen. Die Rassel.

Ich wundere mich nur sehr darüber, warum die durch Handwerk (nicht die Quests) hergestellten Instrumente gebunden sein müssen.

Hätte ich das vorher gewußt, hätte ich wohl eher das Material verkauft. Ich hatte mich schon darauf gefreut mal etwas wertvolles verkaufen zu können. Tja, Gold gibts wohl auch nur noch für Diamanten...

Für mich sind die zwei Instrumente, die ich bauen könnte - da sie auch nur drei Tage halten - eigentlich wertlos. Ich gehöre nicht zu den Spielern, die drei Tage ohne Pause durch irgendwelche Instanzen rennen. Nur für mich bringt mir 8% mehr magische Verteidigung und dergleichen eher wenig.

Also wer nicht gerade Freitag bis Sonntag nonstop durch Instanzen rennt, kann sich die Mühe eigentlich sparen.

Ich empfinde es als ziemliche Schikane, dass NICHTS durch Handwerk erzeugtes gebunden ist, nur diese blöden Instrumente. War das immer schon so? Gibts die vage Möglichkeit, dass das geändert werden könnte?

Diese Quests wären doch eine schöne Möglichkeit an etwas Kleingeld zu kommen ohne Item-Shop Gegenstände zu verkaufen....

25

Monday, June 21st 2010, 3:40pm

Hi UnspeakableEvil,

wie schon in Post 1 dieses Beitrags (also im eigentlichen Guide) geschrieben, sind die Musikinstrumente gebunden (und sind es bereits über ein Jahr lang).

Wenn man alle Instrumente einmal hergestellt hat, dann bekommt man ein Rezept für ein permanentes Instrument (das Pengo).

Ich denke nicht, daß bei den Instrumenten was verändert wird, aber man könnte ja einen Verbesserungsvorschlag, oder ein Konstruktives Feedback, in dem entsprechenden Forenbereich posten.

Grüße Aglareb
Teamstruktur von Runes of Magic | [Guide] Mögliche Klassenkombinationen

Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden? Kontaktiere den nächst höheren im >Team<.

26

Thursday, July 15th 2010, 8:23pm

Transparente Jade

Gibts die Transparente Jade überhaupt noch find die nicht

magicalkeys

Professional

Posts: 2,038

Location: Thüringen

  • Send private message

27

Thursday, July 15th 2010, 9:35pm

Gabs die nicht in der Arkanen Kammer des Sathkur abzubauen? War da ewig nicht mehr drin...
18.09.10 M/P 60/48 | 20.03.11 M/P 62/62 :D - inaktiv
Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind. - Windle Poons in "Reaper Man" by Terry Pratchett

28

Thursday, July 15th 2010, 11:04pm

Seit den letzten Patches gibt es die Materialien mal wieder nicht ... außer in Malatina 2 ^^

magicalkeys

Professional

Posts: 2,038

Location: Thüringen

  • Send private message

29

Friday, July 16th 2010, 1:15am

Dann trifft das aber nur auf einige der Materialien zu. Hab heute Nachmitag (eigentlich ja gestern ;)) noch mit nem Twink magische Hormone gedroppt bekommen.
18.09.10 M/P 60/48 | 20.03.11 M/P 62/62 :D - inaktiv
Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind. - Windle Poons in "Reaper Man" by Terry Pratchett

30

Friday, July 16th 2010, 2:00am

Magische Hormone sind im Gegensatz zu den anderen Materialien ein Drop ...

https://forum.runesofmagic.com/showthread.php?t=243571

31

Saturday, July 17th 2010, 1:27am

Naja, als konstruktives Feedback könnte ich folgendes sagen:
Wir sind hier doch nicht bei Bards Tale!
Erinnert mich an die 80er.....
xxx hits Vampire for 8000 HP of Damage
xyx plays his flute and Vampire is stunned
xxx hits Vampire for 8500 HP of Damage and kills him.

Ich nehme mal an, bei der Entwicklung von RoM wurde Wert darauf gelegt, da Beste aus allen Mmorpgs zu integrieren! So auch den Barden aus Bards Tale!

Ich finde: raus mit dem Schrott, Gildenburgbug beseitigen und Stellungnahme zum AH-Dia/Gold-Handel!

32

Saturday, July 17th 2010, 12:54pm

Quoted from "UnspeakableEvil;2090926"


Ich empfinde es als ziemliche Schikane, dass NICHTS durch Handwerk erzeugtes gebunden ist, nur diese blöden Instrumente. War das immer schon so? Gibts die vage Möglichkeit, dass das geändert werden könnte?

Diese Quests wären doch eine schöne Möglichkeit an etwas Kleingeld zu kommen ohne Item-Shop Gegenstände zu verkaufen....

Ich hab das vermutlich nur geträumt, dass die lila L50 Setteile teilweise gebunden waren (inzwischen behoben).
Die Flammendrachensets sind wohl auch ungebunden und tausende Spieler haben sich nur verlesen.
Alles was gewinnbringend gecraftet werden kann, ist anfangs gebunden. Das ist wohl Teil der Spielsteuerung.
Auch wenn das Fundament schon marode ist, kann man trotzdem noch ein Türmchen aufs Haus bauen.

33

Friday, September 10th 2010, 10:25am

auch auf der gefahr das es schon mal gesagt wurde .. frag ich mal:

wielange geht den der buff der Instrumente?

34

Friday, September 10th 2010, 10:47am

Das erstellte Instrument hält drei Tage, danach musst du ein neues bauen. Der Buff der Instrumente hält 30 Sekunden, hat eine Castzeit von 5 Sekunden und einen CD von 3 Minuten (auch wenn 2 auf dem Icon steht, sind es drei Minuten).

35

Thursday, September 16th 2010, 10:44pm

nur damit ich das richtig verstehe, ich farme mir ewig gründe disteln zusammen oder kaufe mir die teile zu horenden preisen im ah, nur um mir ein instrument für 3Tage herzustellen?

der buff hält nur 30sec die castzeit beträgt 6sec und der cooldown 2min. is das alles richtig soweit? warum zum teufel sollte ich mir dann die mühe machen und das teil selber herstellen, wenn mir die type ein kostenloses probeteil gibt?

wieso is das teil dann nicht perma? ich bezahl nur ein bruchteil für buff-food oder für dessen herstellung. zudem hat der buff dann keine "castzeit" und hält in der regel 5-15min...

oder hab ich das falsch verstanden?

36

Friday, September 17th 2010, 6:26pm

Ja, du hast es schon richtig verstanden. Du musst (um z.B Tamburin herrstellen zu können) entsprechende Fertigkeit haben, hier Schneider lvl 33. Besorgst du die Zutaten - erhälst du das Rezept, stellst du das Teil 5 mal her, erhällst du ein permanentes (leider genau so gebunden wie die ersten 4, die nur 3 Tage halten) - kannst werder verkaufen noch weitergeben. Resume: für ein 30 sec Buff, so viel Zeit und Gold zu investieren ist nur was für Nostalgiker mit Goldüberschuss - für mich ist es eine Verarsche, den nach meiner Berechnung, wenn ich alle Zutaten fürs Schneidern und zum Herstellen kaufen würde, benötige ich um die 21KK für ein permanentes Tamburin - für das Gold kann ich mir 2 Marionettenstäbe in overdura bestens gegraded kaufen, welche defenetiv mehr an Schaden raushauen, als die lächerlichen 8% für 30 sec.

37

Thursday, September 30th 2010, 5:01pm

Tamburin permanent ?

Ich stelle hier mal die Frage, ob die Aussage meines Vorposters wirklich so stimmt. Das wenn ich das Tamburin 5x hergestellt habe ich das dann wirklich permanent habe oder ob das permanente Instrument nur das Pengo ist ??

Sonst höre ich umgehend auf die Mats dafür zu sammeln.

38

Tuesday, October 12th 2010, 11:47am

Die Frage stellt sich mir auch, ist das Pengo dann permanent oder ist es egal welches Instrument, hauptsache 5 mal hergestellt?

Sind die Rezepte, die ich vom Windflüsterer erhalte auch gebunden, oder nur die Instrumente?

Ich glaub ein Vorteil gegenüber den Tränken ist doch, dass die Wirkung gruppenweise ist?

39

Tuesday, October 12th 2010, 2:47pm

Quoted from "Thiome;2518648"


Sind die Rezepte, die ich vom Windflüsterer erhalte auch gebunden, oder nur die Instrumente?

Leider sind die Rezepte auch gebunden.

mmkeys

Professional

Posts: 2,038

Location: Thüringen

  • Send private message

40

Tuesday, October 12th 2010, 4:54pm

Quoted from "XWeaponX;2490535"

Ich stelle hier mal die Frage, ob die Aussage meines Vorposters wirklich so stimmt. Das wenn ich das Tamburin 5x hergestellt habe ich das dann wirklich permanent habe oder ob das permanente Instrument nur das Pengo ist ??

Sonst höre ich umgehend auf die Mats dafür zu sammeln.

Soweit ich das verstanden habe, muss man jedes der 5 VERSCHIEDENEN Instrumente 1 mal herstellen (also die entsprechende Quest dazu machen), um das Permanente Pengo zu bekommen. Die anderen herstellbaren Instrumente sind wohl nWn NICHT permanent.
18.09.10 M/P 60/48 | 20.03.11 M/P 62/62 :D - inaktiv
Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind. - Windle Poons in "Reaper Man" by Terry Pratchett