You are not logged in.

/!\ We are moving to a new board. Come join us. This board will go into read-only mode on 20.06. /!\

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, May 30th 2012, 4:48pm

Mini-Guide: Rund ums Fotografieren

Hallo liebe Rommunity :)

Vermehrt schreiben mich inzwischen Leute an, wie man denn gute Bilder in Runes of Magic machen kann, insbesondere von den Charakteren. Daher nutze ich einfach mal die Gelegenheit und fasse hier einige Tipps zusammen, auf die ich im Laufe der Monate gekommen bin.


Perspektive

Zum einen ist die Perspektive entscheidend für gute Fotos. Da die Kameraposition an eurem Char fest verankert ist und ihr nicht die Möglichkeit habt, diese zu verändern, ist es ratsam eine zweite Person bzw. einen zweiten Char zu eurem "Fotoshooting" dazu zu holen.
In diesem Fall hier sind es mein Mainchar Eternity sowie mein Twink Elumir. Wer einen schwächeren Rechner hat, holt sich einfach seinen besten Kumpel zur Hilfe.


Links: mit zweitem Char; Rechts: aus eigener Perspektive

So, nun seid ihr also zu zweit. Doch ein Problem gibt es immernoch. Sobald man sich vor den Charakter stellt, den man fotografieren möchte, ist der Kamerawinkel oftmals so ungünstig, dass man aus der Vogelperspektive auf den Charakter herab schaut. Hierfür gibt es einen ganz einfachen Trick. Geht einfach ein ganzes Stück hinter die Person. Dadurch könnt ihr besser mit dem Kamerawinkel spielen und habt später schönere Ergebnisse. Je kleiner der Char ist, den ihr fotografieren wollt, je weiter müsst ihr euch entfernen (da reicht manchmal selbst ein Haus kaum aus ^^)


Links: Fotografierender hinten; Rechts: Fotografierender vorne

Manchmal will man einen Char aber auch in Aktion ablichten. Und wenn sich dieser dann ganz klein macht, wird es erst recht heikel. Tipp hierfür: Ab auf den Tisch mit euch bzw. auf eine andere Erhöhung (wenn es denn möglich ist). Und auch hier gilt wieder: Hinter der abzufotografierenden Person stehen!




Licht

Ganz kurz gefasst. Auch in Taborea gibt es Tageszeiten, außer im Haus :D
Daher mache ich meine Shootings inzwischen immer dort. Auch Kampfposen sind möglich. Man kann sich zwar nicht umbringen, aber Angriffe und die entsprechenden Animationen sind möglich. Das Licht im Haus kommt immer von einer Seite. Dreht euren Char, bis er Richtung Lichtquelle schaut. Beim Fotografieren könnt ihr zudem den Mauscurser auf dem Charakter positionieren, so bekommt er nochmal ein wenig mehr Belichtung.

Den Unterschied könnt ihr unten deutlich sehen.



Fotos mit XBar

Eine weitere und weitaus einfachere Variante (für Bilder, auf denen lediglich die Grundhaltung, also keine Bewegung / Emote, zu sehen ist) ist eine Funktion, die es bei XBar zu finden gibt.

Zuerst müsst ihr euer Objekt der Begierde ins Target nehmen und wendet euch anschließend eurer XBar zu. Dort klickt ihr mit der rechten Maustaste auf den gelben Button [XBar-Konfiguration] (für alle, die diesen Button nicht ganz so schnell finden, habe ich diesen auch mit einem roten Pfeil in der unteren Grafik noch einmal hervorgehoben). Dort findet den Befehl [Target-Vorschau]. Anschließend seht ihr das gewöhnliche Ausrüstungsvorschau-Bild. Nicht sichtbar, aber an der rechten unteren Ecke könnt ihr das Vorschaubild mittels gedrückter rechter Maustaste beliebig vergrößern bzw. verkleinern. Dreht euch euer Modell je nach Wunsch in die entsprechende Richtung und ihr bekommt wunderbare Nahaufnahmen :)



Letzte Hinweise

Bevor ihr Fotos macht, stellt die Grafikeinstellungen ganz hoch und reloggt noch einmal, dann werden alle Texturen richtig angezeigt.

Mit der "Gehen"-Funktion kann man die Kameraposition noch feiner justieren. In der Grundeinstellung ist die Gehen-Funktion auf keiner Taste festgelegt, das könnt ihr nachträglich aber unter "Tastenbelegung" nachholen.



Na dann, viel Spaß beim Fotografieren :)

Druid | Scout | Warden

Posts: 5,183

Location: Dachau

Occupation: Schreiner

  • Send private message

2

Wednesday, May 30th 2012, 4:55pm

Ui stehen paar nette sachen drinne :)
Imbaaa Eternity :)
... Bewahrer/Krieger/Kundi (80/75/60) --> Gameover im Herzen <3 ...
... Alle Rechtschreibfehler [..] volle Absicht [..] Weltherrschaft ! ...
... Chuck Norris lernte einst meinen Kampfstil ...
... Inaktiv (Juli'13) - Immer offen für Fragen! ...

3

Wednesday, May 30th 2012, 6:17pm

Hallo Eternity,

vielen lieben Dank für deinen Guide. *Hammer und Nägel zück und loshau :-D * So, nun sollte er oben fest sein und nimmer abgehen.

Liebe Grüße

Posts: 8,491

Location: MMORPG-Radio

  • Send private message

4

Thursday, May 31st 2012, 7:24am

Toll gemacht Eternity danke :)

Posts: 11,061

Location: Braunschweig

  • Send private message

5

Thursday, May 31st 2012, 7:35am

THX und schon wieder ein Stück schlauer, leider kann ich nur streifen Bilder machen *heul* (ist aber schon bekannt).

MfG
Peterma
[img][/img]

Magier/Ritter (Lichtmagier) aus Leidenschaft
Magier/Priester wenn es denn sein muss
Ritter/.... kann ich nicht spielen, Priester/.... nene

6

Thursday, May 31st 2012, 8:10am

@ peterma:

kann ich auch nur. ich speicher meine bilder immer direkt in photoshop aus dem arbeistspeicher ab. also [druck]-taste, photoshop (bzw. paint oder ähnliches) öffnen, [Einfügen]. wenn du sie von dort aus speicherst, hast garantiert streifenfreie bilder :)

ist zwar umständlich, aber man gewöhnt sich dran

Druid | Scout | Warden

7

Thursday, August 16th 2012, 4:26am

WTF Morrok hat nen Bruder O.o

danke für die Tipps und mal so nebenbei muss ich sagen du weißt mit skins und so umzugehen- diene chars sehen nice aus^^
[img][/img]

8

Monday, February 18th 2013, 8:18am

-XBar-Target-Vorschau in den Guide integriert-

Die Funktion gibt es zwar schon eine ganze Weile, ich wollte sie dennoch der Vollständigkeit halber mit einbringen

Druid | Scout | Warden