You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

521

Tuesday, January 20th 2015, 2:59pm

es gab ne zeit bei gf, als ein paar übermotivierte moderatoren meinten, hier um jeden preis ordnung im forum schaffen zu müssen. im rahmen dieser aktion wurden viele guides von den entsprechenden fragen, korrekturen, ergänzungen und diskussionen abgeschnitten. hin und wieder wurde bei manchen guides (meist erst auf anfrage bei nem mod) zumindest der disskussionsthread im guide verlinkt und umgekehrt.
ein weiterer teil dieses aufräumwahns war offenbar die massenhafte archivierung und aller möglichen scheinbar veralteten threads. zum teil wurde da ziemlich willkürlich so gut wie alles einfach wegarchiviert (angeblich nur sachen, die älter als 3 monate waren - tatsächlich zum teil aber auch deutlich neuere themen - wobei ja nicht mal 3monate alte thread zwangsweise "veraltet" sind).
das war auch der grund, warum ich mich damals ne zeitlang als schreiber komplett aus dem forum zurück gezogen hatte. was bringt sowas auch schon, wenns kurz danach sowieso wieder wegarchiviert wird...

zum glück sind mittlerweile die meisten dieser übermotivierten mods nicht mehr da (und die die evlt noch da sind zumindest nicht mehr so aufräum- und archivierungswütig). manche threads wurden dann nach und nach und meist auf anfrage von usern wieder aus dem archiv befreit (so vermutlich auch dieser thread). aber der angerichtete schaden von damals ist halt nicht mehr so leicht wieder rückgängig zu machen. sinnvoll wäre es, wenn sämtliche guide-threads auch wieder mit ihren diskussionsthreads verbunden und aus dem archiv befreit und in den guide-bereich zurück verschoben werden würden. in den diskussionsthreads befinden sich (gerade wenn der eigentliche guideschreiber mittlerweile evtl inaktiv geworden ist) oft wichtige ergänzungen oder aktuelle korrekturen zum ursprünglichen guide.

es gab ne zeit, wo ich mich sehr über dieses verhalten geärgert hatte und mich tatsächlich bemüht hatte, das konstruktiv zum thema zu machen, wurde aber gefühlt komplett ignoriert.

mein tipp:
einfach weniger guides schreiben, sich weniger in dikussionen einbringen, wenn man noch (nach eigener ansicht) wichtige ergänzungen zu nem guide hätte, der thread aber im archiv liegt, das ganze halt einfach so hinnehmen, dass halt veraltete, unvollständige oder falsche infos so im forum stehen und auf jeden fall nicht drüber aufregen. ;)
bei eigenen fragen kann man immer noch nen thread irgendwo im fragen-und antworten unterforum aufmachen. da wird meiner erfahrung nach auch immer noch gut und mit aktuellem know-how von anderen spielern geholfen.

und noch ein tipp, wenn man nach guides sucht:
ich hatte mal einen wichtige links-thread erstellt noch in der zeit kurz vor dem archivierungswahn hier im forum, weshalb man dort auch noch einige links zu mittlerweile wegarchivierten guides finden kann. bzw. die links gehen durch das zerrupfen der guide-threads meist auf die diskussionssektion. müsstet ihr halt mal gucken. ;)
grundsätzlich bemühe ich mich auch noch, den thread möglichst aktuell zu halten und dort interessante neue links auch weiterhin zu ergänzen.

522

Tuesday, February 3rd 2015, 4:40pm

Da ich kurz vor meinem 13ten Legendären stehe wollt ich mal nachfragen ob sich da jemand mit auskennt. Gibts es 20% mehr bzw. 20% weniger PvP dmg? Wenn ja funktionieren diese auch?

Mfg

523

Tuesday, February 3rd 2015, 4:49pm

@Clockwork: im Post #516 gibt es Informationen dazu.

[Guide] Sternbild-Begleiter

524

Tuesday, February 3rd 2015, 5:52pm

Merci

525

Friday, August 14th 2015, 10:23am

Hallo,
hat sich an den Buffs der Drachen im Laufe der letzten 1 1/2 Jahre was geändert?

Ich sehe immer wieder Spieler welche den 2% und 3% Attributebuff haben, aber beide 2x (!), quasi +10%.
Aber eben nicht den überall beschriebenen 6% Buff.

Gruß
Chugerle
Hexer

:cookie:

526

Friday, August 14th 2015, 11:37am

Sollte sich nichts geändert haben. Ein Screen wäre nett.

Bzw siehst du die ingame oder in Videos auf YT?

This post has been edited 1 times, last edit by "GandalfROM" (Aug 14th 2015, 11:48am)


527

Monday, August 17th 2015, 3:59pm

Ingame bei einem Spieler. is aber schon ne weile her.

Ich ging zu dem Zeitpunkt davon aus, dass die Drachen die Begleiter "zurücksetzen", wodurch man sich alle Buffs 2x tgl. holen kann.


Aber gut, das bedeutet dann aber, dass man sich ganz genau überlegen muss, was man von dem Begleiter will.
Ich habe erwachsene und legendäre für ep, tp, ep/tp Quests, Attribute, pvp-buff etc.
Aber man kann ja jeden Drachen nur einmal haben, was bedeutet, dass eine einmal getrofene Entscheidung für immer mit diesem Char verankert ist, oder?

Gruß
Chugerle
Hexer

:cookie:

528

Monday, August 17th 2015, 6:23pm

Um eventuelle Zweifel auszuraeumen: Man kann die drei Drachenbegleiter bauen, indem man 12 junge Begleiter baut, und sich dann den jungen Drachenbegleiter holt (vom NPC, die 12 anderen bleiben erhalten), dann die 12 Jungen zu 12 Erwachsenen aufwertet, sich den erwachsenen Drachenbegleiter holt, und dann die 12 Erwachsenen zu Legendaeren aufwertet, und sich den legendaeren Drachenbegleiter holt. Ich hab das im Prinzip so gemacht (nur hatte ich schon einige erwachsene und legendaere, und habe dann die entsprechenden jungen bzw. erwachsenen nicht aufgewertet), und es hat funktioniert.

Beim Holen des Drachen muessen die 12 laut NPC im Rucksack (nicht in der Begleitertasche) sein; ich hab das so gemacht, und es hat funktioniert.