You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

1

Saturday, May 4th 2013, 10:23am

[Guide] Hexenmeister / Priester

NEU: Support-SET-SKILLS übernommen

Moin, moin

Wollte immer mal einen kleinen Guide schreiben, here we are :D

In diesem Thread möchte ich all denen, die es interessiert, den Hexenmeister/ Priester und seine Support-Möglichkeiten näher bringen. Support wird in RoM bisher ja nicht wirklich groß geschrieben. Vielleicht kann die Übersicht helfen, dem ein oder anderen zu zeigen, dass wir Zwerge als Supporter doch einiges können und mitbringen, was in Gruppen sehr unterstützend wirken kann.

Ich beschränke mich hier rein auf die unterstützenden Fertigkeiten der Kombi, DMG-Skills z.B. Instants, AOE, Willenskraftklinge-Skills bleiben außen vor.

Skill Beschreibungen Quelle: http://de.runesdatabase.com/ (Stand 5/13)

Achtung: Angaben teils nicht sowie im Spiel vorhanden! Ich behalte mir vor, Änderungen in den Beschreibungen vorzunehmen.

Erklärungen und subjektive Einschätzungen folgen den Skill-Beschreibungen.

Gerne im Anschluss Feedback, Ideen, Verbesserungsvorschläge, Diskussion etc.

Braucht RoM Support Klassen?

Übersicht

-Gruppen Buffs
-DMG + Deff. Support
-Support-Set-SKills
-Das Willenskraftkonstrukt
-Heilunterstützung
-Mein Fazit


->Gruppen Buffs

Magischer Schutz

Für 600 Sec. Erhöht sich die Magische Verteidigung für die gesamte Gruppe. Die Maximalstufe dieser Fertigkeit ist 50.

Auf Stufe 50 für 15 min +39% magische Verteidigung für die ganz Gruppe.

Gesegnetes Quellwasser

Erhöht den Widerstand der gesamten Gruppe gegen Wasser für 600 Sec. Um 10…130*.

Magischer Schutz und Gesegnetes Quellwasser sind allgemeine Priester-Buffs.

Erhöhter Webefluch – verbraucht 50 Fokus

Webt psychische Energie um alle Gruppenmitglieder und erhöht alle Attribute um (Buff0-0) %.Hält für(Buff0-Time) Sekunden an. Die Maximalstufe dieder Fertigkeit ist 50.

Der Erhöhte Webefluch gibt auf Stufe 50 +6% auf alle Attribute für 30 min. Der Buff, den alle haben wollen.


->DMG + Deff. Support

Gesegnete Aura

Für 5 Sekunden immun gegen jeglichen Schaden.

Allgemeine Priester-Fertigkeit, wirkt nur auf den Caster selber. Wirkdauer 5 sec., Abklingzeit 2 min. Kann einem selbst schon mal das Leben retten (PVE wie PVP).

Fester Gedankenschild

Wandelt die Gedankenkraft in einen schützenden Schild um. Wirft eine Schadenmenge entsprechend (Buff0-Shield) % des Heilbonus des Zauberwirkers + 80 Punkte für (Buff0-Time) Sekunden zurück. Der Zauberwirker erhält den Effekt der „Gedankenverdichtung“ und „Fester Gedankenschild“ kann während der Wirkzeit nicht auf ihn angewendet werden.

Auf Stufe 50: 408% des Heilbonus für 10 Sec.

Verteidigungsnetz

Reduziert den erlittenen magischen Schaden des Ziels für (Buff0-Time) Sekunden um (Buff0-0) %. Macht außerdem immun gegen die Zustände „Hilflos“, „Bewegungsunfähig“ „Langsam“ und „Benommen“. Das Ziel muss sich in einem dieser Zustände befinden, damit der Aufhebungseffekt Wirkung zeigt. Diese Fertigkeit kann auch dann eingesetzt werden, wenn Ihr Euch in einem Status befindet, in dem Ihr keine Zauber anwenden könnt. Die Maximalstufe dieser Fertigkeit ist 20.

Auf Stufe 20 wird für 4 Sekunden die physische Verteidigung des Zieles um 10% erhöht und erlittener Magischer Schaden um 100% reduziert.

Gedankenschild – 35er Elite-Skill – passiver Skill

Physische Verteidigung wird durch „Verteidigungsnetz“ verbessert, die Wirkdauer wird aber um eine Sekunde gesenkt. „Schnellheilung“ hat die Chance, die Abklingzeit von „Ring des Trostes“ zurückzusetzen.

Keine Anzeige als Debuff vorhanden. Kann nicht genau sagen, um wie viel sich die physische Verteidigung durch Verteidigungsnetz erhöht. Abklingzeit von Ring des Trostes (Heilskill s. unter Punkt Heilunterstützung) wird nur unregelmäßig zurückgesetzt. Verteidigungsnetz sollte zumindest 5 Sekunden andauern, wie die Gesegnete Aura.

Bewusstseinswoge – verbraucht 25 Fokus, Reichweite 180, Abklingzeit 30 Sekunden

Lässt Gruppenmitglieder in der Nähe ihr volles Angriffspotential ausschöpfen. Erhöht Physische Angriffskraft und Magische Angriffskraft um (Buff0-0) %. Senkt außerdem Physische und Magische Verteidigung um (Buff0-0) %. Hält für (Buff0-Time) Sekunden an. Die Maximalstufe dieser Fertigkeit ist 50.

Auf Stufe 50 wird für 15 Sekunden die Physische und Magische Angriffskraft um 20% erhöht, gleichzeitig die physische und magische Verteidigung um 20% gesenkt. Sehr wirksamer DMG-Support, findet häufig Anwendung.

Beruhigendes Paradoxon – verbraucht 25 Fokus,Reichweite 15, Abklingzeit 30 Sekunden

Lässt Gruppenmitglieder in der Nähe ihr volles Verteidigungspotential ausschöpfen. Erhöht Physische Verteidigung und Magische Verteidigung um (Buff0-2)%. Senkt außerdem Physische und Magische Angriffskraft um (Buff0-0) %. Hält für (Buff0-Time) Sekunden an. Die Maximalstufe dieser Fertigkeit ist 50.

Das Pendent zur Bewusstseinswoge. Das Paradoxon findet kaum Anwendung. Prozentualer Anstieg der Physischen und Magischen Verteidigung hier zu gering, wenn gleichzeitig der Angriff prozentual gesenkt ist. Hier sind gerade bei schwierigen Trash-, oder Boss-Phasen in meinen Augen mind. +50% Verteidigung angezeigt.

Saces´ Umarmung – verbraucht 40 Fokus, Reichweite 150, Abklingzeit 15 Sekunden

Ruft Saces´ psychische Kräfte in einem bestimmten Gebiet herbei. Verursacht (DMG0) Dunklen Schaden bei mehreren Zielen in diesem Bereich. Gstattet es außerdem verbündeten Zielen in diesem Bereich einer Schadensmenge gleich (Buff4-Shiel) % des Heilbonus des Ziels + 80 Punkten (Buff4-Time) Sekunden zu widerstehen.

Auf Stufe 61 wird 812,5 dunkler Schaden bei mehreren Zielen verursacht (AOE). Widersteht zudem einer Schadensmenge gleich 248% des Heilbonus des Ziels + 80 Punkten für 10 Sekunden. Guter Schadens-Absorptions-Skill für die Gruppe.

Schützender Webefluch – 20ger Elite-Skill- passiver Skill

Regenerieren kann die Intelligenz und die Weisheit Eures Ziels um (Buff0-621318) % erhöhen.

Erhöhung von Intelligenz und Weisheit um 10% für die Dauer der Regeneration-Support für alle Stoffklassen, insbesondere Magier.


->Support-Set-Skills

Insgesamt wurde Support durch Einführung der Set-Skills kaum gefördert, nur 3 Set-Skills kann man dem Support zuschreiben. Alle weiteren sind klar auf Damage ausgelegt.

Dunkle Aura
Gibt sofort 1 Psi und nach 25 Sekunden 2 weitere Psi. Kann auch unter dem Einfluss von Willenkraftklinge und Willenskraftkonstrukt verwendet werden.
Furchtlos-Stoffset- Nabod Klein - Dalanis
Verbraucht 35 Fokus
Sofort; Abklingzeit: 50 Sekunden


Einziger Skill für den H/P, der neben den Skills Psychische Pfeile und Verwirrendes Rätsel PSI regeneriert. Für die erste Konstruktphase z.B.im Bosskampf nett...die 2 PSI nach 25sec. verpuffen dafür häufig komplett ins Leere. Hier hätte man meines Erachtens gleich 3 PSI machen können. Oder gebt dem H/P bitte eine 80iger Elite, die PSI regeneriert.

Verschiebung der Leere
Verringert Schaden 3.0 Sekunden lang um 90.0%, wenn der Buff Schutz der Leere erhalten wird. Nachdem der Buff endet, bleibt dieser Effekt weitere 3.0 Sekunden, also die doppelte Zeit lang erhalten.
Elementarflammen-Set - Zurhidonfeste + Halle des Dämonenfürsten
Verbraucht: 25 Fokus
Sofort; Abklingzeit: 60 Sekunden


Ein weiterer Schadensreduzierer und nur auf den Caster selbst...hmm, davon hat der H/P meines Erachtens echt genug - gesegnete Aura, Gedankenschild, Verteidigungsnetz, verschlossenes Herz. Bisher unbrauchbar. Sollte zumindest auch auf befreundete Ziele castbar sein.

Barriere der Seelenabsorption
Erschafft 8.0 Sekunden lang einen Schaden absorbierenden Schild um den Zauberwirkenden oder ein befreundetes Ziel. Wenn der Schild verschwindet fühlen Feinde in der Umgebung 2.0 Sekunden lang "Furcht".
Set Unausgewogene Energie - Tempel der Raksha
Verbraucht: 30 Fokus; Reichweite: 150
Zauberzeit: 1 Sekunde; Abklingzeit: 60 Sekunden


Wieviel Schaden absorbiert wird, kann ich nicht genau sagen. Gut getimed z.B. auf den Tank in Trash Phasen in Inis, ist der Fear auf die Gegner sehr wirksam. Auch im PVP sicher nicht zu verachten.


->Das Willenskraftkonstrukt


Willenskraftkonstrukt

Gedanken formen einen starken Willen, so dass mächtige psychische Unterstützungsfertigkeiten genutzt werden können. Wenn ein Hexenmeister eine Energiezufluss von 6 Psi erhält, kann er die Macht des Willenskraftkonstrukts einsetzen. Bestimmte Fertigkeiten können nur in diesem Zustand benutzt werden. Hält 18 Sekunden lang an.

Das Willenskraftkonstrukt enthält die Support-Buffs. Der H/P baut sein PSI nur durch die 2 Angriffs-Skills psychische Pfeile (1 PSI) & Verwirrendes Rätsel (2 PSI) auf. Sind 6 PSI erreicht, lassen sich die nachfolgenden Support-Skills auslösen. Erst nach 18 Sekunden läßt sich PSI neu ansammeln - zu lang, denn je nach Support-Skill, ist man in max. 10 Sekunden Konstrukt-Phase mit seinen Möglichkeiten bereits durch.

Seelenerleuchtung – 40ger Elite-Skill-verbraucht 2 PSI

Nur benutzbar im Zustand von „Willenskraftkonstrukt“. Der Zauberwirker und befreundete Gruppenmitglieder erhalten die „Seelenerleuchtung“, die die maximalen LP um (Buff0-0) % und Erfahrene Heilung um (Buff0-1) % für (Buff0-Time) erhöht.

Auf Stufe 60 erhöhen sich die LP der Gruppe um 34%, die erfahrene Heilung erhöht sich um 20,4% für 10 Sekunden. Buff könnte länger andauern z.B. 3 min wie Einhorn – dafür ggfs. geringere Erhöhung von LP und Heilung.

Jenseitsgeflüster – verbraucht 3 PSI

Nur benutzbar im Zustand von „Willenskraftkonstrukt“. Fünffacher geflüsterter Gesang. Versieht alle Gruppenmitglieder in der Nähe mit „Jenseitsgeflüster“, was deren Physische Angriffskraft und Magische Angriffskraft für (Buff0-Time) Sekunden um 2% erhöht. Senkt außerdem erlittenen magischen Schaden des Zauberwirkers um (Buff0-4) %. Die Maximalstufe dieser Fertigkeit ist 20.

5-fach geflüstert +10% auf Physische und Magische Angriffskraft. Reichweite unklar definiert. Nur Gruppenmitglieder in unmittelbarer Nähe erhalten den Buff.

Gedankenbarriere – verbraucht 5 PSI

Nur benutzbar im Zustand von „Willenskraftkonstrukt“. Verwandelt die Kraft der Gedanken in einen Verteidigungsschild um einen bestimmten Bereich. Reduziert den erlittenen physischen Schaden und erlittenen magischen Schaden mehrerer verbündeter Ziele in dem Bereich um (Buff0-621196) %. Erhöht außerdem die erfahrenen Heilung um (Buff2-621196)%. Der Effekt hält für (Buff-Time-621682) Sekunden an.

Castet eine „Bubble“: auf Stufe 50 wird für 9 Sec. der magische und physische Schaden in diesem Bereich um 20% gesenkt, die erfahrenen Heilung steigt um 20%. Sehr wirksam, um die gesamte Gruppe zu schützen. Allerdings sind 20% viel zu wenig – 5 PSI zu viel. Kann nicht auf Anhieb gecastet werden, wenn PSI nicht voll ist.

Verschlossenes Herz – verbraucht 3 PSI

Nur benutzbar im Zustand von „Willenskraftkonstrukt“. Reduziert für(Buff0-Time) Sekunden den erlitten physischen Schaden und erlittenen magischen Schaden um (Buff0-0) %. Erhöht außerdem die Bewegungsgeschwindigkeit um (Buff-2)%, es können aber gleichzeitig keine anderen Fertigkeiten eingesetzt werden.

Verringert für 5 Sekunden erlittenen Schaden um 80%, die Bewegungsgeschwindigkeit wird um 30% erhöht. Skill bisher kaum eingesetzt, da man durch Verteidigungsnetz + Gesegnete Aura ähnliche Skills hat, die kein PSI verbrauchen, aber Ähnliches bewirken.

Lebensgewebe – verbraucht 6 PSI-Reichweite 200-Abklingzeit 5 min.

Nur benutzbar im Zustand von „Willenskraftkonstrukt“. Wiederbelebung eines befreundeten Ziel. Kann während des Kampfes eingesetzt werden.

Sehr gut! Das kann kaum eine andere Klasse. Abklingzeit zu hoch.


->Heilunterstützung

Der H/P ist kein Heiler perse. Durch die Sekundärklasse Priester und die Elite-Skills ist er aber ein recht guter Sek-Heal. In Heiler Equip kann er sogar in vielen Inis als Single-Heal bestehen und dabei trotzdem supporten. Es fehlt insgesamt ein Skill, der Reinigen kann, in vielen Ini´s für einen Heiler sehr wichtig.

Heilungsgelegenheit – 15er Elite-Skill – passiver Skill

Bei jedem Treffer der “psychischen Pfeile“ besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Eure nächste „Schnellheilung“ ein Sofortzauber ist und keine MP verbraucht. Erhöht außerdem die Heilkraft der „Schnellheilung“.

Wenn Heilungsgelegenheit als Debuff abläuft, sammelt man mit der nächsten Schnellheilung 1 Punkt Inspiration an (dauerhafter Buff in der Buffleiste). Geht auch mit Reißender Flut (Angriffs-Skill der Sekundärklasse Priester).

Göttliche Unterstützung – 50er Elite –Skill

Wenn Ihr Dank der Aktivierung von „Heilungsgelegenheit“ oder „psychischer Flut“ „Schnellheilung“ einsetzt, könnt ihr 8 Punkte Inspiration erhalten. Nachdem Ihr 10 Punkte Inspiration angesammelt habt, könnt Ihr die Abklingzeit für „Verteidigungsnetz“ zurücksetzen.

Die Abklingzeit von Verteidigungsnetz läßt sich bereits nach 8 Punkten Inspiration zurücksetzen. Ist kein direkter Heilskill, Inspiration wird während Schnellheilung akkumuliert. Dient an dieser Stelle zum Allgemeinverständnis der Elite-Skills des H/P. Die angesprochene psychische Flut ist der 30er Elite-Skill, der aus der Reißenden Flut einen Sofortzauber mit 5 Sekunden Abklingzeit macht und eine Erhöhung der Schnellheilung bewirken kann.

Schnellheilung –Zauberzeit 1 Sekunde

Allgemeinfertigkeit der Sekundärklasse Priester. Schnellzauber, der dem Ziel 35…455* LP wiederherstellt.

Für den H/P wichtigster, ergiebigster Heilspruch.

Regenerieren

Allgemeinfertigkeit der Sekundärklasse Priester. Regeneriert beim Ziel 20 Sekunden lang alle 2 Sekunden 20…236* LP.

Regenerieren wird bei allen Mitspielern auf Cooldown gehalten. Besonders die Stoffklassen profitieren durch den schützenden Webefluch mit +10% auf Intelligenz und Weisheit, hier insbesondere die Magier.

Ring des Trostes – 20er Elite-Skill – Reichweite200, Abklingzeit 20 Sekunden

Stellt bei 6 befreundeten Zielen in Reichweite (DMG0) LP wieder her.

Die Gruppenheilung des H/P. Die Abklingzeit läßt sich bei der passiven Auslösung von Gedankenschild (Verteidigungsnetz und Schnellheilung) zurücksetzen. Heilleistung richtet sich nach Waffenschaden und Equip.

Große Erlösung – 60er Elite-Skill – Reichweite 200, Abklingzeit 10 Sekunden

Stellt beim Ziel 40,0 LP wieder her. Wenn das Ziel unter negativen Effekten steht wird die Heilung durch jeden negativen Effekt um 10% erhöht. Stellt ebenfalls beim Zaubernden LP wieder her.

Höhe der Heilung richtet sich nach dem Haupthand Waffenschaden. Guter unterstützender Heil-Skill, da der Caster selbst, ähnlich wie bei Lebensbindung vom Priester/ Ritter, LP erhält.


->Mein Fazit

Als Support-Klasse sehr gut durchdacht, aber noch nicht voll gruppentauglich. In der Kombi eher ein Heiler mit Supportmöglichkeiten. Der PSI-Aufbau dauert insgesamt zu lange (nur ein Set-Skills/ kein Elite-Skill zur PSI Regenration). PSI hält sich nur im Kampf, außerhalb wird es zu schnell abgebaut. Die Konstrukt-Skills kommen daher zu wenig zum Einsatz, allenfalls in Bosskämpfen und da muss man sich auf max.1-2 beschränken. Fokus-Management gut geplant, es kommt selten zu Fokusproblemen. Elite gut, allerdings ist der 50er Elite/ göttliche Inspiration in meinen Augen Spielerei – noch ein eindeutiger Support-/ PSI- oder Heilskill wäre da besser.

Insgesamt: Spassfaktor sehr hoch. Es lohnt sich auf jeden Fall diese Kombi zu spielen. Der Hexenmeister ist kein "1-Tasten-Char". Zunächst gewöhnungsbedüftig aufgrund der vielen Skills, braucht es Zeit, sich einzuspielen. Die besondere Herausforderung liegt darin, schnell zu reagieren und die richtigen Skills im richtigen Moment einzusetzen. Leider kann er bisher sein Potential noch nicht voll ausschöpfen. Support Buffs könnten stärker sein!

Ich kann nur hoffen, dass sich das Thema Support-Klasse in RoM etabliert und so einige Sachen beim Hexer angepasst werden. Ansonsten wird er wohl nicht mehr als ein „Webefluch-Buffer“ und „Lückenfüller“ in Gruppen bleiben.

Bin gespannt auf Eure Meinungen, die Diskussion ist eröffnet:)
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria

This post has been edited 17 times, last edit by "Trilos" (May 20th 2015, 4:52pm)


Posts: 5,633

Location: Köln, Forum(Zweitwohnsitz)

  • Send private message

2

Saturday, May 4th 2013, 10:56am

wie hast du die Icons eingefügt?
Priester <-> Hexenmeister
wer braucht schon eine dritte Klasse? :>


Aus Lyriel wurde Lyri - und die ist nun endgültig weg!

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

3

Saturday, May 4th 2013, 11:13am

Huhu moin

einfach über Grafik einfügen. Habe den Text als Word-Datei, sogar für die Skill-Beschreibungen komplett selbst geschrieben und nicht kopiert, aber i-wie bekomme ich das mit der richtigen Formatierung für´s Forum noch nicht hin
:)
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


Posts: 5,633

Location: Köln, Forum(Zweitwohnsitz)

  • Send private message

4

Saturday, May 4th 2013, 12:08pm

hast du jedes icon einzeln ausgeschnitten oder wie?
Priester <-> Hexenmeister
wer braucht schon eine dritte Klasse? :>


Aus Lyriel wurde Lyri - und die ist nun endgültig weg!

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

5

Saturday, May 4th 2013, 1:16pm

Die Icons sind von der Runes Data Base Seite...die kannste im Forum mit "Grafik einfügen", einsetzen. Graphik einfügen-vom Computer-Datei hochladen und fertig:-)
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


6

Sunday, May 5th 2013, 11:35pm

Schön, dass hier ein Guide für eine der Randkombos von Runes of Magic entstanden ist. Denke es wird vielen Spielern den nötigen Einblick in die Klassenkombi geben.

Den Fazit kann ich mich nur in Teilen anschließen. Der Hexenmeister/Priester bietet unterschiedliche Spielweisen, die in meinen Augen sinnvollste ist die eines Healers mit Supportmöglichkeiten. So ist es in meinen Augen weniger der PSI Mangel die Schwäche dieser eigentlich schönen Kombi sondern viel mehr die zu vielen Skills, die genutzt werden müssten um den Support vollwertig zu nutzen. Die 2 Entscheidenen Änderungen wäre in diesen Fall der Schnellheilung die Möglichkeit zu geben Psi aufzubauen und den Ring des Trostes allen gehealten Spielern die verbesserte Regeneration zu geben. Aber ich schweife ab....

Schöne Kombi, lernt die Skills aus diesem Guide kennen und erfahrt selbst, wie viel Spaß der 1. Supporter, welcher in meinen Augen auch als dieser genutzt werden kann, einen bereiten kann ;)

Btw zur Pimpung empfehl ich Priester Equipteile (siehe dazu Mein Priester Forum) und dann Magestattung.

7

Monday, May 6th 2013, 9:45am

Hi Trilos,

und danke für deinen Guide!!

Ein klarer Sticky und ich nehm ihn in meinen Guide Mögliche Klassenkombinationen (Link in der Signatur) auf.

Grüße Aglareb
Teamstruktur von Runes of Magic | [Guide] Mögliche Klassenkombinationen

Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden? Kontaktiere den nächst höheren im >Team<.

8

Monday, May 6th 2013, 10:45am

Wenn Heilungsgelegenheit triggert und Schnellheilung zum Instant wird, löst der Skill dann GCD aus? Wenn ja, wärs ja richtig murks. Wie hoch isn ca. die Chance Ring des Trosts mit Schnellheilung zu resetten?

9

Monday, May 6th 2013, 10:51am

also die chance das sh ring des trosts resettet würde ich auf grob 30% schätzen. Und Heilungsgelegenheit triggert gefühlt kaum und löst glaub ich dann aber auch gcd aus.

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

10

Monday, May 6th 2013, 6:14pm

Moin...schön,dass schon ordentlich diskutiert wird.
Meine Feststellung: die 30% scheinen mir genau richtig. Schnellheilung muss während Heilungsgelegenheit angewendet werden, um 1 Punkt Inspiration zu bekommen. Dass Schnellheilung unter Heilungsgelegnheit höher sein soll, fällt mir nicht wirklich auf. Die Rücksetzung von Ring des Trostes klappt nur, wenn beim Einsatz von Verteidigungsnetz das passive Gedankeschild (35er Elite) für mehr physische Verteidigung ausgelöst wird, das wird meiner Meinung nach aber nirgendwo angezeigt. Ist das Gedankenschild aktiv....sollte eigentlich die Rücksetzung von Ring des Trostes immer funktionieren?! Die Wahrscheinlichkeit für´s Gedankenschild schätze ich mal so bei 50:50 ein.

In meinen Augen bissi kompliziert, aber Rücksetzung funktioniert.

Da hat sich jemand beim Durchplanen der Kombi paar komplizierte Gedanken gemacht, denke ich^^

Abklingzeit von Verteidigungsnetz ist zudem ja auch hoch, muss zurückgesetzt werden durch Inspiration, damit Schnellheilung unter Einsatz von Verteidigungsnetz die Chance auf Rücksetzung von Ring des Trostes bekommt...hmmm.
Muss man halt erstmal verstehen.

Achso: PSI-Regeneration über Schnellheilung wäre natürlich großartig:)
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


11

Monday, May 13th 2013, 8:47am

Wäre schön, wenn die Hexer/Priester mal den Guide ein wenig ergänzen. Z.B.: Welche Skills benutzt ihr wirklich. Worin sollte man die Talentpunkte investieren, was ist zu vernachlässigen. Welche Skills nutzt ihr in Kombination? etc...

Ich bin mir nämlich nicht wirklich sicher, ob ich richtig skille und den Hexer entsprechend auch richtig spiele. Klar, ich hau auch Gegner die 5-8 Level über sind um, aber ich denke da kann man sicher noch was optimieren.

Wie equipe ich meinen Hexer am besten für Midgame (Lvl 55) und später im Lategame (Lvl 65-77)?
etc...

Freue mich auf Antworten die mich weiterbringen. Und auch auf Flames ^^.

Gruß Tazzy :-)

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

12

Monday, May 13th 2013, 6:55pm

Moin schaust du z.B. hier
https://forum.runesofmagic.com/showthread.php?t=471448
Und die Frage ist: willst du mehr Damage machen oder Supporten, der Hexer ist ja da variabel.
In dem Guide geht es nur um Support, natürlich kann der Hexer weit mehr;-)
Einfach ausprobieren, welche Skills du in deine Rota einbauen willst. Das sollte sich natürlich in deiner Art zu Pimpen widerspiegeln. Int und magischer Angriff-Stats sollten nicht zu kurz kommen. Ich nutze mein Heal-Equip gemischt mit Mage-lastigen Items/ Stats.

Wiederkehrende Skills zum Supporten: Erhöhter Webefluch max., Verdrehte Ladung, Bewußtseinswoge, Saces Umarmung, Schnellheilung, Regenerieren, Ring des Trostes, psychische Pfeile + verwirrendes Rätsel zum PSI Aufbau: dann je nach Situation 1-2 Konstrukt-Buffs.
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

13

Monday, May 20th 2013, 10:09am

Moin

Der Hexer/ Priester in Aktion. @ Devirom - ich hoffe die Verlinkung ist o.k:D

Chaoswirbel
https://forum.runesofmagic.com/showthread.php?t=501389

Knochennest der Kulech
http://www.youtube.com/watch?v=xP71qXqad_s&feature=youtu.be
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

14

Monday, July 15th 2013, 6:00pm

Eine Frage an die H/P, wenn sich einer findet *schiel zu Devirom:

nutzt ihr eigentlich den 60iger Elite? Ich setzte den kaum ein. Die angegebene Erhöhung der Heilung unter schädlichen Effekten fällt mir ehrlich gesagt nichtmal auf. Und die "Selbstheilung" funzt auch nicht....zumindest nicht mit Einhandstab. Ohne Equip geht das komischerweise.
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


Milchstrudel

Professional

Posts: 1,099

Location: Vengeance

Occupation: Warlock/Mage/Champ

  • Send private message

15

Monday, July 15th 2013, 9:12pm

Habs selbst noch nicht probiert, da erst lvl 70/50. Aber laut einem anderen H/P von Ionsai ist bei dem Skill wohl die Berechnung buggy (+Heal wird nicht mit eingerechnet oder sowas meinte er.)
Milchstrudel ~ Magier / Bewahrer / Krieger
Fruchtzwérg ~ Hexenmeister / Alles

inaktiv auf unbestimmte Zeit

16

Tuesday, July 16th 2013, 6:26pm

Hi wollte mich jetzt auch mal äußern zu Thema H/P ja es stimmt das die 60 Elite buggy ist.

Es wird keine +Heilung berechnet, desweiteren wird auch nicht wie beschrieben die Heilung bei schädlich Effekten erhöht. das mit der selbstheilung funzt eigentlich ganz gut in der ini leider ist sie zufällig.
Mage90/Hexenmeister90
Char: Grandine (Ionsai)

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

17

Tuesday, July 16th 2013, 6:54pm

Thx... gut zu hören, dass ich also mit dem Skill nicht auf dem Holzweg bin :)

Bleibt also abzuwarten, wie und ob Support unterstützt wird. Die Kombi hat in meinen Augen unglaublich viel Potential und macht echt Spass. Allerdings müßten halt einige Skills dingend überarbeitet werden. Verbesserung der Support Skills, PSI-Aufbau durch Schnellheilung und hoffentlich paar gute Set-Skills Richtung PSI-Aufbau, Support und Heal...das könnt´dann ziemlich super werden. Ein Skill zum Reinigen, Entfluchen für eine Heal-Support Klasse wäre denn in meinen Augen ebenso wichtig, hoffe das kann berücksichtigt werden. Auf jeden Fall wären wir Zwerge als Heal-Support in Gruppen dann mehr gefragt, wir sind nicht nur Webefluchbuffer *grummel :P
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria


18

Tuesday, July 16th 2013, 7:57pm

Also ich finde den H/P so wie er jetzt ist eigentlich sehr gut das einzige was er noch braucht wäre das normale wiederbeleben.

Die anderen skills sind auch jetzt schon in den inis gerne gesehen.
Mage90/Hexenmeister90
Char: Grandine (Ionsai)

Milchstrudel

Professional

Posts: 1,099

Location: Vengeance

Occupation: Warlock/Mage/Champ

  • Send private message

19

Tuesday, July 16th 2013, 10:52pm

Für den Psi-Aufbau müsst auf jeden Fall noch irgendwas passieren. Vor allem beim Trash ist's nahezu unmöglich irgendwen zu rezzen oder überhaupt in einen der Willenskraftzustände zu kommen.
Die Tatsache, dass nur einer gerezzt werden kann und man danach ewig cooldown hat wird insbesondere in 6er Inis sicher auch nicht grad für Begeisterung sorgen. (Mein Hexer ist erst lvl 71, kein Plan in wie weit Solo-Heal in irgendwelchen Instanzen überhaupt möglich ist).
Milchstrudel ~ Magier / Bewahrer / Krieger
Fruchtzwérg ~ Hexenmeister / Alles

inaktiv auf unbestimmte Zeit

Trilos

Professional

  • "Trilos" started this thread

Posts: 936

Location: Yrvandis

Occupation: Support/DD/Heal

  • Send private message

20

Tuesday, July 16th 2013, 11:22pm

Im HM geht natürlich nicht solo, allerdings z.B.mit einem Priester und einem Dudu im Trio...macht sich das schon ziemlich gut. Da gehe ich auch durchaus im kompletten Heal Equip - vom Heal Output steht man natürlich weit hinter den anderen Heilern, dafür ist man ja aber auch Support...und das wird in der Gruppe in der Regel schon recht gern gesehen z.B. Bewußtseinswoge, Saces Umarmung oder Aha Erlebnis bei Seelenerleuchtung :)

Im Trash könnte man noch einiges mehr bewegen, wenn die Schnellheilung Psi aufbauen würde. Ich fänd´dort öfter die Gedankenbarriere nice....allerdings immo kommt man ja dazu erst gar nicht. Das Rezzen im Kampf ist schon ein besonderer Skill find´ich, das kann sonst nur der R/P. ....Cooldown ist wirklich bissi lang und als alleiniger Heiler/Support in Ini´s schon nervig, wenn man ausserhalb des Kampfes ist und erst wieder Psi braucht.
Groddok - Hexenmeister 100/ Priester 100/ Magier 100/ Krieger 75/ Champion 75 - Asteria