You are not logged in.

/!\ We are moving to a new board. Come join us. This board will go into read-only mode on 20.06. /!\

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Nenysvor

Unregistered

1

Wednesday, July 10th 2013, 1:28am

Community Manager's Blog

Hallo RoMmunity

Es ist mitten in der Nacht und vielleicht denkt ihr: "Was ein 2.0 Käse" - ja, definitiv :)

Ich finde kleine Einblicke in den CM-Alltag gar nicht so schlecht und nebenbei habe ich auch die Möglichkeit die eher trivialen Dinge hier unterzubringen. Was ich damit meine, seht ihr in den kommenden Posts. Ich werde sicher nicht jeden Tag etwas posten, was ihr dann bitte nicht damit gleichsetzt, dass ich nichts gemacht habe.

Zum Kommentieren ist dieses Blog nicht gedacht. Anregungen, Blumensträuße und Trillerpfeiffeneinsatz bitte per PN an mich richten.

Taboreanische Grüße,
Nenysvor

Nenysvor

Unregistered

2

Wednesday, July 10th 2013, 1:29am

Handshakes auf dem Karussell

- Die ersten Stunden als Community Manager hinter mich gebracht. Muss ich das ganze neue Input lesen? Ich dachte ich hätte vorher schon fast alles mitgemacht *stöhn*
- Wo ist eigentlich meine Community? Die letzten Tage habe ich überwiegend mit dem Team verbracht, Meeting, stopp ein Kollege will was, Meeting fortsetzen, ich wollte doch noch die PN, ja, Meeting, ich höre ... oO Wenigstens habe ich das Forum gelesen, das war und ist mir wichtig!
- Halleluja! Ich habe einen ganz ordentlichen Berg PNs beantwortet. Doof: Da sind immer noch genügend die viel zu lange warten
- Jetzt noch die PN an das Team, die ich gestern nicht mehr geschafft habe *Blick auf die Uhr* *augenroll*
- War ich seit 15 Uhr noch mal auf der Facebookseite?

PS: Irgendwie auch schön, dass ich noch wach war. Riocht, Goblin-Mine, weitergeleitet

Nenysvor

Unregistered

3

Wednesday, July 10th 2013, 10:18pm

Lieber ein Spatz in der Hand ...

Manche reden mit Blumen, andere mit Vögeln.

Ich hatte heute einen Raben auf dem Fensterbrett, mit dem ich immer gern plaudere.
"Das schlimmste ist, wenn sie dich loben. Wie soll ich denn damit umgehen? Ich schreib dann immer nur Danke"
"Joar, mehr kann man da auch nicht sagen"
Dabei mag ich weder Lob noch Kritik im Forum lesen. Unberechtigte Kritik wäre für mich selbst ja noch in Ordnung, aber ungerechtfertigtes Lob ... ja was kann ich denn dafür, wenn unsere Teamler so geil sind oder die IT schneller als die Polizei erlaubt, ich hab vielleicht die Glanztat eines copy & paste vollbracht? Mögen mir andere Community Manager für folgende Pauschalisierung böse sein, aber letztlich bin ich doch nur ein Laufbursche in Diensten von Publisher und Community. Ich behebe nicht einen einzigen Bug, ich stelle keine Sonderaktion in den Shop und manchmal habe ich auch beim CM Event nur auf Anweisung gehandelt.
Ich kann gar nicht über's Wasser laufen, meistens bewege ich mich sogar zu wenig beim Sitzen. Lobt mich nicht dafür, dass ich 2 offene Ohren habe, sondern benutzt sie und gebt mir Feedback.

Aber das ist es eigentlich noch nicht. Genau genommen bin ich doch die Kombination von Reiseleiter und Entertainer. Ihr sagt mir welchen Spaß ihr sucht und ich gebe euch meine Empfehlungen oder jongliere mit Apfelsinen, wenn es jemand wünscht.
Und wie im Bus natürlich wollen alle vorn sitzen. Wir machen das aber nicht wie im Ostfriesen-Witz, können aber mal rotieren, erst der eine, dann der andere.

ToDo: Den zonencrashenden Mobs in der Goblinmine in den ... la lala la la

Nenysvor

Unregistered

4

Thursday, July 11th 2013, 9:47pm

Zeigt her eure Fee(d/t), zeigt her eure Schuh

So langsam strukturiert sich alles, und damit meine ich nicht die Wochenendplanung ;)

Ein kleines Gimmick für alle die es nutzen möchten: RSS-Feed des Forums

Dieser Link führt euch zum Feed des gesamten Forums: http://board.eu.runesofmagic.com/index.p…eed&format=rss2

Ihr könnt aber auch einzelne Unterforen als Feed abonnieren. Dazu müsst ihr lediglich die Board-ID wissen, die im Link eines speziellen Forums enthalten ist.
Das gesamte deutschsprachige Forum findet ihr zum Beispiel unter der ID 40, der Feedlink entsprechend
http://board.eu.runesofmagic.com/index.p…rss2&boardID=40

Möchtet ihr nur den Fankunst-Bereich als Feed haben, ist es die Board-ID 1123, also über diesen Link: http://board.eu.runesofmagic.com/index.p…s2&boardID=1123

Goldene Regel des Tages: Man muss auch mal nein sagen können
<jemand der hier nicht genannt werden will>: willst mit mir quatschen? :P
Nenysvor: um Gottes Willen nein :D

Nenysvor

Unregistered

5

Friday, July 12th 2013, 10:30pm

Schirm, Charme und Melone

Heute ist Tag der Danksagung, für mich zumindest.

Zum einen natürlich für jedes einzelne Feedback zu meinem Blog. Zum anderen - zwar mit Blick auf Facebook - an die gesamte Community, jeden Einzelnen.

Für diejenigen, die einen Bogen um Facebook machen, hole ich kurz aus.
Interaktion auf dieser Plattform bedeutet u.a. auch einmal Interaktionen anzuregen. Im Klartext: Man stellt eine möglichst interessante Frage oder Diskussionsthema in den Raum und jeder gibt seinen Senf dazu, oder Ketchup ;)

Gestern fragten wir nach den Erinnerungen an den ersten Charakter in Taborea. Da gab es so viele schöne Antworten in die ich mich so gut hineinversetzen konnte, dass ich die Erinnerungen der Spieler miterlebte. Soweit auch keine Ausnahme, ganz oft finden sich dort Meldungen die beim Lesen berühren.

Auch dort herrscht, wie in unserem Forum, ein Umgang miteinander. Ich persönlich mag es, wenn eine Community sich weitestgehend selbst reguliert, Grenzen aufzeigt und sich eigene Moralvorstellungen entwickeln, im positiven Sinne selbstverständlich. Was ich dabei nicht mag, sind Sätze wie "Dann geh doch!". Hey Leute, "geh doch"? Das kann ich zu jemandem sagen, dem es in der Disco zu laut ist oder im Freibad zu sonnig. Besser gefallen mir in solchen Situationen Spieler, welche die Herausforderung annehmen und Herausforderung bieten. Erklären, nachfragen, hinterfragen. Wer sich mit Inhalten nicht auseinandersetzen will, der scheut solche Diskussionen und geht von sich aus ganz schnell. Aber verschreckt mir nicht diejenigen die Dampf ablassen wollen, denn ihr wisst nicht ob im Kessel Wasser oder Tee ist ... (Schande über mich, das ist schon mal die Plattitüde der Woche)

Das Wochenende steht vor der Tür und das Blog könnte 2 Tage pausieren ... es sei denn es findet sich ein dringendes Thema. Euch wünsche ich ein schönes WE und versucht es einfach mal, bietet Charme an, und nicht Schirm und Melone ;)

Nenysvor

Unregistered

6

Monday, July 15th 2013, 11:38pm

Do hans Recht!

Montag ! Wer liebt ihn nicht, Start in eine neue Woche!

Eigentlich wollte ich heute etwas ganz anderes schreiben, aber dann sah ich, dass der Montag nur 24h hat - das ist mir heute zu wenig.

Kommen wir also zum Post-Topic, denn HansBums fiel auf, dass wir ein neues Gesicht im Forum haben.
Dass ich Akasha bisher nicht wirklich vorgestellt habe, liegt daran, dass sie prinzipiell lediglich unserem neuen BA Lonarhune unter die Arme greifen wird und ihn ein wenig anleitet. Dachte ich zumindest. Sie mag aber nicht in einem Forum unterwegs sein und das Spiel dazu nicht kennen. Deshalb hat sie sich bereits einen Charakter erstellt und erkundet die Welt von Taborea. Außerdem hat sie sich schon in der Community umgeschaut und findet euch ganz nett. Hättet ihr jetzt nicht gedacht, hmm?
Wenn ihr euch weiter von eurer besten Seite zeigt, wer weiß, vielleicht behalten wir sie ja noch länger, dann im Kakteenkostüm ;)

Nenysvor

Unregistered

7

Thursday, July 18th 2013, 2:22am

Konzentration bitte :)

Es dürfte ja schon aufgefallen sein, bei den Temperaturen interessieren mich Uhrzeiten nicht wirklich. Also leise tippen, dass ich niemanden im Forum aufwecke.

Heute mal ein kurzer Rückblick woran wir gerade arbeiten.

- Taborea in 140 Sekunden: Hier galt es Videos zu sichten und zu bewerten, so dass wir hoffentlich bald glückliche Gewinner haben (ich schätze diese oder nächste Woche)
- Was lange währt, wird endlich gut: Oh mein Gott! Erstmal ein großes Danke an alle die mitgemacht haben, damit aber auch dafür sorgten, dass es ein Mammutprojekt ist. Aktuell sind wir noch in der Vorfilterung für das Produkt-Team, aber auch hier geht es Schritt für Schritt weiter.
- YomanROM die Frage beantwortet, ob ich nicht schlafen kann (sorry für das OT)
- Unsere 2 Boardadministratoren starten jetzt richtig durch und wie mir scheint mit viel Freude. Ganz außen vor wollte ich dabei auch nicht sein, aber ich bin gern immer zu 100% bei der Sache (siehe Titel). Ich glaube ich habe Akasha ein wenig in den Wahnsinn getrieben, dass ich auf das Stichwort "Neny" immer antwortete "Was? Nochmal bitte, ich hab nur gehört, dass du redest" ... Männer halt, wir sind so ;)
- Was steht aktuell an? Nun, erwähnte BA's werden sich das Forum genau unter die Lupe nehmen, ein wenig an der Struktur des Teams schrauben, rosa Ponys als Hintergrundbild für Posts einbauen und aufräumen. Ich hätte ja herausputzen gesagt, aber Akasha war richtig sauer, als ich sagte, dass wir eine neue Forenputze haben ... Männer, wir sind total sensibel ^^ Was ich damit sagen wollte, es soll eben nichts gelöscht werden, nur was ich heute sah, ein Unterforum mit Seite 1 nur Stickies und keinem Post, das soll halt nicht.
Weiterhin werden wir uns Gedanken machen um kommende Events, sowohl im Spiel als auch im Forum. Solltet ihr dazu tolle Ideen haben, könnt ihr diese gern per PN an Lonarhune und Rhakara schicken. Aber damit die beiden mir nicht auf die Finger hauen, spamt sie bitte nicht direkt zu. Es sollten schon ausgereifte Ideen sein und nicht nur "Kommt mal auf die Server!"


Und nun geh ich Yoman ins Bett bringen, ich wette er schläft im Fladenbrot ;)

Nenysvor

Unregistered

8

Sunday, July 21st 2013, 8:31pm

Ein Päuschen für's Mäuschen

Lange nichts mehr hier geschrieben und das hatte seinen Grund.
Zum einen wollte ich nicht andere wichtige Ankündigungen hier überlagern, zum anderen, ihr seht es in meiner Signatur, 1 Woche Urlaub. Ich hasse Urlaub! Klingt komisch, aber ich war an der Urlaubsplanung überhaupt nicht beteiligt, die Familie nimmt mich mit. Gut für mich, hatte ich Zeit alles andere vorzubereiten. Meinen Anteil an den Contests (s.o.) erledigt, alle anderen aktuellen Aufgaben soweit durch, sagte ich schon, dass ich Urlaub gar nicht mag?
Und natürlich gab es auch noch eine Übergabe an Lonarhune und Rhakara. Die beiden werden sich um alles kümmern, damit euch gar nicht auffällt, dass ich eine Woche nicht da bin ;)
Und weil ich die beiden schon selbst gelobt habe, mache ich das auch noch einmal hier: Ich bin so froh, dass wir hier so ein tolles Team haben, dass ich mich auf alle verlassen kann.

Was steht sonst noch an:
- Wir haben 2 Bewerbungen für das Team, um die wird sich auch nächste Woche gekümmert
- Im Hintergrund wird zusätzlich wie bereits gesagt an einigen Strukturen durch die Boardadministratoren gewerkelt
- für alles aus dem CoMA-Bereich werdet ihr durch meine Kollegen informiert, wenn es irgendwo neue Informationen gibt

Bleibt nur, dass ich euch eine ganze Woche vermissen werde ... nicht ganz. Wer mal ein privates Wort mit dem Team führen möchte, fragt sie einmal wie oft sie mich trotz Urlaub sehen.
Ich freue mich jetzt schon auf das Ende des Urlaubs! ;)

Nenysvor

Unregistered

9

Monday, July 29th 2013, 6:24pm

(K)ein Regen von regen Regeln

Hallo zusammen

Zurück aus dem Urlaub und ich könnte hier sicherlich auch schreiben wie schön es war.
Mir ist aber schon zu Beginn der letzten Woche der Wunsch gewachsen zu einem Thema mehr zu sagen: Forenregeln

Keine Panik, ich werde sie hier nicht im Detail besprechen, weil es auch nicht um die einzelnen Punkte darin geht, sondern wie einfach oder wie schwer es für euch aber auch uns ist, diese im Alltag richtig anzuwenden.
Vorab sei einmal erwähnt, dass wir ganz viele Spieler haben die überhaupt kein Problem mit den Forenregeln haben. Ich mag jetzt und auch in Zukunft nicht darüber streiten ob wir von 1% oder 10% bzw. 90% oder 99% reden ;) , es bleibt ungeachtet der Zahlen eine Tatsache, dass wir Spieler haben die das Forum nie besuchen oder nur als Gast. Beides finde ich natürlich schade, ist aber auch nicht zu ändern.
Auch Gäste freuen sich allerdings darüber, wenn es im Forum nicht drunter und drüber geht und es ihnen dadurch leichter fällt wichtige Info's, sei es nun vom Team oder von anderen Spielern, schnell zu finden.


Nun gab es auch in jüngster Zeit die Aussagen, dass ich, vormals als Moderator, nur mit Banns um mich geworfen habe. Hmm, lasst mich da einmal herzerfrischend offen sein: Ja, wer den ganzen Tag im Forum hockt und als erster schreit, wenn sein CoMa um Sanktionen bittet, der hat da auch quantitativ einen Nachweis über seine Einsatzbereitschaft.
Nun, das wird sich aber zwangsläufig ändern. Es wird irgendjemand oder mehrere im Team geben, die meine vorherigen Aufgaben abdecken. Ihr werdet seltener von mir einen Bannhammer sehen, aber auf jedem Hammer unseres Board-Teams steht irgendwie auch mein Logo mit drauf ;)

Das ist aber nicht das worüber ich reden will bzw. ich würde euch gern erklären wie wenig das mit der gesamten Moderation eines Forums zu tun hat. Und was ich dazu schreibe ist genau das, wie ich es auch an das DE Team weitergebe und die Umsetzung der Anspruch, den ich an sie stelle.
Egal wie die Forenregeln im Einzelnen lauten, sie lassen sich mit einem einzigen Satz zusammenfassen: "Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem andern zu". Und wenn das jeder berücksichtigt, dann haben wir ein wunderschönes Forum, in dem das Board-Team nur noch helfen muss, wenn Spieler um Verschiebung von Threads und Beiträgen bitten, einen Sticky anfragen, etc.
Schade, schade, das ist nur die Theorie und in der Praxis passiert es immer einmal, dass Forenregeln verletzt werden. Das Forum ist aber nicht so intelligent diese auch zu erkennen, das heißt sie werden entweder von Spielern gemeldet oder das Board-Team entdeckt sie im Rahmen ihrer Aufgaben. Beides ist wichtig und ergänzt sich. Daraus resultiert aber nicht zwingend auch eine Moderation. Der nächste Punkt ist auf alle anderen zu schauen und objektiv zu bewerten, ob durch diesen Regelverstoß jemand gestört wird.
Nehmen wir hier mal Spam als klassisches Beispiel mit einigen unterschiedlichen Situationen:
  1. Spieler diskutieren über eine Waffe in Verbindung mit ihrer Klasse.
    a) Spieler A erstellt den Thread, Spieler B schreibt "Ich muss gerade daran denken, wie du mal die falsche Waffe gepimpt hast", Spieler A antwortet "Ja, das war so fail, passiert mir nicht noch mal" und anschließend geht die Diskussion weiter
    b) Spieler A erstellt den Thread, Spieler B, C, D, F, G, I, J unterhalten sich darüber wie unsinnig die Frage ist, weil die Klasse sowieso kaum einer spielt, Spieler E und H gehen auf die Frage von A ein
  2. Ein Thread wird nach oben gepuscht, egal ob durch einzelnes Wort oder ganze Sätze
    a) im Bugreport oder Loca-Forum
    b) im Marktplatz
    c) in einem Diskussionsthread
    d) in einem Frage-Thread
Himmel hilf, das sind schon fast zu viele Beispiele :D
Also, in Kürze:
1a) kein Problem, wir haben ein Forum mit menschlichen Benutzern, ihr sollt euch hier ganz ungezwungen miteinander austauschen
1b) definitiv ein Problem, weil das Offtopic hier die Diskussion stört
2a) Ist immer ein Problem, teilweise mit unterschiedlichen und erheblichen Auswirkungen. Generell ändert ihr mit einem Pusch dort nichts an der Priorität, ihr behindert aber die Arbeitsprozesse dort. Im schlimmsten Fall sorgt Spam/Offtopic dort, dass wichtige Informationen zu spät gesehen werden.
2b) Grundsätzlich kein Problem, solange es nicht den Nerv-Faktor erreicht. Und das mag ich eigentlich nicht erklären müssen, denn das sollte jeder der unser Mindestalter von 12 erreicht hat schon einige Male im RL gelernt haben. ;)
2c) Hier kommt es tatsächlich auf den Einzelfall an. Puscht ihr eine Diskussion die nicht wirklich stattfindet, wird jedes Push auch direkt vom Nerv-Faktor betroffen sein. Es gibt tatsächlich Themen, die einem selbst ganz wichtig sind und andere gar nicht interessiert. Man kann aber durchaus einmal eine Diskussion pushen, wenn dafür ein sachlicher Grund vorliegt, zum Beispiel um auf eine Deadline hinzuweisen und um letzte Beiträge zu bitten.
2d) wie bei 2b, es sollte nicht nerven. Aber solange eine Frage nicht beantwortet wurde, handelt es sich hier erst einmal um Feedback. Jedoch richtet sich das speziell an Fragen von Spielern an Spieler. Richtet sich die Frage beispielsweise an mich, ist es mehr eine Erinnerung und solche sollten in der Regel per PN erfolgen. Ich muss hier schon unterstreichen, weil es eine Menge Threads gibt, in denen ich auch dankbar bin, wenn sie durch die Community noch einmal angesprochen werden.

Also ihr seht, so eine banale Regel kann eine Vielzahl von Einzelfällen haben, in denen sie wirklich greift oder auch eben nicht. Und an der Stelle fasse ich das noch einmal allgemein zusammen: Forenregeln dienen in erster Linie euch, dass ihr ein Forum vorfindet in dem ihr euch gerne aufhaltet. Das Board-Team sucht nicht nach Regelverstößen, sondern liest aufmerksam das Forum und bemerkt dabei, ob jemand stört, wie und warum.

Ich mache es gern etwas komplizierter und gehe über zum nächsten Schritt, wie das Board-Team auf Regelverstöße reagieren kann.
Man kann sich einfach in einen Thread einklinken, mit den Forenregeln winken, alle halten sich dann daran und unser Leben ist wieder eine Nuance schöner geworden :) Man kann Beiträge editieren, sie ganz entfernen und bei Notwendigkeit auch eine Sanktion aussprechen.
Und das prinzipiell in der genannten Reihenfolge.
Wie viele Beiträge mit Regelverstößen letztlich in einer Sanktion enden? Da kann ich nur mit meinen eigenen Erfahrungswerten schätzen und sage es sind so etwa 5%

Es ist vielleicht etwas zu einfach zusammengefasst, aber grundsätzlich kann man sicherlich sagen, dass Sanktionen im Forum oft dann ausgesprochen werden, wenn außer unseren AGB/Forenregeln auch innerhalb Deutschland gültiger Gesetze betroffen sind. Dabei kann es sich sowohl um den Schutz von Spielern handeln, als auch um den Schutz unserer eigenen Interessen. Versucht jemand uns, dem Publisher, mit einem Beitrag im Forum Schaden zuzufügen, ist es wohl selbstverständlich, dass wir uns nicht dafür bedanken. Und hier findet ihr auch den Unterschied zu konstruktiver Kritik wieder. Mit Kritik helft ihr uns den Ansprüchen unserer Spieler besser gerecht zu werden und ja, dafür gibt es dann auch oft Grund sich zu bedanken.

Generell wünsche ich mir von unseren Teilnehmern im Forum (also Spieler und Team), dass sie mit den Forenregeln locker umgehen, aber sich deren auch bewusst sind und vor allem sie auch verstehen. Und nur weil unser Board-Team mehr Rechte hat, sind sie dennoch genauso Menschen wie ihr. Bei Fragen oder Problemen, sprecht uns an und versucht das auf einer Augenhöhe zu machen. Auch ich als CoMa für die deutschsprachige Community mag ja irgendwie auch Chef sein und muss hin und wieder etwas entscheiden, aber auch ich muss mich da an den Interessen der gesamten Community und den Vorgaben die ich von meinen Vorgesetzten erhalte ausrichten. Ich kann weder in die eine, noch in die andere Richtung täglich meinen Sturkopf durchsetzen. Wohl aber kann man miteinander was erreichen und ich bin der Meinung das Ergebnis ist dann auch besser ;)

Sorry für die Wall of Text :crazy: und ja, mein Urlaub war schön, freue mich aber auch wieder hier zu sein :)

Nenysvor

Unregistered

10

Tuesday, August 6th 2013, 1:21am

Hot & Hotter

Ein paar Tage Pause hier im Blog und keine Sorge, eine Wall of Text gibt es heute auch nicht.

Es ist halbwegs in der Nacht und es wäre wohl vermessen zu sagen, dass ich meinen Schweiß bei der Arbeit für die Community lasse - es sind die fürchterlichen Temperaturen, die mich dazu bringen nachts noch etwas zu machen, wo mir tagsüber die Finger an der Tastatur abgerutscht sind.

Deswegen gibt es heute auch nur kurz ein Lob für unseren Board Administrator Lonarhune, der durch den Juli in den August hinein so viel für unsere Community gemacht hat. Natürlich aber auch alle anderen im Team.

Wenn ihr etwas Abkühlung sucht, begleitet doch einmal Baumgard, der mit seinem Let's Play jetzt Ystra erreicht hat Baumgards Runes of Magic Let´s Play
(oh wie gern würde ich jetzt einen Engel im Schnee machen, in T-Shirt und kurzer Hose)

PS: Großes Libellenvieh Elite, schneller als der DD (Kater) mit Onehit erlegt (sorry liebe Tierfreunde, aber es war eh nur eine Frage der Zeit wann der Kater es tut und so ging wenigstens nicht die halbe Einrichtung bei mir kaputt)

Nenysvor

Unregistered

11

Saturday, August 10th 2013, 4:12am

Chat ist nett

Auf Wunsch einiger Nachtaktiver, zur absoluten Unzeit ein Update.

Aber erst mal ein fröhliches "Morgen!"

Nun ja, ich bin noch wach. Grund ist das Wochenende und unser Chat.
Ihr findet direkten Zugang dazu oben im Forum. Mit dem Klick auf die entsprechende Länderflagge wird bereits der passende Chat ausgewählt und ein paar Klicks weiter habt ihr Kontakt zum Team und anderen Spielern. Soweit in Kürze, ich will schauen, dass ihr dafür noch eine kurze Anleitung bekommt, denn wir freuen uns über jeden, der uns dort besucht.

Warum ein Chat? Diese Frage wird noch recht häufig gestellt, weil das für manche unter euch und manche vom Team auch #Neuland ist. (Kann man das mit Neuland noch bringen oder zu angestaubt?)
Man kann die Gründe sicher in der Reihenfolge tauschen, aber für euch und für uns soll das auf jeden Fall auch Spaß machen. Miteinander quatschen, ich glaube jeder kann das. Manche Diskussionen unter Spielern lassen sich dort schneller führen, kurze Fragen beantworten und vielleicht auch einen Gesprächspartner aus dem Forum kurz zur Seite nehmen, wenn sich etwas unerwünscht entwickelt. Für mich heute ganz toll, einen kleinen Regelverstoß selbst editieren lassen, bevor unser Team da offiziell zum Stift greifen muss.
Manchmal wollt ihr uns vielleicht auch anschreiben und wisst nicht wie ihr anfangen sollt oder habt nur eine ganz kurze Frage und scheut den Aufwand einer PN - kein Problem, soweit jemand vom Team verfügbar ist, wird er euch gern helfen.

Und eigentlich sind wir da auch schon beim Wochenrückblick. Etwas beschämt habe ich am Donnerstag Abend festgestellt, dass die Woche fast rum ist und mich am Freitag gefragt "Ja was hast du denn die ganze Woche gemacht?". Genauso wie ihr oft nach Ergebnissen fragt, frage ich mich das auch gern selbst. Toll, wenn man dann die große Liste mit abgehakten Dingen vor Augen hat. Schwierig wird es auch mit sich selbst zufrieden zu sein, wenn da nur viele, viele kleine Dinge stehen. Ich glaube ich habe zuletzt wirklich mal Dinge genau nach Titel gemacht, ich war voll dabei eine Community zu managen. Mich betrifft das dabei in beide Richtungen, ich muss schauen, dass ich mit dem Forumteam rede, einzeln als auch mit allen (das ist eins der nächsten Dinge, ich muss mal wieder "meeten") als auch mit den Spielern, auch hier mal mit einzelnen und dabei (Achtung: Kreisverkehr im Beitrag) auch im Chat - auch mal mitten in der Nacht, auch mal einfach nur "verfügbar" sein.

Und zwischen all dem alles andere machen. Also noch mal zur Frage: "Ja was hast du denn die ganze Woche gemacht? "
Die Antwort ist: Ich kriege es nicht mehr alles auf die Reihe, aber als ich den Kopf hob, war der Tag immer vorbei ;)

An dieser Stelle euch allen erst einmal ein schönes Wochenende, ich werde euch dabei sicher wie immer etwas auch begleiten.

Nenysvor

Unregistered

12

Monday, August 19th 2013, 9:36pm

Nur wo Nenysvor draufsteht ...

Hallo zusammen

So kurz wie der Beitrag heute wird, will ich versuchen das mit ein paar Infos aufzufüllen.

Ihr habt gesehen, dass wir morgen unsere wöchentliche Wartung haben und einige fragen sich bereits, wann der nächste Patch kommt. Aktuell sehen die Planungen so aus, dass wir Anfang September mit Patch 6.0.2 fortsetzen werden. Einige technische Schwierigkeiten die sich dabei ergeben haben, veranlassten uns dazu diesen Patch etwas aus dem gewohnten Rahmen zu schieben.
Nach diesem Patch werden wir auch die Region Italien erschließen und italienischen Spielern einen eigenen Platz in der Community bereitstellen.

Was einige vielleicht noch nicht wissen: Ich hab es eigentlich gern richtig kuschelig. Und da die Temperaturen ja auch mal dauerhaft sinken werden, ist auch dafür schon gesorgt worden:
index.php?page=Attachment&attachmentID=132042
Und bezugnehmend zum Titel dieses Beitrags: Ja, da steckt auch Nenysvor drin.
Wenn mich damit mal jemand auf der Straße sieht, darf er sich auch die Vorderseite anschauen ;)

Habt einen schönen Start in die Woche!

Nenysvor

Unregistered

13

Monday, October 14th 2013, 12:18am

Nein Mann, ich will noch nicht gehen :)

Hallo liebste Community :)

Bevor ich nun mal endlich wieder mein Blog fortsetze, lasst mich zuerst den Titel des Beitrags erklären.
Ich habe schon wieder Urlaub, irgendwie muss der Jahresanspruch ja weg und dafür bieten sich nur 365 mögliche Tage zur Auswahl.

Die nächsten 2 Wochen werde ich damit verbringen nicht euch auf den Geist zu gehen, sondern meiner Familie.

Mir gefällt der Zeitpunkt selbst nicht so wirklich, aber eigentlich geht auch das mir jedes Mal so.

Erst einmal ein sorry, dass hier wirklich lange nichts mehr stand. Text und Themen hätte ich genug gehabt, aber eben die haben mich auch überall auf Trab gehalten. Ähnlich wie mit dem vorher angekündigten Launch für die italienische Community, der auch nicht aus der Welt ist, sich aber wegen diverser Sachen immer verschoben hat.

In einem Punkt ist es vielleicht aber doch genau der richtige Zeitpunkt jetzt in Urlaub zu gehen: Ich bin momentan verwirrt, hin und her gerissen. Auf der einen Seite bekomme ich von so vielen Spielern mit, dass sie grundsätzlich ganz zufrieden sind, mit Problemen egal welcher Art ganz ordentlich umgehen und sich gern an uns wenden, wenn sie Unterstützung benötigen.
Auf der anderen Seite sehe ich Spieler die ich da gern einschließen würde, aber nicht kann.
Ganz philosophisch betrachtet, stelle ich mir dann schon auch einmal die Frage, ob es normal ist, dass Feedback und Stimmung bei verschiedenen Spielern so weit auseinander liegen können, oder was ich tun kann/sollte, um das zu ändern.
Ich würde gern auf diese positiven Erfahrungen aufbauen und denke, dass eben jene, die vielleicht auch falsch verstanden werden, mehr das offene Wort mit uns suchen sollten. Erwähnt sei hier auch noch einmal der IRC Chat, welcher für uns zwar grundsätzlich noch mehr Arbeit bedeutet, aber viele kleine Fragen ganz schnell klären kann. Außerdem macht es mir (und da kann ich sicher auch für das Team sprechen) sehr viel Spaß ganz nah an den Spielern dran zu sein. So wie auch unsere Besuche auf den Live-Servern, zu denen ich heute spontan eingebunden wurde (eigene Schuld, sag niemals "Hallo" am Sonntag zu Leuten, die arbeiten).

Ganz konkret missfällt mir immer, wenn sich Community und Team nicht miteinander treffen, sondern gegenüber stehen. Für mich ist das Team Teil der Community, und nicht nur, weil viele auch selbst Runes of Magic spielen. Als Team und auch ich als CoMa kann überhaupt nichts machen, wenn ich nicht weiß, was meine Community will. Und dabei rede ich ausnahmsweise nicht von den Fakten, denn dann müsste ich gleichzeitig für alles noch eine Umfrage machen, wie viele sich dafür aussprechen. Was ich meine ist das Gespür, was in euren Köpfen und Herzen vor sich geht. Da ist es in der Regel recht hinderlich, wenn man sich zu weit entfernt gegenübersteht.
Hmm, ja, ich sehe schon einige virtuelle Gesichter vor mir, die rufen "Dann müsst ihr nur zuhören" - danke, gleichfalls :)
Wovon ich hier rede ist tatsächlich das Schwierigste überhaupt. Man könnte meinen einen Dialog zu führen ist so einfach, aber eigentlich solltet ihr es aus eurem Leben auch wissen, so einfach ist es meist doch nicht. Hin und wieder endet das mit einem Schloss an einem Thread, und da könnt ihr euch darauf verlassen, ich sehe nicht gern geschlossene Threads.

"Neny, worauf willst du hinaus?"
Weiß ich auch gerade nicht so Recht, ich glaube das sollte jetzt nur mal mein Feeling ausdrücken.

Und versucht bitte nicht jedes Thema zu zertrollen. Bei einigen Kommentaren mag ich persönlich ja noch mit einem ausgeführten Facepalm Beruhigung finden, aber wir haben so viele Spieler die im Forum lesen ohne zu schreiben, und davon dann auch gestört werden. Wir haben so einen schönen Offtopic-Bereich, wo man sich als Troll oder Clown austoben kann, aber wenn es die wichtigen Themen der Spieler stört, dann habe ich da ein echtes Problem. Ihr könnt euch gern vertrauensvoll an mein Team wenden und sie fragen, wie gut ein Nenysvor in Trolling, Ironie und Sarkasmus bewandert ist, das ist nicht das Problem. Die hohe Kunst dabei ist, dass ihr damit zusätzlich Inhalte transportiert.
Das Zauberwort ist "zielführend". Was wollt ihr erreichen und ist der Weg dafür der beste? Ähnliche Überlegungen stellt ihr jeden Tag im Spiel an, also gehe ich davon aus, dass ihr das auch hier schafft. ;)

So unzufrieden das klingt, ich habe eigentlich bisher den kleineren Teil angesprochen. Bei mir überwiegt wie viel ergebnisreichen Kontakt ich in den letzten Wochen mit den anderen Spielern hatte.
In mir schlummern 2 ganz verschiedene Typen, der eine, der gern zuhört, der andere, der gern mit Logik und Verstand etwas vorantreibt. Beides konnte ich in letzter Zeit gebrauchen und das macht es mit euch auch so schön.

In diesem Sinne, zurück zum Titel des Beitrags, ich will eigentlich gerade gar nicht Urlaub machen, aber wenn es denn schon sein muss, ich werde es auch schaffen den zu genießen :)

Für die Zeit wird ThePit meine Stellvertretung sein, aber wie gewohnt steht euch natürlich auch das gesamte Team als erster Ansprechpartner zur Verfügung.

Und falls die Frage auftaucht, was bei mir im Urlaub geplant ist: Unter anderem auch mal raus in die Natur :)

Similar threads