You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, November 23rd 2013, 6:31pm

Druide/Schurke als MDD

Hallo.
Da es seit langem kein wirkliches Thema mehr über die magische Schadensklasse des Druiden gab möchte ich das Thema gern wieder auffrischen. Ich selbst muss mir mit anschauen wie stark diese Klassencombi in kritik steht wenn man sich als Dudu/Schurke meldet.
Mein Dudu/Schurke steht atm bei 12,4k MDMG und 73k Matk, was sich auf den ersten blick nach nicht viel anhört genauso wie die 135k Matk gebufft. Zum anderen mögen sich max-crits in Betho HM von 375k nach nicht viel anhören aber wenn ich dann eine dps von 800k im Scruti angezeigt bekomme und poste dann schauen die Leute auch nicht schlecht rein ;)
Möchte jetzt mal gern wissen ob es noch mehr meiner Spezies gibt oder ob es wirklich eine reine Mode-klasse ist dessen Talent immer wieder vollkommen unterschätzt wird :)
MfG Blackshívá von Ionsai

2

Wednesday, November 27th 2013, 8:43pm

Dudu/Schurke ist ne starke Mddklasse, da der Fünfer dieser Kombi erlaubt, für 15 Sek dauerhaft zu critten. Das ist bei vielen Bossen ein Segen.

Außerhalb des Fünfers hält sich der Dmg in Grenzen. Nichtsdestotrotz ist der verbesste Erdpfeil nicht zu unterschätzen.
Man kann zudem die Gruppe ganz nett, insbesondere DDs unt Caster mit 20% patk und 20% castzeit im Burst unterschtützen und auch wenn man nicht den besten Dmg fährt, wird man alleine für diesen Skill von jedem Pdd gemocht.

Dabei noch die Def/Mdef dauerhaft um 15% senken und wir haben eine gute Mischung zwischen sehr starkem DD (nur mit Fünfer), Pdd oder Warmagesupporter (Körpervitalisierung).

1h Stab und Dolch funktioniert leider nicht wie beim Mage, da der Dudu keinen Dolch anziehen kann. Daher greift der Dudu/schurke auf 1hstab + Einhandhammer (ohne Nachteile im Mdmg). Man bedenke, dass der momentane 1hHammer billiger is als der Dolch in üdura. 2 Fluch, Wunder und Explorunen sorgen für dauerhaft guten Mdmg, gute critrate und man kann im Eq Intelligenznonstats vor critnonstats vorziehen.

Auf jeden Fall keine übliche Klasse aber definitiv nicht zu unterschätzen. Allerdings ergeben sich durch die Bewegungsunfähigkeit wegen Fünfer bei manchen Bossen erhebliche Nachteile.

3

Wednesday, November 27th 2013, 9:00pm

Netter Kommi roboterfabri :)
Du hast natürlich Recht mit dem 5-minüter. Das ist der Skill womit die Kombi ihre DPS rausholen aber nach der Burstphase ist man immernoch auf dem DMG-Diveau der Magier bei selbem Equipstand und ich glaube auch sogar, dass man darüber liegt wenn auch nur minimal.

Zum Thema mit dem Skill Geschwindigkeits-Katalyse: Dieser Skill erhöht für 20 Sekunden statt wie beschrieben 20% Patk die Angriffsgeschwindigkeit. :) trotsdem extrem nett nach dem Burst und danach hat man immernoch die Körpervitalisierung parat, also somit hat der Pdd/Warmage mit dem meisten Schaden auf jedenfall nen guten Supporter am Hintern :)

Das Thema mit der Bewegungsunfähigkeit und dem 5-Minüter... Klar ergibt sich dadurch nen Massiver Nachteil aber wenn man z.b. in Betho HM weiß, dass sich die Bosse eh kaum Bewegen dann kann man den mit ruhigem Gewissen nutzen :3

Milchstrudel

Professional

Posts: 1,099

Location: Vengeance

Occupation: Warlock/Mage/Champ

  • Send private message

4

Wednesday, November 27th 2013, 10:19pm

Nja beim 6. Boss ist das sicher nicht so toll :D

Aber sonst stimmts schon was du so schreibst.. ich glaub wenn dein EQ passt ziehst du meinen Mage/Hexer locker ab :D
zumindest im Bosskampf ;)
Milchstrudel ~ Magier / Bewahrer / Krieger
Fruchtzwérg ~ Hexenmeister / Alles

inaktiv auf unbestimmte Zeit

5

Wednesday, November 27th 2013, 10:47pm

Ein Milchi :o
Naja selbst beim 6. boss mach ich den natürlich nicht rein das is klar wegen springen unso. :) aber sonst eigentlich immer im Bosskampf und das kann schon gut angehen dass ich dich da abziehe :)

Mein momentaniger Equipstand sieht so aus: [URL=http://www.imagebanana.com/view/ol6hl9mz/RAScrnShot_20131127_223948.jpg]

Ashoneras

Intermediate

Posts: 449

Location: Schwabenland

  • Send private message

6

Wednesday, November 27th 2013, 10:57pm

Eigentlich praktisch, niedrige Matt werden durch die äußerst geringe MDef der Bosse kompensiert und fehlender Crit wird durch den 5-Minüter ausgeglichen^^

____________________________________________________________________________

Ashaneras // Apocalypse // Scabhta
-------------
Champion/Schurke
Champion/Magier

Esteralie // Eulenspiegel // Baldr
-------------
Krieger/Kundschafter
Bewahrer/Krieger

7

Wednesday, November 27th 2013, 10:59pm

jop :) mich würde echt mal interessieren was ich mit High-End-Equip an DMG machen würde ^^

8

Thursday, November 28th 2013, 10:25pm

Huhu,

mich würde mal interessieren wie du denn statest :) 4x int/mat 2x int/aus?

MfG

9

Thursday, November 28th 2013, 11:20pm

wie nen ganz normaler Magier halt ^^ 3x int/matk und 3x int/ausd

herbertklar

Intermediate

Posts: 233

Location: ehemalsCoburg, stolzer Oberfranke, nun Sonneberger in Thüringen

Occupation: Tröstkater

  • Send private message

10

Wednesday, December 4th 2013, 7:05pm

Waffen/ Erfahrung

Hallo,



ich bin normal als Druide/Kundschafter unterwegs und bau mir ein MDD-Set auf. Bei Umstieg auf D/R mit Drittklasse

dann Einhandstab auf T10 und Hammer auf T10 bringt ca. 1 K mehr mag.Schaden und ne nette Rune zur Geschwindigkeitserhöhung.

Hat diese Waffenkombi schon mal wer als Heiler verwendet ? Wenn ich ca. 90 K mit dem GH raushaue, wie hoch wäre dann das mit

den zwei Einhändern ? Hat der wer Erfahrung gemacht ob sich der Healoutput signifikant verbessert ?
Vampirella : Druide 99, Schurke 99, Magier 99, Kundschafter 99, Bewahrer 97 , Krieger 99
Narbenherz : Ritter/Kundschafter/Krieger/Magier 99/99/99/73
Spiele seit 2009 und sammle Monsterkarten



Tue nur das was du kannst und du lernst nie dazu ! "

11

Wednesday, December 4th 2013, 10:28pm

aaalso... mal woanders rausgeholt:

Burstheals: Heal = Castzeit * [(% Heilungserhöhung 1) * (%
Heilungserhöhung 2) * ... * (% Heilungserhöhung n) * (0,3 * Weisheit +
0,5 * MDmg) + Heilboni] + (% Heilungserhöhung 1) * (% Heilungserhöhung
2) * ... * (% Heilungserhöhung n) * Skillwert



HoTs: Heal = Castzeit * [(% Heilungserhöhung 1) * (% Heilungserhöhung 2)
* ... * (% Heilungserhöhung n) * (0,3 * Weisheit + MDmg) + Heilboni] /
Tickanzahl + (% Heilungserhöhung 1) * (% Heilungserhöhung 2) * ... * (%
Heilungserhöhung n) * Skillwert

@herbertklar ;) nurnoch rechnen :D ansonsten müsstest du mal sagen was dein Equip ist und so dann könnte man es genauer sagen

12

Thursday, December 5th 2013, 4:04pm

dann Einhandstab auf T10 und Hammer auf T10 bringt ca. 1 K mehr mag.Schaden und ne nette Rune zur Geschwindigkeitserhöhung.

also nur nochmal um es zu verstehen, für 1000 mdmg (500 heilung) verzichtest du auf alle heil-skills des /kundis? (speed rune geht auch af talisman und der geht mit kundi auch). druide/schurke ist halt nicht als heiler gedacht, und wenn du heilen willst musst du die basis skills nehmen und vorteile bringts nicht.
Magier/Krieger/Ritter
BurningEyes, Ionsai
- inaktiv -

Xard3r

Master

Posts: 1,930

Occupation: Experte

  • Send private message

13

Thursday, December 5th 2013, 4:10pm

speed rune geht auch af talisman und der geht mit kundi auch


Diese Aussage ist nicht ganz richtig!
Man kann zwar die Rune in den Talisman einbauen, ABER der Druide kann nur Schilder tragen ^^
Also muss man schon den /Schurken haben für 2 Speed-Runen, da man diese auch nicht in den Bogen einbauen kann.
With best regards,
Zynex
:whistling:




TuathFallach

Professional

Posts: 849

Location: Blubb?

Occupation: Bla?

  • Send private message

14

Thursday, December 5th 2013, 9:46pm

Die sec klasse is so was von scheiß egal
Die normalen skills reichen völlig aus, habs schon ab und zu gschafft vergessen ne sec klasse hinzutun bzw bin mit der falsche sec klasse dann in dr ini gstanden und die heilung war nich zu schlecht...
S einzige beim schurken sec is halt man darf sich den -heilungs buff net verpassen
Ich bin wie Peter Pan-kein Stück erwachsen, aber derbe cool!

Mîhawk-Ionsai (Hexer 99/Mage 99/Krieger99/Priester 99/Champ/Schurke)
Fallach-Tuath (Druide/Kundi/Schurke/Mage/Bewahrer/Krieger)

PS: Orks sehen aus wie Trolle, aber trollen ist verboten. Dann orke ich eben.

15

Thursday, December 5th 2013, 11:32pm

jop das währe doof dann^^ also atm komm ich sogar mitn Schurken als Sec in Betho HM rein als Healer. hab kaum Weisheit (10k cirka gebufft)

16

Friday, December 6th 2013, 3:12pm

Insgesamt hast du mit dem momentan 2hStab aus Betho mehr Heilung als Heal1hstab+jeglicher 1hHammer. Zwar mehr magischen Schaden aber der Healnonstat ist bei nem Heiler ausschlaggebender.

Dudu/schurke heilt genau so gut wie ein Dudu ohne Sekklasse. Vorteil wären 2 Explo, 2 Wunder, 2 Fluchrunen. Aber die fehlenden Skills lassen stark zu wünschen übrig. Außer einer minimalen Mkrit erhöhung hat der Dudu/schurke keine Skills, die in irgendeiner Weise die Überlebensfähigkeit der Gruppe verbessert. Fazit: Spiel nicht Dudu/schurke als healer, es sei den man hat so gute DDs dabei, dass man fast nix heilen muss. Allerdings ist da der Dudu/Bew oder Dudu/Kundi deutlich angenehmer.

Jeder erfahrene Dudu kann gut heilen. Aber ein erfahrener Dudu mit der richtigen sek heilt logischerweise mehr.

Für pure Heilung empfehle ich Dudu/bew. Wenn man gerne präventiv heilt (sprich: mit hots), ist der Dudu/kundi am besten.
Außerdem lohnt sich mehr als 10k Weisheit eigentlich nur beim Dudu/kundi. Vllt noch Dudu/mage aber mit diese Kombi habe ich kaum Erfahrung.

Fazit nr 2: Wenn du möglichst viele Heal- Critnonstats hast, brauchst du fullbuffed als Dudu vllt 10-13k Weisheit. Als Dudu/kundi brauchst du mindestens so viel, optimal wäre eine Stattung mit 6 mal Weisheit. 30k Weisheit sind problemlos möglich unbuffed, stats megagünstig, aber das Eq lässt sich nicht schnell verkaufen.

17

Friday, December 6th 2013, 11:00pm

@roboterfabri der Dudu/Schurke hat den Dunkelmond der den Heal um 5% anhebt für eine halbe Minute. Es gibt übrigens auch einen Heilerhammer bei den Mementohändlern (mein letzter Wissensstand ist, dass der beste bei den Mementohändlern vor GD7H ist) kaufbar währe aber ob das jetzt sooooviel rausreißt müsste ich nochmal schauen.

Ich hab gestern mal getestet. Fullbuffed bei 10,5K Weisheit und 210k LP komm ich auf 165-175K Heals gecrittet und nen Grp-heal von 90-93k obwohl mir noch das halbe Healequip fehlt.

An alle die jetzt denken ich werde Heiler der denkt falsch ;) ich bin und bleibe MDD und das bin ich viel zu gerne. Allein schon wegen dem WOw-Effekt :)

Angsttraum

Assistent des Geschichtenerzählers

Posts: 1,252

Location: Dort wo die Uhren anders gehen, als bei Rom

  • Send private message

18

Friday, December 6th 2013, 11:31pm

Also ich spiele die Druiden-Schurkin schon lange. Momentan bin ich dabei, sie neu auszurüsten. Darum fehlt mir noch ein wenig an Bums. Mein magischer Schaden liegt auch bei 12,4 k. Allerdings ist mein magischer Angriff momentan noch auf 65 k.

Lange Zeit konnte man den Druiden-Schurken wirklich nicht als guten MDD benennen. Erst durch die 60er und 70er Elites hat sich das ein wenig geändert. Obwohl ich immer noch der Meinung bin, der Dunkelschaden gehört auf Stufe 60 erhöht, so wie es bei allen andern Angriffsarten auch ist. Momentan ist der Schattenpakt leider auf 45 gekanzelt. Heißt, man kann ihn höher bringen, hat aber keinen wirklichen Vorteil mehr davon. Dafür, dass man dabei auf so viel Healleistung verzichtet, müsste er wenigstens so viel bringen, wie die Erhöhungen der andern magischen Kämpfer. Dann würde der Erdpfeil erst so richtig Schaden machen. Auch finde ich es bei der Kombi daneben, dass man Elite-Fähigkeiten bekommt, die inzwischen jeder Druide hat. Da fehlt eindeutig noch eine Anpassung.

Klar, die Support-Fähigkeiten sind bei meinen Mit-Gidies sehr beliebt. Der Dunkelmond bekommt von mir meist der beste mitlaufende Schurke. Logisch, je öfter ein DD zuschlägt, desto mehr bringt diese Kriterhöhung.

Allem in allem gefällt mir die Klasse einfach am besten. Ich habe einiges anderes ausprobiert und mir als dritte Klasse die Magierin genommen. Aber ehrlich gesagt, ist das einfach nicht meine Klasse. Sie liegt mir nicht. Ich habe die Klasse in schlechteren Zeiten gespielt als jetzt und werde ihr treu bleiben. Allerdings laufe ich nicht gerne Random. Die dauernden Erklärungen, wieso ich Int-Ausdauer odr int-magischer Angriff will, nervt mich doch zu sehr.

Ach ja, ich versuche gar nicht erst, zu heilen. Ein Lacherfolg ist es jedesmal, wenn meine Mit-Ini-Läufer mich dermaßen als MDD akzeptieren, dass sie vergessen, dass ich auch rezzen kann. Wenn dann der Priester down ist, passiert es schnell, dass der sich so schnell wiederbelebt und am nächsten Wiederbelebungspunkt herauskommt, dass ich gar keine Chance habe, ihn zu rezzen.

19

Friday, December 6th 2013, 11:49pm

da spricht mir wer aus der Seele ;) ich kann mich mit dem Kommi von Angsttraum nur anschließen^^

Ich musste mir auch viel Kritik anhören dass ein Dudu kein DMG macht... naja ich hab dann meistens ihre Illusion zerstöhrt :P

Angsttraum

Assistent des Geschichtenerzählers

Posts: 1,252

Location: Dort wo die Uhren anders gehen, als bei Rom

  • Send private message

20

Saturday, December 7th 2013, 11:43am

Hier hast du ein kleines Bildchen von meiner Shadowscat. Wie gesagt, es fehlt noch etwas an Ausrüstung. Außerdem ist sie leider momentan noch bunt gemischt. Also keine festen Sets. Ob ich das später noch ändern werde, weis ich nicht. Ich spiele momentan halt nicht mehr so viel.
Angsttraum has attached the following file:
  • Shadowscat 01.jpg (520.02 kB - 201 times downloaded - latest: Apr 17th 2018, 2:19pm)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads