You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ThePit

Unregistered

1

Monday, April 14th 2014, 3:00pm

Sicherheitslücke bei der verschlüsselten Datenübertragung mit der Technik SSL

Liebe Spieler,

in den Medien wird derzeit über eine Sicherheitslücke bei der verschlüsselten Datenübertragung mit der Technik SSL berichtet.

Erste Anfragen haben auch uns zu diesem Thema erreicht. Wir können euch an dieser Stelle beruhigen:

Gameforge setzte die betroffenen Versionen von OpenSSL bei den meisten Spielen und Webseiten nicht ein. Betroffen war jedoch das Spiel TERA: Rising. Hier wurde OpenSSL für den Login-Prozess genutzt.

Wir haben zeitnah reagiert und die Sicherheitslücke bereits geschlossen sowie das Zertifikat ausgetauscht. Spieler von TERA: Rising sollten nun jedoch unbedingt ihr Passwort ändern, um sicher zu gehen, auch wenn uns kein Datendiebstahl bei diesem Spiel bekannt ist.

Auch wer erst vor wenigen Tagen sein Passwort geändert hat, sollte erneut tätig werden, da erst nach dem Einsatz des neuen Zertifikates die Sicherheit wieder hergestellt wurde.

Wir empfehlen generell unterschiedliche Kombinationen von Benutzernamen und sicheren Passwörtern im Internet zu verwenden. Die Verwendung des gleichen Passworts bei mehreren Webservices erhöht die Gefahr, dass Dritte dies ausnutzen.

Die Nutzung von Bezahldiensten wird nicht direkt über Gameforge abgewickelt, sondern über die Server von Partner-Diensten. Bei diesen steht natürlich ebenfalls die Sicherheit der Kundendaten an erster Stelle.

Euer Gameforge Team