You are not logged in.

/!\ We are moving to a new board. Come join us. This board will go into read-only mode on 20.06. /!\

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

torkilsd

Professional

Posts: 1,353

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

161

Saturday, May 13th 2017, 6:32pm

auch wenns der schwächste schub is, ein schub isses trozdem. und als full-dd sollte man das auch ausreizen.
als support net unbedingt aber besser isses trozdem (hexer mal ausgenommen. da kannst machen was du willst. hauptsache über 100k lp.....)
bew/kundi is für mich so oder so ne dd klasse mitm bisl support. und mage/hexer bietet sich an ordentlich zu machen weil du mitm mage/krieger einen top-dd hast

162

Saturday, May 13th 2017, 7:02pm

Aggi hat es so dargestellt, dass die Flexibilität (mal Maxer, mal DD; wie die Gruppe es braucht) davon abhängt, ob man 6:0 baut oder nicht. Ich wollte lediglich klarstellen, dass es nicht an 6:0 liegt, sondern an anderen Gründen (low Waffe, wenig Skill), die bei Supportern ohne 6:0 häufiger vorhanden sind.

torkilsd

Professional

Posts: 1,353

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

163

Saturday, May 13th 2017, 7:30pm

joa gut. aber skill kann man sehr oft über diyce und kitty ausbügeln. Ich mein man kann ja wirklich für jede klasse was basteln.....sogar warmages......

164

Saturday, May 13th 2017, 10:24pm

Also mit 4:2 oder schlimmer 3:3 hab ich schon nen deutlichen matkverlust gegenüber 6:0. Das merkt man auf jeden Fall... auch wenn fabri das anders darstellt. Ich merke nen Unterschied im Schaden schon, wenn die Flügel nicht gehämmert sind. Oder wenn ich den falschen Hausmädelbuff bekommen habe. Und klar kann manauch DD mit 4:2 spilen... aber dann ist man kein DD, sondern blockiert schlimmstenfalls nen Slot eines DDs.
Rath - Kritparade
Fußhupe - Magier/Hexer/Schurke/Champion/Krieger/Priester
Zerschmetterling - Ritter/Krieger/Priester/Kundi/Schurke/Magier
Dobermännchen - Champion/Schurke/Hexer/Magier/Krieger/Priester

165

Saturday, May 13th 2017, 11:08pm

auch wenns der schwächste schub is, ein schub isses trozdem. und als full-dd sollte man das auch ausreizen.
Früher oder später muß auch der Supporter als Full-DD mitgehen - entweder weil zuviele ähnliche da sind oder es einen kleineren gibt.
bew/kundi is für mich so oder so ne dd klasse mitm bisl support. und mage/hexer bietet sich an ordentlich zu machen weil du mitm mage/krieger einen top-dd hast
Immer ähnliches/äquivalentes Equipment und Skill vorausgesetzt: Bew/Ku macht mehr Schaden als M/H, aber an Full-DDs kommst bei weitem nicht ran - außer der Kundi "verfehlt" die Stille und der Boß ist kein Burst-Boß.

Und 5% mehr Cast- und Atk-Speed sowie fast 16% mehr mag. und phys. Schaden vom Bew/Ku ist jetzt auch nicht nur "ein bissl" .....
Burning Eyes, Rath, Bew100/Kr100/Ku100/Dr100/Sch100/M74 - Kettenträger FTW^^
If you get the number one, the only way is down! --- Adam Ant
Cojones kann man nicht kaufen! --- unknown
Losers always whine about their best. Winners go home and fsck the prom queen. --- John Patrick Mason
For I was talking aloud to myself. A habit of the old: they choose the wisest person present to speak to; the long explanations needed by the young are wearying. --- Gandalf, the White

Yukara

Trainee

Posts: 79

Location: Runes of Magic

  • Send private message

166

Tuesday, May 16th 2017, 11:00am

ich bau den mexer 4/2, da hat der um die 82k lp. das reicht :D

Denke mal wenn ich die ini sets mir baue wird eventuell 5/1 oder so :D

als mexer brauch man kein 6/0 da brauch ich kein mexer spielen da häng ich nen krieger ran und bau mir noch nen buffeq :D

aber das will ich net ;D
Let´s funny ^^

167

Tuesday, May 16th 2017, 3:20pm


als mexer brauch man kein 6/0 da brauch ich kein mexer spielen da häng ich nen krieger ran und bau mir noch nen buffeq :D

Dieser Satz macht mal so garkeinen Sinn ?( Mexer spielt man wegen dem Support.
Rath - Kritparade
Fußhupe - Magier/Hexer/Schurke/Champion/Krieger/Priester
Zerschmetterling - Ritter/Krieger/Priester/Kundi/Schurke/Magier
Dobermännchen - Champion/Schurke/Hexer/Magier/Krieger/Priester

168

Tuesday, May 16th 2017, 3:39pm

Was für Sinn macht es überhaupt int/matk zu verbauen, wenn man nicht 6:0 macht? :rolleyes:
Endcontent geht auch mit Bogen ..... und man sieht viel besser dabei aus :D

Nur mit nem fetten Hammer sieht man noch geiler aus :D

torkilsd

Professional

Posts: 1,353

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

169

Tuesday, May 16th 2017, 4:39pm

Ich würd ja bei Rom jetzt mal nie nach der Sinnhaftigkeit von irgendwas gehn.....

Shininglight

Unregistered

170

Tuesday, May 16th 2017, 4:43pm

Darf ich das Zitat verwenden ? :D


besteht doch keine Notwendigkeit von 51 oder 42, da rom den eqwechseln infight nicht bestraft, also einfach lpteile bauen und gut ist

Plattfisch

Unregistered

171

Tuesday, May 16th 2017, 4:48pm

Den, das ich mit 4:2 stehen bleibe und weiterhin meinen rosa Popel auf den Boss bekomme, während meine "6:0-Mage-DD´s-Kollega´s" im Dreck liegen! ;)

Freundlichst Plattfisch

172

Tuesday, May 16th 2017, 5:02pm

Den, das ich mit 4:2 stehen bleibe und weiterhin meinen rosa Popel auf den Boss bekomme, während meine "6:0-Mage-DD´s-Kollega´s" im Dreck liegen! ;)

Freundlichst Plattfisch
Dann kannst du auch 6:0 verbauen. Vorteil: Du kannst das gear auch auf anderen Mage-Kombis prima verwenden. Dein Mexer kann ja "offseason" auch Warmage oder Mage/Kriegter spielen z.B... die (sinnvolle) Einsatzfähigkeit deines Chars steigt enorm. Für Bosse, bei denen es drauf ankommt, bauste dir Aus/LP Flügel und Umhang und fertig.

Oder du baust dir heilergear und hängst dir nen Priester mit an den Char. Dann bekommste den Debuff genauso auf den Boss, wie mit deiner 4:2 Variante, bist aber wiederum flexibler einsetzbar.

Nen 4:2 macht (für mich) einfach keinen Sinn.
Rath - Kritparade
Fußhupe - Magier/Hexer/Schurke/Champion/Krieger/Priester
Zerschmetterling - Ritter/Krieger/Priester/Kundi/Schurke/Magier
Dobermännchen - Champion/Schurke/Hexer/Magier/Krieger/Priester

KingArthur

Intermediate

Posts: 505

Location: Mumbai

Occupation: Mollenhauer

  • Send private message

173

Tuesday, May 16th 2017, 6:05pm

Dann kannst du auch 6:0 verbauen. Vorteil: Du kannst das gear auch auf anderen Mage-Kombis prima verwenden. Dein Mexer kann ja "offseason" auch Warmage oder Mage/Kriegter spielen z.B... die (sinnvolle) Einsatzfähigkeit deines Chars steigt enorm. Für Bosse, bei denen es drauf ankommt, bauste dir Aus/LP Flügel und Umhang und fertig.

Ich bin jetzt kein Mage-Profi (ist nur mein 2tes oder 3tes Gear/Klasse und bin zu 90% als Heal unterwegs), aber als Magier/Krieger braucht man doch nicht 6:0 zu verbauen. Ich glaube ein sauber gestatetes Buffgear bringt mehr als ein 6:0 Maingear (Hat das mal jemand durchgerechnet - gerne nähre Infos per PN an mich). Es stellt sich einfach die Frage, welchen Anspruch man an sich selbst hat und welchen Anspruch die Gilde an einen hat. Ich persönlich würde auch eher 6:0 verbauen und mir im Notfall paar lp-Teile basteln. Aber ich glaube, einen grossen Unterschied macht es nicht.

Druide: 68k Heilbonus - Mage: 241k Magischer Angriff - Ritter: 9k Krit


174

Tuesday, May 16th 2017, 6:21pm

Also ich kann aus Erfahrung mit 4/2 Gear und Teils sogar noch 3/3 Gear sprechen..... Sei es als Mexxer, Mage/Krieger oder Warmage. Ich muss mich als Warmage oder Mage/Krieger nicht gegenüber unseren MDD´s verstecken und die haben/hatten teilweise 15-20k mehr Matk als ich, ich bau momentan um auf eine 5/1 Stattung und das auch ohne Rote Stats, weil da kriegste bei uns ne blutige Nase soviele Mdd´s haben wir bei uns.

Riesen unterschied ist bei uns vom DMG her allerdings nicht wenn wir alle mit der selben Kombi unterwegs sind.

Als Mage/Hexer sieht das ganze dann allerdings wieder anders aus, DMG ist mit 4/2 oder 3/3 nicht viel und sollte auch niemand erwarten! Und ich bin der Meinung das eine 6/0 Stattung (Ansichstsache an dieser Stelle!^^) Quatsch ist.


Magier/Krieger - Hexenmeister/Magier 8) 8) 8) 8) Magier/Hexenmeister - Hexenmeister/Champion

175

Tuesday, May 16th 2017, 6:44pm

Ich muss mich als Warmage oder Mage/Krieger nicht gegenüber unseren MDD´s verstecken

Ist halt immer die Sache mit welchen DDs man sich vergleicht ^^
Immortâl - Maidin

Kuraikko

Ich habe alle Elemente gemeistert -> alle Hallen clear
Knochenspitze HM Worldfirst
Gewölbe HM Worldthird/Serverfirst
HDC Worldsecond/Serverfirst
Rabenherz "Duo"-Worldfirst mit Zeítlos
Tal der Riten HM World2nd
Eisklingen Plateau Worldfirst !!

~zensiert~

|Zensur by StormWing

176

Tuesday, May 16th 2017, 6:49pm

Für dich würde es auch ausreichen, keine sorge :-*


Magier/Krieger - Hexenmeister/Magier 8) 8) 8) 8) Magier/Hexenmeister - Hexenmeister/Champion

177

Wednesday, May 17th 2017, 4:00am

Hiermal ein paar Zahlenwerte bei perfekter Pimpung:
6:0 Unterschied zu 5:1:
pro Teil 600 mAtk weniger (und das ist ziemlich freundlich gerundet - es sind eher um die 550) aber 1500 LP mehr
macht bei 14 pimpbaren Teilen 8400 mAtk zu 21k LP
6:0 zu 4:2:
pro Teil 1200 mAtk weniger aber 2900 LP mehr
macht bei 14 pimpbaren Teilen 16.800 mAtk zu 40.600 LP

So wenn ich jetzt von 200k mAtk ausgehe, was locker machbar ist, sind das nur noch 183k mAtk bei 4:2, aber hier habt ca 100k LP unbuffed zu ca 60k LP unbuffed sonst.
Das sind nicht mal 9,5% weniger mAtk, dass ihr damit plötzlich 0 dmg macht ist absoluter Schwachsinn. Damit würdet ihr bei euren krassen 15kk Dmg nur noch ca 13,7k Dmg. Könnt aber auch statt mit 120k LP mit 200k LP am Boss stehen. Dabei vernachlässige ich, dass ihr mehr INT habt und wegen eurer Attribuffs der prozentuale Unterschied noch kleiner wird.

Noch ein paar Worte zu den hier abgelegten Kommentaren:
"LP Umhang bauen" - Da verlierst du dann einfach mal 1.000 Punkte krit im Vergleich zum besten Set.
"Ich merke es, wenn ich meine Flügel nicht hämmere" - Trägst du sonst kein Equip? Meine Flügel geben mir knapp 10k mATK 20% davon wären ca 2k das ist vermutlich nicht mal 1% mAtk. Dass du das "MERKST" ist einfach nur falsch. Die Varianz der Flammenstöße ist größer als 1%, zusätzlichen kommen Faktoren wie Kritluck (noch stärker durch Stille/Gebieterische) und Eruption dazu. Dass man das "merken" kannst in einer 12 Mann Gruppe bei so vielen Buffs/Debuffs ist vollkommen ausgeschlossen.

Mein Buffequip gibt mir gebufft 69k Int (Stand Gewölbe), da kommen dann aber noch mal alle % Buffs drauf. Also würden diese knapp 10% beim Magier/Krieger nur rund 5% sein.

Jeder kann sich selber seine Gedanken dazu machen, aber gerade bei der aktuellen Instanzsituation 6:0 auf einem Mexxer zu bauen, ist nachtteilig.

Ich bin froh, dass unsere Mexxer nicht so einen Quatsch machen und sich auf ihre Aufgabe konzentrieren.
[img][/img]
Tarkan will einfach angeben, das ist alles. WTF?!

This post has been edited 1 times, last edit by "Tzzarkan" (May 17th 2017, 4:12am)


178

Wednesday, May 17th 2017, 7:01am

Schön, dass du das, was ich mache, gleich mal pauschal als Quatsch bezeichnest. Ich finde 4:2 oder 5:1 quatsch.

Auf Dochas hat noch keiner Eisklingen clear. Darum gibts hier noch kein Set-Umhang auf irgend nem Char. Man tauscht also einfach nen 6:0 Int/matk Mageumhang gegen nen 6:0 Aus/LP Mageumhang und verliert dabei genau 0 Krit. Wenn irgendwann Mageumhänge aus der neuen Ini da sind, wird eben nen neuer Aus/LP umhang als zweiter Umhang gebaut. Wieder kein Kritverlust. Oder man baut nen Aus/LP Ohrring, der ja dann nicht mehr zum Set gehört. Wieder kein Kritverlust.

Klar hat man mit 4:2 massig mehr LP. Aber wozu? Aktuell laufen wir höchstens Riten. Dort brauch ich LP bei B1. Fertig. Als Warmage zieht man sich bei B4 2 Teile aus/LP an... ggf 3 wenns kritisch wird. Und fertig. Für alle anderen Bosse ist 6:0 einfach effektiver, als 4:2 oder 5:1, eben weil man keine LP braucht. Wieviel LP man im Plateau so braucht, weiss ich nicht. B1 reicht wieder LP Flügel + Umhang... kein Kritverlust.

8k Matk bei 5:1 und 16k Matk bei 4:2 merkt man auf jeden Fall im fullbuff... und das dann immer, auch wenn man mit 6:0 problemlos überleben würde... gerade als Fernkämpfer. Die LP sind in den seltensten Fällen notwendig... die Matk ist in jedem Fall wichtig. Wenn du sagst dir sind 16k Matk unbuffed egal... dann kannst du ja seit Grotte ohne neue stats bauen... läuft, spart ungemein Kosten. Macht keiner. Wieso? Weil nen DD gern so effektiv wie möglich versucht zu pimpen... von massig Rot vielleicht mal abgesehen aus Gründen von Kosten und Nutzen. Bei dem Unterschied zwischen 6:0, 5:1 und 4:2 seh ich das Kosten-Nutzen-Verhältnis aber voll im Rahmen.

Klar macht nen Mexer nicht den Überschaden. Ist ja nicht sein Job. Der Job ist der Debuff aufm Boss. Und den krieg ich ebenso mit 6:0 wie mit 4:2 hin. Oder willst du nicht den Mexern gleich vorschreiben, sie sollen 3 int/aus und 3 crapstats verbauen und damit alles T10/T11 machen ... um den Krit zu erhöhen und ihre Aufgabe NOCH besser zu erledigen? Und wie gesagt... mit 6:0 kannste eben auch mal auf ne DD-Klasse wechseln und bist maximal effektiv damit... mit 4:2 ist eben nen DD nicht maximal effektiv in meinen Augen. Und die diversen Threads im Klassenberech des Forums zeigen doch deutlich auf, dass eben versucht wird, wirklich das Optimum zu pimpen - je nach Geldbeutel. Wieso ist das dann beim Mexer plötzlich falsch?

Ein weiterer Aspekt ist in meinen Augen auch die Wiederverkäuflichkeit von Items. Nicht jeder zieht brauchbare Stats von altem Equip runter und haut sie mit neuen Stats zusammen auf neues Equip. Viele verkaufen ihre alten getragenen Sachen alle paar Levelcaps, wenn sie neue gebaut haben. Und da verkauft sich nen 6:0 eben viel besser, als nen 5:1 oder 4:2.

Im übrigen will ich doch hier keinen zu 6:0 zwingen. Ich hab lediglich meine Sichtweise dargestellt und werde dafür schief angeguckt?

Achja: Im Ritterforum findest du die Idee, den Ritter/Priester auch heilen zu lassen - wenn es grad machbar ist - auch voll ok. Hier willst du dem Mexer nen extra Support für die Gruppe absprechen? Wenn ich ein klein wenig mehr Schaden am Boss mache, ist das auch extra-Support für die Gruppe... genau wie euer heilender Tank. Oder ist das jetzt auch "Quatsch"?
Rath - Kritparade
Fußhupe - Magier/Hexer/Schurke/Champion/Krieger/Priester
Zerschmetterling - Ritter/Krieger/Priester/Kundi/Schurke/Magier
Dobermännchen - Champion/Schurke/Hexer/Magier/Krieger/Priester

This post has been edited 5 times, last edit by "Aggi" (May 17th 2017, 7:11am)


torkilsd

Professional

Posts: 1,353

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

179

Wednesday, May 17th 2017, 8:48am

ich meine mich zu erinnern das euer Main-mexxer auch eher n dd gear hat? (2 ini sets. n mischmasch von 4/2 bis 6/0. und jetzt auch net soooooo wahsinnig viel lp hat?

kako88

Master

Posts: 2,158

Location: siebter Höllenkreis

Occupation: Bääämbädämmm

  • Send private message

180

Wednesday, May 17th 2017, 9:31am

Jeder kann sich selber seine Gedanken dazu machen, aber gerade bei der aktuellen Instanzsituation 6:0 auf einem Mexxer zu bauen, ist nachtteilig.

Ich bin froh, dass unsere Mexxer nicht so einen Quatsch machen und sich auf ihre Aufgabe konzentrieren.
Bei welcher aktuellen Instanzsituation ist denn 6/0 nachteilig?
Ich mein Riten und Eisklinge kannst du nicht meinen, da man es mit 6/0 5/1 4/2 und auch 3/3 entweder überlebt (wie in 98% der Fälle) oder eben umkippt wenn ne 400-900k Schelle vom 3ten Boss Eisklinge (zB) kommt. Wie du da gepimpt hast spielt keine Rolle. Und auch den Speer vom 4ten übersteht man nicht, nur weil man 4/2 gebaut hat, dafür fehlt einem schlichtweg die Def.

Und ihre Aufgabe, wie du so schön sagst, wird auch mit 6/0 erfüllt.

Ich denke ja, der einzige "Vorteil" einer 4/2 oder 3/3 Pimpung besteht darin, dass ein Magier/Krieger mehr Kontrollen abbekommt...

Du bist mit einer Entscheidung von mir unzufrieden? - Bitte kontaktiere das große fliegende Spaghettimonster.


Similar threads