You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, October 20th 2014, 10:28am

Magier / Bewahrer in der INI

He Ho,

ich würde mich gerne über ein paar Werte freuen von ein paar Magier / Bewahrer um zu wissen was da so möglich ist.
So in der Art -->

INI --> Grotte
BOSS --> 1
MAT --> 225k
INT --> 43k
Besonderheiten --> gitarre / Hexenmeister / ........

Damage --> 17 M

Und Tipps nehme ich natürlich auch gerne an.

danke

2

Monday, October 20th 2014, 10:40am

Und Tipps nehme ich natürlich auch gerne an.


Häng dir einen Krieger an :D

459.283 LP, 413.572 pdef, 42584 pdmg, 54.194 Ausdauer, 6071 Parieren (Ritter/Krieger)
K100 W100 P100 M100 R100 S100

3

Monday, October 20th 2014, 10:53am

Habe ich ja schon. aber bis das Buff-Equip fertig ist. dauert ja was.

4

Monday, October 20th 2014, 11:15am

Sollte der /Krieger trotzdem besser sein, wobei Grotte eh egal ist da kommt man sowieso mit fast allem durch.

Ohne Buffeq macht man trotzdem gut Dmg durch die Erhöhung von Ma

5

Monday, October 20th 2014, 11:45am

Sollte der /Krieger trotzdem besser sein, wobei Grotte eh egal ist da kommt man sowieso mit fast allem durch.

Ohne Buffeq macht man trotzdem gut Dmg durch die Erhöhung von Ma
Ja stimmt ja. Aber ich würde es doch mal gerne so wissen, was da so raus kommen kann.

Und jetzt ein Exkurs im Exkurs --> Bist du nicht der Ritter/Kundi der n Erd-Woge steht ?? ?(

6

Monday, October 20th 2014, 12:05pm

Stoffpvp-eq (Ehrenpunkte)+ Schild der Disziplin+ Sternenbegleiter+ Esse und da kommen kritisch 30k Hits bei mir an von einem Pve-Mage. Wenn halt davon etwas fehlt geht des nur bei Pvp-Mage/Bew oder kleineren. Wenn es sich, aber ergibt den Mage/Bew noch zu stunnen oder ähnliches bzw dass ich Immun werde dann mach ich es auch, weil nicht gerade viele Lp überbleiben.

Kann ja mal schauen wann bei uns wieder ein /Bew mitläuft. So oft laufen wir dann, aber auch wieder nicht Grotte und dann muss erstmal ein /Bew mit und ab Grotte läuft keiner mehr als /Bew mit.

7

Monday, October 20th 2014, 12:17pm

Mage/Bew mit viel Matk macht in Grotte mit genügend Debuffs und allen niedrigeren Inis mehr dmg als /Krieger. Ab Säule hat der /bew leider keine Chance mehr, es sei denn man nimmt alle Mdefreduzierenden Debuffs, die es gibt:
Mage/hexer, Mage/dudu, Samen, Mitternacht, Schwächungspfeil, Elementarschwäche (also anders gesagt wird nie passieren ^^).


Wobei so ne fette Mddgrp mit
1. Ritter/krieger, priest/schurke, dudu/bew, mage/hexer, mage/dudu, kundi/schurke
2. 5 Mage/bew und hexer/mage womöglich richtig stark wäre.

Durch die starken Debuffs würden dann Mage/hexer und Mage/dudu auch durchnittlichen Schaden machen.

Xard3r

Master

Posts: 1,930

Occupation: Experte

  • Send private message

8

Monday, October 20th 2014, 12:24pm

Tipp:
spielt noch Tamburin zusätzlich zur Gitarre. :D
With best regards,
Zynex
:whistling:




9

Monday, October 20th 2014, 12:50pm

ja ich hatte mal so n theoretische rechnung aufgestellt :

35x Flammenstoß mit critisch treffen sollte man doch auf so ca.

35x 800k Flammenstoß = 28M kommen (was mir als Twink reichen würde), wurde aber sehr enttäuscht. waren so 9 M, die ich gemacht habe. Und deswegen frage ich mich, an welcher Schraube ich drehen muss. Deswegen so ein paar werte wie andere Magier/Bewahrer da stehen und was die raus hauen. Ich mag die Klasse halt sehr. Nicht nur im PVP.

10

Monday, October 20th 2014, 2:25pm

die meisten (alle) werden mittlerweile auf mage/krieger umgestiegen sein, die defwerte sind mittlerweile zu hoch für den /bewahrer (nur meine meinung).
Magier/Krieger/Ritter
BurningEyes, Ionsai
- inaktiv -

11

Monday, October 20th 2014, 3:42pm

es sei denn man nimmt alle Mdefreduzierenden Debuffs, die es gibt:
Mage/hexer, Mage/dudu, Samen, Mitternacht, Schwächungspfeil, Elementarschwäche (also anders gesagt wird nie passieren ^^).
also beim uns kommt des deutlich öfter als nie vor und ohne kundi/schurken schaut es eigentlich fast jeden abend so aus.

Wobei so ne fette Mddgrp mit
1. Ritter/krieger, priest/schurke, dudu/bew, mage/hexer, mage/dudu, kundi/schurke
2. 5 Mage/bew und hexer/mage womöglich richtig stark wäre.
da sind warmages und mage/krieger noch immer im vorteil. weniger hits, aber dafür deutlich höhere.

35x 800k Flammenstoß = 28M kommen (was mir als Twink reichen würde), wurde aber sehr enttäuscht. waren so 9 M, die ich gemacht habe. Und deswegen frage ich mich, an welcher Schraube ich drehen muss. Deswegen so ein paar werte wie andere Magier/Bewahrer da stehen und was die raus hauen. Ich mag die Klasse halt sehr. Nicht nur im PVP.
grotte oder säule?

nehme an in grotte: da liegt der boss so extrem schnell da machen wirklich selten dds 30-35% bossdmg wenn da ein halbwegs voller raid ist.
wenn doch säule: dann massig mdef senken wie oben geschrieben dann kann da sicher auch einiges gehen, aber einen mage/krieger bzw warmage wirst du trotzdem nicht drankommen.

12

Monday, October 20th 2014, 4:22pm

;( ok. dann Mage / Bewahrer doch nur im PVP. Krieger ist erst auf 50. dann muss ich wohl rein klotzen.

Schade. Mag den Mage/Bewahrer echt.

ShadowIonsai

Professional

Posts: 763

Location: Lüdenscheid

Occupation: Schüler

  • Send private message

13

Monday, October 20th 2014, 4:28pm

;( ok. dann Mage / Bewahrer doch nur im PVP. Krieger ist erst auf 50. dann muss ich wohl rein klotzen.

Schade. Mag den Mage/Bewahrer echt.


Aber es zwingt dich doch keiner den /Krieger zu spielen. Ich spiel den, auch wenn er natürlich am meisten Damage macht auch nicht immer. Wenn ich Bock hab, spiel ich in Säule auch einfach mal den Magier/Priester. Schaden am Boss mache ich damit auch so 30-35kk und die Gruppe freut sich über ne Essenz :) Magier/Bewahrer wird wohl nicht soo viel schlechter abschneiden

14

Monday, October 20th 2014, 4:30pm

Wenn er Spaß macht, dann spiel doch den Magier/Bewahrer.
Lösch den Scruti und feddisch.
[Stoffi]Weitergehen, ich bin nur ein Platzhalter<*)))O>< ..... <°))))><<

15

Monday, October 20th 2014, 4:45pm

Vom Schaden her reicht es eh. Wenn man bedenkt 9kk ist ein normaler Durschnittsanteil in Grotte von einem DD. In Säule brauchst dann halt massig mdef-reduce support sonst wird da nicht viel bei rumkommen. Wichtig ist halt, dass du die Erdkern erst zündest wenn alle Debuffs oben sind.

Einerseits gibst du dem Tank halt bissl antankzeit, was sicher nicht schadet und andererseits machst du schlussendlich mehr Dmg. Generell einfach mal ausprobieren, aber an den Dmg eine Warmages Mage/Krieger wirst schwer rankommen.

16

Monday, October 20th 2014, 4:59pm

Habt ja recht. also noch ein wenig am Mage/Bewahrer basteln :D

Im PVP klappt es ja auch gut, ausser wenn Elrond auf Gandalfdergraue trifft. Das hat mich schon schwer getroffen das ich einen ritter nicht platt gemacht habe.

Aber eine frage habe ich noch ?? Wieso kritte ich als Mage/Bewahrer so wenig ?? Habe so (70,3% Kritt).

17

Monday, October 20th 2014, 5:37pm

Aber eine frage habe ich noch ?? Wieso kritte ich als Mage/Bewahrer so wenig ?? Habe so (70,3% Kritt).

weil bosskritwiderstände nicht in % sondern in punkten berechnet werden.
beispiel:
mage 1 kritrate 4900 (70%)
mage 2 kritrate 6000 (75.5%)
bosskritwiderstand: 2000
kritwert am boss:
mage 1 4900-2000= 2900 (49,5%)
mage 2 6000-2000= 4000 (64%)
werte nur grob, aber dürfte zeigen warum. bei größeren widerständen wird das eher extremer (bei 4000 widerstand wären es 15% vs 35% krit am boss)
Magier/Krieger/Ritter
BurningEyes, Ionsai
- inaktiv -

KingArthur

Intermediate

Posts: 495

Location: Mumbai

Occupation: Mollenhauer

  • Send private message

18

Friday, February 17th 2017, 11:58am

Ich bin letztens über einen Screen eines Mage/Bewa gestolpert und hätte eine Frage an die Allgemeinheit. Mage/Bewa
Wie kriegt man am meisten Flammenstösse durch? Was sind eure Erfahrungen dazu?
Bisher habe ich Flammenstoss einfach auf zwei Tasten gelegt und auf diese gehämmert. Kennt jemand eine besser Möglichkeit?

Besten Dank vorab.

Druide: 68k Heilbonus - Mage: 241k Magischer Angriff - Ritter: 9k Krit


kako88

Master

Posts: 2,133

Location: siebter Höllenkreis

Occupation: Bääämbädämmm

  • Send private message

19

Friday, February 17th 2017, 12:19pm

Schreib dir ein Makro á la

/cast Flammenstoß
/wait 0.01
/cast Flammenstoß
/wait 0.01
/cast Flammenstoß
/wait 0.01
/cast Flammenstoß
/wait 0.01
...

Leg dieses Makro auf 2 Tasten und hämmer die abwechselnd.
Leider wirst du festellen, dass trotz der theoretischen "unendlich vielen" Flammenstöße (da Instant ohne GCD) du nur auf eine besimmte Anzahl kommen wirst in den 3s - ich glaub das waren sowas um die 25-30?

Du bist mit einer Entscheidung von mir unzufrieden? - Bitte kontaktiere das große fliegende Spaghettimonster.


20

Friday, February 17th 2017, 4:41pm

...auf eine besimmte Anzahl kommen wirst in den 3s - ich glaub das waren sowas um die 25-30?
Grund hierfür ist schlichtweg meistens die Performance des eigenen PCs, sowie die Kombination Spieler-Spiel ... Serverlaggs und die allgemeine Verarbeitungszeit des Servers cappen das dann oftmals indirekt. Das höchste, was ich mal erlebt habe, war, dass unser Mage/Bewa damals zu Betho-Zeiten 35 Flammenstöße abgegeben hat. Das hat er dann aber nie mehr erreicht (wenngleich er konstant bei 25+ war)

Similar threads