You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, March 18th 2016, 10:27am

[behoben] Dessert des Glücks - ungewollter Preisunterschied?

Titel:
Dessert des Glücks (Begleiterjäger <-> Spiegelweltforscher)

Beschreibung:
Die Preise der beiden NPCs (Begleiterjäger und Forkas Garry [Spiegelweltforscher]) für das Dessert des Glücks unterscheiden sich gravierend. Das wäre natürlich kein Problem wenn die zusätzlichen Spiegelscherben den Goldpreis dadurch vermindern, allerdings ist der Goldpreis bei Forkas Garry deutlich höher als der beim Begleiterjäger.
Eventuell handelt es sich auch um einen Stack, wovon ohne Stückzahlangabe nicht auszugehen ist.

Version:
6.5.5.2769.en (aktuelle)

Server:
Riocht, denke aber alle sind davon betroffen

Screenshots:



2

Friday, March 18th 2016, 11:28am

Hallo Zobarik,

das Problem ist bereits bekannt und wurde schon weitergeleitet.
Vielen Dank für deine Meldung.

Vielleicht schmecken die teuren Kekse ja viel leckerer ;)

Beste Grüße
Tandoran

Pulmoll

Intermediate

Posts: 245

Location: Deutschland

  • Send private message

3

Friday, March 18th 2016, 6:56pm

die teuren sind Vegane Bioprodukte aus regionaler Produktion

Monitorreiniger

Intermediate

Posts: 175

Location: München

  • Send private message

4

Saturday, April 2nd 2016, 10:40am

Falscher Preis für "Desert des Glücks"

Hallo,

Forkas Gerry, der NPC, bei dem man für Spiegelscherben + Gold Dinge kaufen kann bietet auch "Dessert des Glücks" an.
Irgendwie muss da aber wohl eine 0 zu viel beim Gold rein gerutscht sein.
Bei ihm kostet ein "Dessert des Glücks" nämlich 25.000 Gold + 15 Spiegelscherben.
Da ein "Dessert des Glücks" beim Begleiterjäger nur 6.000 Gold + sonst nichts kostet kann ich mir nicht vorstellen, dass das Absicht ist.
Es wir wohl keiner das vierfache an Gold zahlen und noch dazu 15 Spiegelscherben abdrücken.

Ich vermute mal es war ein Preis von 2.500 Gold + 15 Spiegelscherben angedacht.
Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.
>Oscar Wilde<

5

Tuesday, April 5th 2016, 6:08pm

Spiegelscherbenhändler

Titel: Verkaufspreis für Desert des Glücks

Beschreibung: Beim Begleiterzubehör-Händler erhält man "Desert des Glücks" für 6000 Gold. Beim Spiegelscherbenhändler bezahlt man neben 15 Scherben auch noch 25000 Gold. Da dies komplett unlogisch und widersinnig ist, wermute ich, daß beim Gold-Betrag versehentlich eine 0 zuviel gesetzt wurde

Server: Draiochta

Screenshots: keine

6

Wednesday, April 6th 2016, 2:42pm

Moin hotrockin,

ich möchte Dich nochmal darauf hinweisen dass das Problem bereits weitergeleitet wurde, wie mein Kollege schon geschrieben hat. Wir sind uns bewusst von der Situation und können es nachvollziehen dass der Preis etwas komisch ist. Es handelt sich hier auch nicht direkt um einen Bug, sondern eher um einen Verbesserungsvorschlag. Wie gesagt, weitergeleitet wurde es auf jedenfall. Ob es Änderungen geben wird und wie genau kann ich Dir leider nicht sagen. Wir werden es sehen.

MfG,

Zerker

Eating Bugs for Breakfast & Exploits for Lunch

Feed me: Bug Forum EN - Bug Forum DE

7

Thursday, May 5th 2016, 3:49pm

Hallo,
nachdem der Spiegelscherbenhändler angepasst wurde, sollte dieser Thread geschlossen werden können.

Grimthar

GM Bughunter™ (Tech&DE&US)

Posts: 1,459

Location: 127.0.0.1

Occupation: Destroyer of Worlds

  • Send private message

8

Monday, September 18th 2017, 3:23pm

verschoben
Du willst testen und zukünftigen Content sehen? Bewirb dich als Tech-Teamler!

Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden? Kontaktiere meinen Superior SaitoHajime

Similar threads