You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, January 19th 2017, 6:29pm

Appell an Gameforge ! Server Merges, Spieleranwerbung, Informationen, Transparenz etc.

Sehr geehrte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die für Runes of Magic zuständig sind,

ihr müsst die Server langsam mal zusammenlegen, damit die Server nicht aussterben!
Auf den Servern herscht gähnende Leere, es werden immer weniger Gilden, die hohe Inis laufen können!
Das Spiel stirbt, was ziemlich schade ist, da es doch sehr vielfältig ist und abgesehen von den Crits auch spaß macht.
Ich weiss nicht warum ihr 9 Deutsche Server noch am laufen habt, wo nur wenige Gilden den high Kontent schaffen.
Bitte legt die Server doch mal zusammen, damit mehr Spieler auf den Servern sind. Ihr müsst es doch mal langsam selber gemerkt
haben, dass die Spielerzahl rapide abnimmt! Ich weiss auch nicht welche Kosten bei der Serverzusammenlegung entstehen, ob ihr neue Server bauen müsst, oder es einfach zu teuer ist und es sich nicht rentiert.
Ich würde gerne eine Info disbezüglich mal erhalten, wie es in nächster Zeit mit der Serverzusammelegeung aussieht, ob die überhaupt zusammengelegt werden oder gar nicht

Mit freundlichen Gruß Vannit

|Titel angepasst bei HolyStar1

2

Thursday, January 19th 2017, 6:45pm

[News] III. Brief an die RoMmunity

Letzter Absatz
Hadrían

Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100

Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

3

Friday, January 20th 2017, 8:53am

[News] III. Brief an die RoMmunity

Letzter Absatz


Was soll uns das sagen? Was da steht von wegen Anfang 2017, ist doch alter Hut.
Wenn 2018 mal wer nachfragt was damit ist, wird gesagt wenn was neues gibt bekommt ihr Infos und die Frage ist damit beantwortet und es wird geschlossen.

Also was in diesen komischen Briefen steht oder nicht, hat doch keine ussagekraft für die wirkliche Zukunft von RoM.
Ritter/Krieger schon immer gewesen und werde ich immer bleiben!
Zur Zeit wieder auf Muinin unterwegs^^

4

Friday, January 20th 2017, 10:00am

[News] III. Brief an die RoMmunity

Letzter Absatz

Und Azathor ist ohnehin Geschichte! So wie Pit's Aussagen nach seinem Abgang nichts mehr galten, ist es wohl auch mit Azathor....

5

Friday, January 20th 2017, 10:00am

Was euch das sagen soll? Ganz einfach, es wird keine aktuelle Aussage zu dem Thema geben solange GF noch am auswerten ist. Also nicht vor Mai 2019. :D

P.S.: Und damit nicht Missverständnisse aufkommen: Ich hätte lieber vorgestern nur noch 3 deutsche Server, als iwann 2176.
Hadrían

Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100

Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

This post has been edited 1 times, last edit by "ConKen82" (Jan 20th 2017, 10:10am)


kako88

Master

Posts: 2,022

Location: siebter Höllenkreis

Occupation: Bääämbädämmm

  • Send private message

6

Friday, January 20th 2017, 10:23am

Wenn es wirklich bis 2019 dauert mit auswerten - ja dann kommt wohl dann die Aussage "Jetzt legen wir die 3 Gärtnerserver I, D und T mit Server M zusammen, damit die Inigruppen von M auch ausreichend Mats bekommen fürs Bufffood" (Sry der musste jetzt sein und die Buchstaben sind rein willkürlich)

Aber mal im Ernst, ich bin sonst kein Schwarzseher. Ich finde dieses Spiel immernoch toll und auch die Hoffnung hab ich noch nicht aufgegeben.
Aber wenn nicht bald was passiert siehts echt duster aus. Die Reihen werden immer dünner in den Gilden, Nachwuchs ist selten und wenn dauert es halt seine Zeit, bis ein "Neuling" Lvl, TP, Equip, wenigstens mal Feuer 1, Pet, Titelsystem, Sternbildbegleiter,... hat um in einer aktuelleren Ini auch vernünftig mitwirken zu können...

Nur mal aus Sicht unseres Servers
Zu Kryptazeiten gab es (wenn auch kruzzeitig und gegen Ende) 3 Gilden, die die laufen konnten.
Gewölbe brauch man denke nicht düber reden - zu kurz und unrelevant.
Knochen haben immerhin 2 Gilden gecleart, Krypta-Gilde 3 ist auf Säule-niveau zurückgefallen.
Trolle wurde weiterhin von den 2 Gilden gecleart, wovon eine sich kurz später in den Langzeiturlaub auflöste - in der Zeit hat sich eine neue Gilde angeschickt Krypta zu laufen.
Riten, Raben, Trolle (,Knochen) läuft eine Gilde, in der inzwischen die (spärlichen) Überreste der 2ten Troll-/Knochen-Gilde ebenfalls zu finden sind. Die neue Gilde ist inzwischen wieder runter auf Säule (an nem guten Tag).
Krypta findet evtl mal Abends in ner Randomrunde statt wenn alle Beteiligten ausreichend getrunken haben.

Klar Ini ist nicht alles, wir haben ne Menge Twinks aufm Server, ne Menge Gärtner, Event-Spieler, Farmer....
Nur benötigen die kein +16, T8 - Equip, bei weitem nicht, und damit verbrauchen sie auch nicht zwangsläufig viele Dias, denn Open-World kann man auch mit mäßigem Equip und ner t10-Craftingwaffe laufen...

Edit: Hatte noch was umgeschrieben - deswegen Text ein wenig anders als in Halbbluts Zitat

Du bist mit einer Entscheidung von mir unzufrieden? - Bitte kontaktiere das große fliegende Spaghettimonster.

This post has been edited 3 times, last edit by "kako88" (Jan 20th 2017, 10:36am)


7

Friday, January 20th 2017, 10:33am

Nur mal aus Sicht unseres Servers
Zu Kryptazeiten gab es (wenn auch kruzzeitig und gegen Ende) 3 Gilden, die die laufen konnten.
Gewölbe brauch man denke nicht düber reden - zu kurz und unrelevant.
Knochen haben immerhin 2 Gilden gecleart, Krypta-Gilde 3 ist auf Säule-niveau zurückgefallen.
Trolle wurden weiterhin den 2 Gilden gecleart, Raben schon nur noch von einer - in der Zeit hat sich eine neue Gilde angeschickt Krypta zu laufen.
Riten läuft eine Gilde, in der inzwischen die (spärlichen) Überreste der 2ten Troll-/Knochen-Gilde ebenfalls zu finden sind. Die neue Gilde ist inzwischen wieder runter auf Säule (an nem guten Tag).


Oder in Gildennamen ausgedrückt...

Es gibt noch Burning Eyes, bestehend aus sich selbst, dem Rest der Nebukadnezar und Vengeance, sowie Mystery. (bis Riten)
Dann gibts noch die Flammenhüter, die sich gerade aus dem Rest der Drachentänzer und Adscentori neu formieren. (bisher Säule, ggf. HDE)
Und es gibt noch Cosanostra... und halt die Hartgesottenen der mehr oder minder toten Gilden. (Betho, Grotte? +/-)

Vor etwas über einem Jahr war jeder der aufgeführten Gilden noch selbständig aktiv tätig mit mehr oder weniger Erfolg. Und dazu gab es noch weitere.

Es würde ja schon reichen, wenn man den Account- oder Goldtransfer auf andere Server, meinetwegen auch nur 1x pro Kalenderjahr, ermöglichen würde.
:thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Hotflame" (Jan 20th 2017, 10:41am)


Posts: 3,638

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

8

Friday, January 20th 2017, 11:53am

Was ich immer am meisten bewundere ist die Tatsache das RoM 9 Deutsche Server hat, andere (aktuelle) Games haben nichtmal einen, die sind auf 3+ EU server beschränkt, praktisch alle mit Servertranfser im Angebot.

Die Kombination zwischen schwerer Neuanfang, viele Server, kein Servertranfser und alter des Spiels macht es halt Schwer die völlig natürlich aufhörenden Spieler zu ersetzen/kompensieren. Das unabhängig von der Qualität des Spieles.

Ich persönlich bin eh kein fan von Servertranfser auf Anfrage, es war schon was schönes praktisch jeden gekannt zu haben. Der Server hat sich angefühlt wie ein kleines Dorf. Hingegen fühlen sich andere Games eher wie Großstädte an, massen an Spieler aber niemanden kennt man.
Das macht schon auch den Charm von RoM aus, deswegen wäre ich auch nur für komplette merges.

9

Friday, January 20th 2017, 12:18pm

Was ich immer am meisten bewundere ist die Tatsache das RoM 9 Deutsche Server hat, andere (aktuelle) Games haben nichtmal einen, die sind auf 3+ EU server beschränkt, praktisch alle mit Servertranfser im Angebot.


Diesen Luxus kann sich halt nicht jedes Spiel leisten, geht halt nur wenn man ein Echtgeld-Vernichtungsrad hat. ^^
Hadrían

Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100

Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

Rakymos

Game Administrator / Team Manager - DE

Posts: 2,445

Location: #runesofmagic.de @OGN

Occupation: ε: Phyallys Kater :3

  • Send private message

10

Friday, January 20th 2017, 12:31pm

Moin Moin,

wann und ob es eine weitere Zusammenlegung von Spielservern gibt, kann ich leider nicht beantworten.

Ich kann allerdings sagen, dass wir sehr regelmässig die Wünsche, die Hilferufe, die Forderungen oder wie man es nun nennen möchte als Feedback weiterleiten.
Gleichzeitig bin ich mir sicher, dass die genauen Zahlen (also alles was dazu gehört) der verschiedenen Server beobachtet werden und man entsprechend planen bzw. handeln, sowie informieren wird.

Ich werde nochmal doller "nachtreten", ob es nicht vielleicht doch schon etwas gibt, was man schreiben kann allerdings noch nicht geschrieben wurde, weil es "zu wenig" für eine Ankündigung oä ist.

Viele Grüße
Rakymos

Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden?
Kontaktiere meinen Superior Darcoon

11

Friday, January 20th 2017, 1:45pm

Ich kann allerdings sagen, dass wir sehr regelmässig die Wünsche, die Hilferufe, die Forderungen oder wie man es nun nennen möchte als Feedback weiterleiten.

Die Erfahrung der letzten Jahre hat aber leider gezeigt, dass dieser Feedbackkanal eine komplette Sackgasse ist. Gibt es einen realistischen Weg, wie die Community mit einem Entscheidungsträger in Kontakt treten kann? Ja, mir ist schon klar, dass das ein hoch gestecktes Ziel ist, ihr redet ja praktisch auch nur mit der Zeitansage. Es muss aber doch hoffentlich noch wenigstens eine Person bei Gameforge geben, die auf dem Papier für Runes of Magic zuständig ist, kann man die vielleicht per Brief anschreiben?

12

Friday, January 20th 2017, 2:14pm

Grad nochmal in den Archiven gewühlt:

Sept. 2014 wurde eine Zusammenlegung angekündigt.
Ende 2015 war es dann soweit (Für ein paar wenige).
Anfang 2016 Vernichtung von toten Chars.
Ende 2016 Auswertung, Auswertung, Auswertung....
Nun ist 2017. Wahnsinn, eine atemberaubende Geschwindigkeit.....

Und da soll noch mal wer behaupten Politik und Justiz etc sind laaaaaaaaaaaaangsam.
Hadrían

Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100

Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

13

Friday, January 20th 2017, 2:39pm

Hi,

ich zitiere nun einmal mal aus [News] III. Brief an die RoMmunity :

Quoted

Gerade werten wir den letzten Merge aus und auf Basis dieser Ergebnisse und entsprechend eurer Wünsche werden wir die Notwendigkeit von weiteren Zusammenlegungen Anfang 2017 genauer prüfen.
Anfang 2017 bedeutet nicht die ersten paar Tage im Neujahr, sondern die ersten Monate (man spricht im Allgemeinen vom 1. Quartal des Jahres) - zumal nie ein Datum der Entscheidung offiziell angekündigt wurde. Daher wundere ich mich ein wenig wieso erwartet wurde, dass am 01.01.2017 eine Ankündigung zum Merge hätte stattfinden sollen? Die Notwendigkeit wird derzeit überprüft - wie beschrieben - , geplant ist eine Zusammenlegung derzeit entsprechend noch nicht. Solch eine Überprüfung benötigt einen gewissen Zeitraum und Zeitaufwand.

Sofern es aussagekräftige Ergebnisse gibt, die eine Entscheidung begründen, wird es entsprechend eine Information geben.

Lieben Gruß


Vatrisin

Professional

Posts: 789

Location: Meck-Pomm

Occupation: Geiheim ;)

  • Send private message

14

Friday, January 20th 2017, 2:47pm

Wieso glaube ich hier an keine Wunder mehr?

Traurig finde ich, dass es diese Auswertung nicht viel früher gegeben hat. Das die Spielerzahlen stetig zurückgehen ist schon Anfang letzten Jahres zu spüren gewesen. (Allerspätestens aber rmit Einführung des neuen Itemfails ... ähh shops)

Gruß

15

Friday, January 20th 2017, 2:51pm

Das hat bestimmt auch niemand erwartet. Es soll nichts desto trotz die Dringlichkeit unterstreichen.

Wenn ich mich recht erinnere, wurde schon Mitte/Ende 2012 eine Serverzusammenlegung seitens der Spieler angeregt. Stattdessen kamen Dochas und der italienische Server....

Soll heißen, warum nicht schon zum Merge Scabtha/Cogadh etc die anderen Server gleich auch zusammengelegt.
Hadrían

Druide 100 / Schurke 100 / Bewahrer 100 / Krieger 100 / Kundschafter 100 / Magier 100

Es gibt in der Galaxis noch so viel zu entdecken, und doch sind wir hier.

16

Friday, January 20th 2017, 2:54pm

Das Thema ist uns bekannt, und auch wie wichtig es für euch ist. Natürlich wird diese Entwicklung durchgehend beobachtet. Da gebe ich dir Recht, das sollte man immer im Auge haben :)

Dennoch sollte es auch verständlich sein, dass wenn schon in der Ankündigung steht, dass die Auswertung bzgl. einer Zusammenlegung im nächsten Jahr stattfinden wird, man in diesem Zeitraum auch diese Option erst bewusst evaluiert. Das heißt aber nicht, dass man direkt im Januar schon mit einer Antwort dort steht.

@ConKen82: Anhand einiger Beiträge, schien die Erwartung doch da gewesen zu sein. Die Dringlichkeit ist uns bewusst, entsprechend steht es auch im To-Do .

Lieben Gruß


jmonty2

Professional

Posts: 935

Location: ganz in deiner Nähe ^^

Occupation: Wiedergeburt der Ägyptischen Plagen

  • Send private message

17

Friday, January 20th 2017, 4:47pm

Hallo,

warum Aufregen ? Läuft doch wie geschnitten Brot ^^

Kaum Bugs, kaum Crits, das Spiel ist fazinierend und auf den Kunden abgestimmt, der Support hilft schon im vorhinein, die Ansprechpartner sind 24/7/365 erreichbar, die Server brummen vor neuen Spielern, die Preise sind angemessen, das AH gefüllt, der Itemshop auf einem Top Niveau, neue Inhalte kommen regelmäßig, neue Inhalte sind Abwechslungsreich, Wünsche und Verbesserungen werden prompt und zum wohle der Spieler umgesetzt.

GF beschäftigt Fachkräfte, die seit Jahren das hohe Niveau des Spieles stätig steigern.
Eine Notwendigkeit für Änderungen besteht nicht!


gruß
jmonty

KingArthur

Intermediate

Posts: 471

Location: Mumbai

Occupation: Mollenhauer

  • Send private message

18

Friday, January 20th 2017, 6:00pm

Ui, das Thema scheint ja doch wichtig zu sein, wenn sich sogar selbst Nathalie dazu äussert. :love:

Druide: 68k Heilbonus - Mage: 241k Magischer Angriff - Ritter: 9k Krit

Posts: 3,638

Occupation: Zerspanungstechniker

  • Send private message

19

Friday, January 20th 2017, 6:46pm

Man kann halt diskutieren soviel man will.
Letzenendes sieht es wohl so aus das der Gewinn absolut ausreichend ist oder sich aber die kosten für einen Merge nicht rentieren würden.

Unterschätzt nicht die Spielerzahlen die IMMER nach merges zurückgehen. Zwar mag Maidin einer der aktivsten Server sein, dennoch vermute ich das spätestens nach 1 Monat die Spielerzahl unter dem war was auf Cogadh+Scabtha war.

Kriegen wir dazu ne aussage? Nathalie <- gefällt mir so auch besser

20

Friday, January 20th 2017, 7:51pm

Solch eine Überprüfung benötigt einen gewissen Zeitraum und Zeitaufwand.
Um mal anzutesten, inwiefern unsere CM das Schlagwort "Transparenz" auch mit Inhalten füllen kann, möchte ich nur mal kurz wissen, welche Aspekte Teil einer solchen Überprüfung sind. Das muss jetzt keine vollumfängliche Liste sein, aber so ein paar Bulletpoints würde ich dann doch gerne mal sehen.