You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Thursday, June 22nd 2017, 1:06pm

dann lass es.

dass end game laufen soviel kohle bringt, ist mir neu, aber gut zu wissen :)
Bekannt aus Funk und Fernsehen.

42

Thursday, June 22nd 2017, 1:08pm

Klar gibt es noch viele Punkte, die verbessert werden könnten...
- Verlust von Marken bei Krit im BK
- Feuerübungen für die "Vorbeiskiller" zugänglich machen
- Nach Krit in Inis nicht mehr draußen rauskommen (oder Ini-Porter)
- Diverse Events/Inis/Bugs anpassen

ABER:

Diese Patchnotes lesen sich super :) Nicht nur neuer Inhalt belebt das Geschäft ... sondern die Tatsache, dass sich wer auch um Kleinigkeiten endlich bemüht hat (z.B. die Schmucksteine und 100er-Grenze bei Memos).
Und wer sich über 70.000.000 Gold für Setskills aufregt, dem kann ich nur raten:
Man kommt wohl auch so durch die Lande, ohne diese Skills zu besitzen (ging ja bis heute um 8:00 auch) und wenn das Gold fehlt, ihr aber an die Setskills rankommt, dann macht es doch so:
--> Farmt euren Wunschsetskill und verkauft nebenbei die anderen Setskills, die anfallen - wäre zwar ggf. mehr Aufwand, aaaaber es gibt ja die berüchtigten Highs mit Goldcaps, die zahlen sicher auch 70kk Gold dafür, einen Setskill frei Haus geliefert zu bekommen.

In diesem Sinne hoffen wir auf eine weitere, positive Zusammenarbeit und warten euphorisch den Patch ab :)

Shininglight

Unregistered

43

Thursday, June 22nd 2017, 1:11pm

Ich lach mich grade schlapp... es wird im Schnitt ~700k pro Tag pro char per TQ generiert und da sind die marken nicht mal mitgerechnet.. und ihr regt euch über was auf ? 70 kk ?? Als ich noch gespielt hab, wäre das selbst mit dem vk von t6 items etc in KÜRZESTER zeit finanzierbar gewesen .. Finde die Preise noch zu niedrig, ist vermutlich immer noch zu viel Gold auf dem Server.

martybakerman3

Professional

Posts: 603

Location: bei Hannover

  • Send private message

44

Thursday, June 22nd 2017, 1:11pm

Nicht nur die Marken im Bk.
Auch die Türme ,ich echt Ärgerlich wenn Zehn Stück wech sind :cursing:

SaitoHajime

Trust me, I`m an engineer

Posts: 1,683

Occupation: Hauptamtlicher Technik-Troll

  • Send private message

45

Thursday, June 22nd 2017, 1:11pm

Da die Preise stur nach Leveln gestaffelt sind treffen die hohen Preise mitunter auch auf die "alle Klassen" Setskills - die sind für den Preis natürlich am wenigsten sinnvoll und vielleicht eher was für die Sammlerfraktion ;-)
[This user speaks English on a near native level.]
[This user speaks German on a native level.]
[This user can curse in a variety of languages.]

In the beginning the Universe was created.
This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move.

Trust me, I'm an engineer.....with epic skill and epic gear *whistle*

46

Thursday, June 22nd 2017, 1:18pm

Ohoh, das hört sich nach einer weiteren Feuerübung an. Wenn sich das nicht mit den alten Skills überschreibt, wirds Zoff geben wer Eisenblut machen darf.
Da steht allerdings nix von Gruppe, wirkt sich also möglicherweise nur auf den Spieler selbst aus. Aber Eisenblut dürfte bei den PDDs damit definitiv Geschichte sein. Meine Glaskugel zeigt mir seltsamerweise auch dauernd Bilder von so einem komischen Tempel, mit weinenden Magiern vor dem Eingang, als Hintergundmusik spielt ein extrem schneller Trommelwirbel. Ich hoffe, man hat die Auswirkung des Skills auf die Rundungsregeln in diversen Berechnugsformeln gut berücksichtigt, eine davon konnte man im Idealfall sogar jetzt schon auf 0 kippen...

Spibot1111

Intermediate

Posts: 452

Location: Maidin

  • Send private message

47

Thursday, June 22nd 2017, 1:29pm

Ich habs geahnt mit den Hexenmeister Skills. Die habens voll übertrieben. 30% mehr Speed und 50% mehr Dmg beim verbesserten Schritte im Abgrund? 75% mehr Dmg beim verbesserten Essenz der Dunkelmagie (oder wie das Ding heißt)? 60% (!!!!!) mehr Speed bei der verbesserten Selbstverzerrung? REALLY? Alter Verwalter...

Ein ♥ an Drena für dieses wunderschöne Bild. :love:

48

Thursday, June 22nd 2017, 1:31pm

Juhu :)

49

Thursday, June 22nd 2017, 1:33pm

Aufm Riten Sumpfset ist nur der Schurkenskill eher unlogisch

kako88

Master

Posts: 1,959

Location: siebter Höllenkreis

Occupation: Bääämbädämmm

  • Send private message

50

Thursday, June 22nd 2017, 1:41pm

Da steht allerdings nix von Gruppe, wirkt sich also möglicherweise nur auf den Spieler selbst aus. Aber Eisenblut dürfte bei den PDDs damit definitiv Geschichte sein.
Warum? Die PDD´s haben doch standardmäßig Feuer1, Feuer2, Laute, Naturkristall und verdrehte Ladung in Gruppe... Denkst du wirklich das macht dann noch mehr Sinn als Eisenblut?

Auf die Hexer-Skills freut man sich ja richtig, wenn man das so liest ^^ Grad am Zweifeln ob erst die Hexer oder erst die Magier-Fertigkeiten geholt werden ^^

Du bist mit einer Entscheidung von mir unzufrieden? - Bitte kontaktiere das große fliegende Spaghettimonster.


51

Thursday, June 22nd 2017, 1:53pm

Warum? Die PDD´s haben doch standardmäßig Feuer1, Feuer2, Laute, Naturkristall und verdrehte Ladung in Gruppe... Denkst du wirklich das macht dann noch mehr Sinn als Eisenblut?
Eisenblut geht in den Multiplikator der Schadensformel ein, Reduktion der Angriffsgeschwindigkeit in den Divisor. Warum sollte man sich mit 20% mehr Schaden zufrieden geben, wenn man den unter den richtigen Bedingungen mindestens verdoppeln kann?

52

Thursday, June 22nd 2017, 1:54pm

endlich bekommt der kundi auch n fear.
sinn wo bist du xD

freu mich richtig auf die hippi-kette bei shetamb :D
Bekannt aus Funk und Fernsehen.

53

Thursday, June 22nd 2017, 1:56pm

Ab heute kann man auch endlich die Handwerkerfertigkeiten bis 95 hochziehen durch die Handwerker-Rezepte.

Jedoch kann ich die neuen Rezepte für Alchemie und Schneidern nicht finden!!! Wo gibt es diese???

torkilsd

Professional

Posts: 1,144

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

54

Thursday, June 22nd 2017, 2:00pm

der 85er setskill macht iwie keinen sinn beim champ. demo-mode kann man im kampf net benutzen. warum sollte man den also mit dem skill zerreissen? und wozu dann der cd auf demo?

55

Thursday, June 22nd 2017, 2:11pm

Also ich muss ja sagen der neue Versprochene Mage-Setskill mit dem ungluablich schönen - und leichtz zu merkenden - Namen "Sys497767_name" funktioniert definitiv wie erwartet ...... in einer völlig unvorherseebaren weise.


Erwartet laut Patchnotizen waren 45% Aggroreduzierung für 30sec (Die stimmen ja immerhin).

Das waren definitiv die best investierten 40kk meiner Runes-Karriere.

~Lg Cobo
~~~ Baldr ~~~ Coboobol ~~~ Eulenspiegel ~~~

Magier/Krieger/Priester/Ritter --- 100/100/100/100

Professionalität in Person :P

"Whatever can go wrong, will go wrong."

Immer Bereit zu Sterben :D

:lol:

56

Thursday, June 22nd 2017, 2:27pm

Quoted

Ich würde sagen das hört sich ganz gut an. Die Preise der setskills sind günstiger als geahnt. Früher wurde der Preis für den nächsten besseren skill verdoppelt. Gd7h glaub ich War 6 oder 12 kk. Der davor War die Hälfte usw. Wäre das geblieben prost mahlzeit. Dann würde der Eisklingen skill 768kk gold kosten wenn man von Gd7h mit 6kk ausgeht
Ritter/Krieger <3

Sieger stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben ;) und Rechtschreibfehler sind cool!!!
MFG Chrys

kako88

Master

Posts: 1,959

Location: siebter Höllenkreis

Occupation: Bääämbädämmm

  • Send private message

57

Thursday, June 22nd 2017, 2:31pm

Warum? Die PDD´s haben doch standardmäßig Feuer1, Feuer2, Laute, Naturkristall und verdrehte Ladung in Gruppe... Denkst du wirklich das macht dann noch mehr Sinn als Eisenblut?
Eisenblut geht in den Multiplikator der Schadensformel ein, Reduktion der Angriffsgeschwindigkeit in den Divisor. Warum sollte man sich mit 20% mehr Schaden zufrieden geben, wenn man den unter den richtigen Bedingungen mindestens verdoppeln kann?
Das Problem ist nur - was sind denn die "richtigen" Bedingungen?
Man kann nämlich halt nicht unendlich viele Whithits auf einmal machen. Die Angriffsgewschwindigkeit hat ihre Grenzen und die sind mit dem oben beschriebenen Setup teils schon erreicht. Da macht aus meiner Sicht 20% mehr Dmg mehr Sinn als den Abstand der Hits von 0,51 auf 0,50 (fiktive Werte - je nach Klasse unterschiedlich) drücken zu können...

Du bist mit einer Entscheidung von mir unzufrieden? - Bitte kontaktiere das große fliegende Spaghettimonster.


58

Thursday, June 22nd 2017, 2:43pm

Ja klar beim Krieger/Magier machts eventuell keinen Sinn mehr. Nur jede physische Klasse interessiert er nicht wegen Whitehits.

Grimthar

GM Bughunter™ (Tech&DE&US)

Posts: 1,464

Location: 127.0.0.1

Occupation: Destroyer of Worlds

  • Send private message

59

Thursday, June 22nd 2017, 2:58pm

Erwartet laut Patchnotizen waren 45% Aggroreduzierung für 30sec (Die stimmen ja immerhin).

Das waren definitiv die best investierten 40kk meiner Runes-Karriere.

~Lg Cobo


der skill ist noch net lokalisiert :)
Du willst testen und zukünftigen Content sehen? Bewirb dich als Tech-Teamler!

Du bist mit einer Entscheidung von mir nicht zufrieden? Kontaktiere meinen Superior SaitoHajime

60

Thursday, June 22nd 2017, 3:11pm

Man kann nämlich halt nicht unendlich viele Whithits auf einmal machen. Die Angriffsgewschwindigkeit hat ihre Grenzen und die sind mit dem oben beschriebenen Setup teils schon erreicht. Da macht aus meiner Sicht 20% mehr Dmg mehr Sinn als den Abstand der Hits von 0,51 auf 0,50 (fiktive Werte - je nach Klasse unterschiedlich) drücken zu können..
Es geht da in den meisten Fällen nicht um Whitehits, sondern um Skillhits. Die werden zwar nicht unbedingt mehr, aber wenn man die Angriffsgeschwindigkeit halbiert, verdoppelt sich auch direkt die Höhe des Schadens. Bei einer Angriffsgeschwindigkeit von 1 bringen 15% schon eine Schadenssteigerung von 17,6%, also fast so viel wie Eisenblut. Mit dem fiktiven Ausgangswert von 0,5 landet man sehr weit jenseits von allem, was man mit Eisenblut erreichen könnte.