You are not logged in.

/!\ We are moving to a new board. Come join us. This board will go into read-only mode on 20.06. /!\

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, October 20th 2017, 7:38pm

Schurke im PvP

Hallo zusammen,

ich habe früher nen Schundi gespielt und den im BK auch immer sehr genossen.

Ich ziehe mir jetzt also wieder nen schurken hoch, rein für den BK.
Dazu muss gesagt werden, dass meine Gilde bei ca. 1000 Punkten rumdümpelt. Ich habs also eher selten mit gut organisierten, größeren Gruppen zu tun, meistens haben wir zwischen 5-10 Gegner, von denen knapp zwei Drittel noch unfertiges oder gar kein PvP-Eq hat.

Ich habe ein paar Fragen:
Was für ne Klassenkombi nehme ich da? Schurke/Kundi? Schurke/Priester? Bin Mensch.

Welche Skills sind unverzichtbar und sollten unbedingt hochgelevelt werden?
Welche sind optional?
Welche Setskills sind zwingend notwendig?

Und zu guter Letzt - wie sieht die Stattung aus?
Nur Geschi/Aus? oder auch Geschi/Patt mit rein?
Und welche Items? PvP-Set + PvP-Schmuck
Und was noch?

Schon mal im Vorraus danke :)

Pulmoll

Intermediate

Posts: 248

Location: Deutschland

  • Send private message

2

Friday, October 20th 2017, 9:24pm

Ich kann dir ja mal sagen, wie ichs mache.
Ich spiel nen Schurke/Ritter im PVP. Da ist lvl 100/100 sehr wichtig.

Beim Ritter brauchst du folgende Skills:
Heiliger Schlag: macht magischen Schaden der physisch berechnet wird und nen super DoT
Schlag der Bestrafung: alle 30 Sekunden kann ein Gegner für 9 Sekunden nichts machen, macht auch magischen Schaden der teilweise sogar für Stoffis reicht
Und dann halt noch die passiven sowie Rüstung verstärken.

Beim Schurken nimmst du einfach alles, was du für den Schurken normalerweise auch nimmst. Dazu noch alle Eliteskills. brauchst aufm Schurken dann so grob geschätzt 800kk TP würd ich sagen.
Genauer gesagt folgende Skills bis 100: Meucheln, Schnelle Hände, Werfen, Gemeiner Schlag, Wunden angreifen, Combo-Wurf, Spitzel

Und diese bis 50:Beweglichkeit, Dolchmeister, Verbergen, Meister der Zweitwaffe, Schutz des heiligen Lichts, Ausweichen

Optional: Schutz des Löwen, Kraft des Löwen, Gleißendes Licht

Bei den Setfertigkeiten ist Entkommen recht wichtig.

Equip, ich trage grad das 97er und 95er PvP-Equip sowie pvp Schmuck mit 3x Ausd/Gesch und je nach Lust und Laune 1x Ausd/Patt und 2x Gesch/Patt oder anders rum. Damit komm ich full buffed auf um die 400k LP im BK und um die 120k Patt. Probleme bekommst du da wenn überhaupt nur bei Heilern, weil die sich zu schnell gegenheilen. Burstklassen bekommen dich nicht tot und wenn du erst mal Schlag der Bestrafung drauf haust schaffst du selbst die Lp-Blasen von Hexenmeistern.
Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich außer in den Waffen noch fast keine Runen habe. Beim Schmuck hab ich mit Leidenschaft X experimentiert, lohnt sich aber glaub nicht wirklich. Ich Plane aufm Equip: Wall, Bösartigkeit, Unerschrockenheit, Verzauberung.

3

Tuesday, October 24th 2017, 8:29am

Danke für die ausführliche Antwort.

Was für ein Schmuckset hast du denn verbaut? HdE?

Pulmoll

Intermediate

Posts: 248

Location: Deutschland

  • Send private message

4

Thursday, October 26th 2017, 2:42pm

Ich persönlich trage ein veraltetes PvP Set.
Da es keine vernünftige PvP-Kette gibt, wäre das HdE-Set durchaus vorstellbar. Besonders als Schritter mit dem Ausdauerbonus und Rüstung verstärken könnte es Sinn machen, auf das komplette Geschickset und den Rest Tankset zu gehen. Allerdings erhält man durch den PvP-Schmuck 16% mehr Widerstand gegen Spielerschaden, wenn man die 100er Ohrringe nimmt. Trägt man das komplette PvP-Set kommt man allein dadurch auf 75,6% Widerstand. Um das Set zu ergänzen könnte man die 99er Halskette nehmen, die Ausdauer und Ausweichrate gibt.

Leider hats mich aus dem Forum gekickt, während ich hier alle Werte notiert hab. Hatte eben mal untersucht, ob es Sinn machen könnte, als Schritter das Heiler PvP-Set zu bauen. Vorteile beim Stoffset waren um die 10k Heilbonus und 21k Mdeff mehr. Ob die 21k sich wirklich lohnen ist aber fraglich, da das beim Buffen nicht mehr wirklich hoch geht. Dafür dann viel weniger Patt, 10k weniger LP und 21k weniger Pdeff sind halt schon ne Marke. Der Heilbonus wäre auch nur interessant, wenn er sich auf "Kraft des Löwen" auswirkt. Auf lvl 100 und bei 200k LP heilt der Skill um die 34k LP alle 60 Sekunden.

Mit meinem aktuellen PvP-Equip komm ich auf um die 200k Pdeff, 90k Mdeff und 400k lp full buffed.

torkilsd

Professional

Posts: 1,354

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

5

Thursday, October 26th 2017, 3:26pm

der dmg reduce ist leider multiplikativ und nicht additiv.
pvp schmuck macht keinen sinn. du bist dd im gk. nimm das hde-set und 2 normale teile mit patk/crit.
wenn du nur pvp spielen willst dann pimp das auf pvp (aus/dex aus/lp vllt mal einen aus/def dazu) runen: tyrann assasine massaker bösartigkeit/wall/verzauberung? n schurke ohne patk isn toter schurke.und mit aktuellen stats erreichst auch so 600-700k lp.

6

Saturday, October 28th 2017, 12:16pm

Schurke/Ritter ist ein Schurke/Bewahrer für Arme.
Also ich an deiner Stelle würde neuen Char erstellen machst doch eh nur BK damit, wäre also für dich nicht schlimm wenn kein Eisenblut hast

7

Saturday, October 28th 2017, 5:05pm

Elfen sind aber hässlich. Und da ich High-End nicht spiele und da auch nicht hinwill, werd ich mir auch keinen neuen Char machen.
Und wenn du mir einen Tipp geben willst, begründe das bitte, weil ich bin doof, ich kapier das sonst nicht :)

Pulmoll

Intermediate

Posts: 248

Location: Deutschland

  • Send private message

8

Saturday, October 28th 2017, 6:38pm

Yeah zu dumm, dass ich 4 von 5 duellen gegen schurke/bewahrer gewinne. ;)
Dank diverser Sturmhöhe-GKs kann ich sagen, dass der Schuma im PvP auch nett ist. Gegen men Schritter gewinnt er zwar nur mit burst aber durch seine aoe kann er grade in feindgruppen gut für verwirrung sorgen. Kanches reißen oder phantomstich, illusionsklingentanz und die 2 anderen aoe können grad spieler mit pve equip gut killn. Allerdings fehlt ihm halt die deff vom schritter. Der Schritter mit eliteskills (und die braucjst du) ist dafür aber nutzlos gegen feindliche Gebäude. Außer du bist Herold und hast dich in der Burg versteckt. Dann kannst du mit nem tornado scgön auf gebäude gehen und heiler bzw schutztwinks lang genug killn bis alles vorbei ist.

9

Wednesday, November 1st 2017, 11:01am

@ Halvor naja ehrlich gesagt reicht das schon wenn du dir die Skills ansiehst um festzustellen welche Klassenkombi am längeren Hebel sitzt. Und sind wir mal ehrlich allein gh und kdb sind Ausschlaggebend mit den manaskills die man bekommt. Aber kann dir das auch genauer erklären falls ich mal Zeit dazu habe.

@Pulmoll weiß nicht worauf du hinauswillst mit deinen Sturmhöhen-Gks wer zum Teufel macht macht das überhaupt noch? Ich kann dir halt nur von Gks Bks und vorallem aus der 3vs3 arena Berichten das mir nur 2 verdammt starke Schurken vielleicht sogar auch ein 3ter, jetzt nicht so wie die 2 aber auch ziemlich gut, in Erinnerung geblieben sind und alle 3 Schurke/Bewahrer waren.

Nachteil beim Schritter ist das er Dezi Schild nicht benutzen kann was ihn interessant machen würde.
Seine größte Stärke ist sein verbesserter Elite Skill für Schlag der Bestrafung an sich verdammt Op aber man kommt mit den 50er pvp Handschuh da raus. Und was seine def angeht steht der Schurke/Bewahrer ihm in nichts nach. Mittlerweile müssen ja Gestrüppschild und Rüstungs verstärken die gleichen def Werte besitzen. Zu mal abgesehen Gestrüppschild dmg reflektiert was von der Patk des Anwenders zusammenhängt. Achja Gefühlsperre und Elfenamulett helfen dir auch extrem gut wenns ums Überleben geht vom Tarnmeister ganz zu schweigen.

alcarpone

Professional

Posts: 557

Location: Größte Insel Dtl.

  • Send private message

10

Wednesday, November 1st 2017, 12:54pm

@Pulmoll weiß nicht worauf du hinauswillst mit deinen Sturmhöhen-Gks wer zum Teufel macht macht das überhaupt noch? Ich kann dir halt nur von Gks Bks und vorallem aus der 3vs3 arena Berichten das mir nur 2 verdammt starke Schurken vielleicht sogar auch ein 3ter, jetzt nicht so wie die 2 aber auch ziemlich gut, in Erinnerung geblieben sind und alle 3 Schurke/Bewahrer waren.

Gilden die denken Sie sind die größten und ihnen gehört die Sturmhöhe
Champ 100 / Schurke 100
Champ 100 / Magier 50

Pulmoll

Intermediate

Posts: 248

Location: Deutschland

  • Send private message

11

Wednesday, November 1st 2017, 8:26pm

Yeah bei uns aufm Server gabs eine Zeit lang Personen die das mit den GKs gemacht haben. Wenn ich dann als Schuma in der Gruppe stand musst ich einfach nur alle Buffs und AoE zünden und die ersten waren tot. Schuma ist halt ne DMG-Maschine, hält aber nix aus. Und nur weil du öfters gegen Schurke/Bewahrer kämpfst und Probleme hast, bedeutet das nicht, dass der Schritter kacke ist. ;) Man muss seine Klasse halt spielen können und das können leider die wenigsten Schritter die ich treffe. Die meisten die ich sehe sind einfach nur LP-Blasen.


Mal zu den Vorteilen vom Schritter durch Eliteskills.

Du hast nen Gruppenantifear. Praktisch gegen die Gildenehrenwache oder Flammentürme.
Du hast ne temporäre Schadenssenkung gegen magischen Schaden. Kann einem mal den Arsch retten.
Schlag der Bestrafung und Heiliger Schlag verursachen magischen Schaden, der aber mit Patt zu skalieren scheint. Ergo, im Duell schmeißt der Gegner n Bonbon und du killst ihn mit HS.
Selbst wenn du im Kampf stirbst, kann der Gegner noch durch nen DoT sterben. "Blutung" und "Starke Blutung" sind zwar schon ganz ok, aber der DoT vom HS haut ordendlich rein. Ich hab nu nicht das beste Equip und der zieht trotzdem schon um die 11k.
Du hast nen Patt-Buff den du alle 60 Sekunden in nen netten Heal verwandeln kannst.
Dann hast du noch nen Buff durch den du ein wenig mehr Schaden mit Auto-Hits machst und nen Buff für den Skill "Bestrafung" vom Ritter. Dazu kann ich aber nix sagen, der Ritter hat einfach zu wenig TP um sowas geskillt zu haben. Da der Skill aber nun auf Geschick basiert, könnte zumindest theoretisch Schaden bei rum kommen.

12

Friday, November 3rd 2017, 2:23pm

Pulmoll würde mich erfreuen wenn du mich vom Gegenteil überzeugen könntest in einer kleinen Arena runde unter 4 Augen. Schritter habe ich bis jetzt nur als reinen Zeitschinder kennengelernt und nie ernst genommen. Aber wie gesagt würde mich freuen... im Dezember würde ich gerne deine Schritter skills kennenlernen :)

13

Saturday, November 4th 2017, 1:19pm

im Dezember würde ich gerne deine Schritter skills kennenlernen


Gibts da denn den neuen Rechner zu Weihnachten?

Schurke im BK? War wohl die Eingangsfrage.
Für mich ganz klar Schurke/priest.

Ne eigene Bubble, Fearschutz, Aura der Schnelligkeit und mit Heilohrringen noch 25k krit-Heilung.
Nur mit Gesch/Aus bzw. Gesch/LP gepimpt fehlt zwar ein wenig die patt, aber man steht ewig da die Aura der Schnelligkeit und der hohe Geschickwert fast alles ausweichen lässt.
Der Damage reicht auch noch locker, bei nem "schwierigeren" Gegner musste halt dann mal eine Rota durchziehen.

Gruß
iiu
Eine katastrophe für dochas

Unser CM hat einen Thread gekapert moderiert :D

Habs mal korrigiert. :)

Kein Schmerz für Lowies!

14

Saturday, November 4th 2017, 1:49pm

Naja fast zurzeit halt nur mit dem Smartphone unterwegs und das hier im Forum :D

Ne also wirklich Schurke/Priester ist eine ganz schlechte Idee eigent sich nur fürs Türme tabben...
Da ist ja der Schurke/Druide mit seinen kranken Dotts besser :cursing:

torkilsd

Professional

Posts: 1,354

Location: Hinter den sieben Bergen

Occupation: InI Zwerch und BK Rima

  • Send private message

15

Saturday, November 4th 2017, 1:52pm

mehr als türme tabben muss man auch neg um zu gewinnen.
ich find schuma am besten. bester dmg. stille für gegen mdds und nochm paar zusätzliche stuns.
mit allen ultis gibts nichts was den burst überlebt.

16

Saturday, November 4th 2017, 2:05pm

wirklich Schurke/Priester ist eine ganz schlechte Idee eigent sich nur fürs Türme tabben.



Na dann passt das ja zu mir. Ich hab nur schlechte Ideen. Aber dass der Schurke/priest sich nur eignet um Türme zu tabben...das musste dann mal meiner Gilde, meinem Charakter und den Gegnern erklären. Die ham das dann noch nicht kapiert.


Gruß
iiu
Eine katastrophe für dochas

Unser CM hat einen Thread gekapert moderiert :D

Habs mal korrigiert. :)

Kein Schmerz für Lowies!

Similar threads