You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Runes of Magic EU. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, September 24th 2009, 1:37pm

Danke für die Schnelle Antwort!!

Also: /script if (UnitHealth("player")/UnitMaxHealth("player")<=.25) then CastSpellByName("Ruf der Pflicht") end
funktioniert noch immer nicht die fehlermeldung is weg aber es tut sich nichts wenn meine hp unter 25% fallen.....

Der auto target funktioniert jetzt auch *freu*

Hab da jetzt noch ein makro für meine Buffs :
/cast Brandschutz
/wait 1.0
/cast Heiliges Siegel
/wait 0.7
/cast Rüstung der Blitze
/wait 0.7
/cast Rüstung Verstärken
nur das die zwei letzten rur 5 min dauern, und es super währe wenn sich die automatisch immer wieder erneuern würden, hab zwar die anleitung von dir gelesen aber irgendwie ...... bin ich zu blöd dafür

Vielen Dank im Voraus
lg georgy

22

Thursday, September 24th 2009, 2:14pm

Quoted from "FieryDragoneye;997345"


Also: /script if (UnitHealth("player")/UnitMaxHealth("player")<=.25) then CastSpellByName("Ruf der Pflicht") end
funktioniert noch immer nicht die fehlermeldung is weg aber es tut sich nichts wenn meine hp unter 25% fallen.....

Kann es sein, dass der global Cooldown da zuschlägt ? Wenn Du gerade im Kampf bist (und am besten dort auch noch Makros zu Hauf verwendest), dann muss genau in dem Moment, wo du das makro ausführen willst, auch der CD weg sein. Sonst geht er direkt darüber weg. Vielleicht probierst Du mal, an der Stelle ein UseAction() mit einem heiltrank ? Udnd anschliessend ein useAction() mit dem Ruf der Pflicht, wenn das vorherige ging - vielleicht liegt es ja auch am CastSpellByName...

Quoted


Der auto target funktioniert jetzt auch *freu*

:)

Quoted


Hab da jetzt noch ein makro für meine Buffs :
/cast Brandschutz
/wait 1.0
/cast Heiliges Siegel
/wait 0.7
/cast Rüstung der Blitze
/wait 0.7
/cast Rüstung Verstärken
nur das die zwei letzten rur 5 min dauern, und es super währe wenn sich die automatisch immer wieder erneuern würden, hab zwar die anleitung von dir gelesen aber irgendwie ...... bin ich zu blöd dafür

Die beiden musst Du in ein eigenes Makro packen, in dem 5 x /wait 60 hintereinander steht:
/cast Rüstung der Blitze
/wait 1
/cast Rüstung Verstärken
/wait 60
/wait 60
/wait 60
/wait 60
/wait 60
/UseAction(<Slot von diesem Makro>)

ABER: Das schmeisst dich vom Pferd, wenn Du gerade reitest. Für diesen Zweck gibt es extra ein Addon (nBuff sollte sowas können, ansonsten in meinem Thread das "isPlayerMounted" von morphone).
nBuff dürfte komfortabler sein.

und zu blöd: wohl nicht. Muss man sich nur ein bisschen mit Beschäftigen... manchmal halt ein bisschen mehr...
:D

23

Thursday, September 24th 2009, 6:51pm

Hallo,
mal ne Frage: Kann mit mit einem Makro zum Fenstermodus wechseln und wieder zurück. Mit einem Klick nur also?

24

Friday, September 25th 2009, 8:54am

Nein. Ist mir zumindestens nicht bekannt.

25

Sunday, September 27th 2009, 10:39am

Ich habe dass mit dem Ruf der Pflicht mal ausprobiert. Das was bei raus kahm war, dass mein char sofort Ruf der Pflicht castete trotz vollem hp. Ich habe dass gnaz normal in den gameinternen Makroeditor getippt. Dabei wurde dass aber mehrmals durch ein Zeilenende abgeschnitten. Ist das schlimm?

ty fürs Antworten

Gruß Elma

26

Monday, September 28th 2009, 10:07am

Quoted from "elma195;1008697"

ch habe dass gnaz normal in den gameinternen Makroeditor getippt. Dabei wurde dass aber mehrmals durch ein Zeilenende abgeschnitten. Ist das schlimm?


.... manchmal fühle ich mich soooooo müde....

*Ironie an*
Nee, ist nicht schlimm. Die modernen Rechner können alle Gedanken lesen und wissen genau, was der User will. Da reicht schon ein halbes Makro für aus...
*Ironie aus*

Wenn der Platz nicht ausreicht, dann nimm den externen makroeditor. Damit kannst Du zwar im spiel das Makro nicht mehr anpassen, aber dafür hast du 4 x so viel platz.
Wenn Du den nicht nehmen willst, musst Du dein Makro auf mehrere Makros aufteilen.
Aber man kann auf gar keinen Fall ein bisschen vom Makro weglassen !

Und wenn Dein Makro nicht das tut, was Du willst: poste es hier. und zwar so, wie es im Spiel ist, nicht wie es sein sollte.
Wir sind nämlich nicht so modern wie unsere Rechner und können nicht hellsehen...

RwsKio

Trainee

  • "RwsKio" has been banned
  • "RwsKio" started this thread

Posts: 261

Occupation: Vorzeigevampir

  • Send private message

27

Monday, September 28th 2009, 12:22pm

Puh, da ist man 4 Tage nicht da^^

Quoted


Hallo,
mal ne Frage: Kann mit mit einem Makro zum Fenstermodus wechseln und wieder zurück. Mit einem Klick nur also?

Soweit mir bekannt nicht möglich, außer es gibt ein Add On mit denen du auf die Grafikeinstellungen im Spiel per Makro zugreifen kannst O.o
Sonst Rom einfach in Fenstermodus zocken und dann brauchste halt 2 Klicks dafür :woot2:

Quoted

.... manchmal fühle ich mich soooooo müde....

Kann ich verstehn Muin... ^^
Naja, ich aktualisier bald mal die Liste. Hab wieder ein paar "interessante" Sachen gefunden:cool:

@FieryDragoneye:

Es ist zwar möglich die beiden "wichtigsten" Ritter Buffs aufrecht zu erhalten, aber dafür gibtsn kleines Add On, was sogar weit mehr Funktionen bietet als ein Makro^^
->KnightCombo
Sofern aber nur diese beiden für dich wichtig, gehts auch wie Muini es beschrieben hast.
Falls du Ritter/Schurke hast, kannste auch gleich den Buff "Verrückte Klingen" mit hineinpacken :)

Greets,

RwsKio
Wie roflt Mann richtig?
[img][/img]
Warnung: NICHT auf das Bild klicken!!!

Corto666

Trainee

Posts: 617

Location: worstcase (wurstkasten)

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

28

Monday, September 28th 2009, 5:57pm

moin.

bevor ich mir noch lange gedanken darum mache, dachte ich ich frag mal nach:

ich habe irgendwo mal ein macro gepostet, welches je nach LP-anzahl (gesamt) des mobs entweder nen Stun oder nen Rüstungsbrecher macht.

Leider hab ich festgestellt das die LP des mobs wohl nicht als normale zahl übergeben werden, sondern dr irgendwelchen mist mit den tausender "." macht.

jedenfalls klappt es nicht wirklich, nur manchmal und nicht wirklich zuverlässig. ^^

hat jemand ne idee?

code ist (frei hand)

/script if(UnitMaxhealth(target)>10000) then UseAction(03); else UseAction(04);end;

nu klappt das aber mal bei spielern, aber bei mobs nicht, oder er meint immer den else zweig nehmen zu müssen... ein echo der lp wäre sinnvoll, fällt mir grad ein ^^

29

Monday, September 28th 2009, 11:55pm

hi ich hätte mal ne frage an die Makro Spezialisten ;)

ich hätte gern ein Makro das abfragt ob das ziel 3 stacks Heiliges siegel drauf hat damit ich mir ein HS spam makro mit eingebauten manareg machen kann.

vielen dank im vorraus ;)

30

Tuesday, September 29th 2009, 10:31am

Corto nimm mal statt UnitMaxHealth nur UnitHealth. denn die max ändert sich ja nicht wenn man draufhaut.

swap

31

Tuesday, September 29th 2009, 10:35am

Quoted from "Corto666;1014364"



/script if(UnitMaxhealth(target)>10000) then UseAction(03); else UseAction(04);end;


okay... war ja nur frei Hand...

was mir auffiel:

1. UnitMaxhealth(target) muss heissen: UnitMaxHealth("target")
(grosses H und Anführungszeichen)

2. Du fragst nur die maximalen LP ab - nicht die momentanen, das wäre:
UnitHealth("target") (die maximalen ändern sich nicht - selbst wenn das Ziel tot ist...)

3. Wenn Dein Ziel also schon voll geheilt weniger als 10000 LP hat, wird immer der else Zeig genommen...

Lies dir mal das hier durch:
http://forum.runesofmagic.com/showthread.php?t=67010

:D

32

Tuesday, September 29th 2009, 10:38am

Quoted from "kingkryston;1015588"

hi ich hätte mal ne frage an die Makro Spezialisten ;)

ich hätte gern ein Makro das abfragt ob das ziel 3 stacks Heiliges siegel drauf hat damit ich mir ein HS spam makro mit eingebauten manareg machen kann.

vielen dank im vorraus ;)


1. Dies ist nicht der Thread "Wir bauen Dir ein Makro" - hier sollen eigentlich die Leute ihre fertigen Makros posten. Hat sich aber ein wenig in die andere Richtung entwickelt.

2. Es gibt keinen Thread "Wir bauen Dir ein Makro" - Man beschäftigt sich mit dem Thema, versucht es selber und postet dann, wenn es nach MEHREREN Versuchen nicht klappt, seinen Code und siehe: es wird geholfen. meistens.

3. Nutz die Suchfunktion. Mehrfach. mit anderen Parametern...

4. Lies das hier:
http://forum.runesofmagic.com/showthread.php?t=67010

Danke.

33

Tuesday, September 29th 2009, 11:51am

ich wollt auch lediglich wissen ob jemand vllcht den befehl kennt um das abzufragen ... brauchst ja nich gleich den moralapostel raushäng lassen oO

Corto666

Trainee

Posts: 617

Location: worstcase (wurstkasten)

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

34

Tuesday, September 29th 2009, 7:33pm

Quoted from "Muinimula;1017034"

okay... war ja nur frei Hand...

was mir auffiel:

1. UnitMaxhealth(target) muss heissen: UnitMaxHealth("target")
(grosses H und Anführungszeichen)
Klar, war eben ohne den schnickschnack

Quoted


2. Du fragst nur die maximalen LP ab - nicht die momentanen, das wäre:
UnitHealth("target") (die maximalen ändern sich nicht - selbst wenn das Ziel tot ist...)
Genau das ist der Sinn. Wenn ein Boss im target ist, soll kein Stun kommen. der wirkt eh net und evtl macht er podaq enrage :P

Das is alles was es tun soll. Wenn ich den Feind nicht in den 6sek stun kaputt krieg, will ich lieber seine rüstung reduzieren. soweit klar?

Quoted


3. Wenn Dein Ziel also schon voll geheilt weniger als 10000 LP hat, wird immer der else Zeig genommen...
genau so soll es ja sein. nur eben sind es 10.000 oder so, zumindest klappt es net wirklich. er scheint wirklich den string der lpanzeige zu übergeben welcher sich ja ändert und mehrere punkte enthält wenns mehr lp werden ^^

Quoted



so, nun hab ich den link mal geschaut. willst du mich veralbern? du liest halb meinen post, erfasst null worum meine Frage sich drehte und postest mir dann die Standardhilfe?

Mein problem ist ja eben das überall entweder 2 gleichartige Zahlen ein Verhältnis ergeben:

Quoted


UnitHealth("target")/UnitMaxHealth("target")<=.35


verstanden? auf beiden seiten steht die gleiche struktur

oder es wird gegen null geprüft, was auch nicht zieführend für mich ist.

Ich suche was um ab einer bestimmten Anzahl LP etwas zu tun. die lp werden aber im zehtausender und hunderttausender bereich unterschiedlich ausgegeben (theorie) weshalb es nicht wirklich immer funzt

35

Tuesday, September 29th 2009, 8:40pm

Hm... wie wäre es, wenn du 1/UnitMaxHealth("target") , bzw. 1/UnitHealth("target") abfragst? da bekommst du dann halt <0.001 bei über 1000 Lp heraus und so... müsste man halt nur wissen, wieviele Nachkommastellen RoM da zulässt, ansonsten halt 1000/UnitHealth("target")...

Vigilantus
Live a life of risk - leave a trail of bodies.

Corto666

Trainee

Posts: 617

Location: worstcase (wurstkasten)

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

36

Wednesday, September 30th 2009, 12:02am

das ding is ja das etwas das 2 hp hat das gleiche ergebnis bekommt wie etwas das 2.000 hat weil ja der punkt in der anzeige beim berechnen alles kaputt macht. ein echo muss ichmal suchen, dann kann ich mal die lp die übergeben werden sichtbar machen

dann weis ich aber immernochnet wie ich das löse ^^

37

Wednesday, September 30th 2009, 12:42pm

Quoted from "Corto666;1021939"


so, nun hab ich den link mal geschaut. willst du mich veralbern?

Nein. Ich wollte Dir helfen.

Quoted

du liest halb meinen post, erfasst null worum meine Frage sich drehte und postest mir dann die Standardhilfe?

Ich lese Deinen Post ganz durch, verstehe aufgrund deiner dürftigen Erklärungen dein Problem augenscheinlich nicht, versuche dennoch Dir zu helfen und lasse mich NATÜRLICH immer gern anblaffen...

Wenn man mich so nett anspricht, muss man sich nicht wundern, wenn dann nix mehr kommt.

RwsKio

Trainee

  • "RwsKio" has been banned
  • "RwsKio" started this thread

Posts: 261

Occupation: Vorzeigevampir

  • Send private message

38

Wednesday, September 30th 2009, 6:07pm

Ohajo,
Die Flammen schlagen über.
Leute, das ist nicht das richtige Benehmen einer Community, die sich helfen will :) /Moralapostel off

Zu dem Problem mit der LP-Abfrage ( bei der ich eingestehn muss, dass auch ich die Lösung nicht parat gehabt hätte ) werd ich nen Skript am kommenden WE in die Liste aufnehmen :)

Sorry, dass sichs zieht... RL ruft

Greets,

RwsKio :guitar:
P.S. Es können gerne Makro Fragen gepostet werden, denn so können n paar wirklich interessante Makros entdeckt werden, aber bitte bei kleineren Problemen Muinimula ausführlichen "Guide" (welcher auch schon in meinem Vorwort "verewigt" wurde *hust* )
zu Rate ziehen.^^
Wie roflt Mann richtig?
[img][/img]
Warnung: NICHT auf das Bild klicken!!!

Corto666

Trainee

Posts: 617

Location: worstcase (wurstkasten)

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

39

Wednesday, September 30th 2009, 6:55pm

also anbaffen wollt ich niemanden, auch keinen arbeitsauftrag erteilen :P

war nur etwas ungehalten, das man sich nicht die mühe macht sich mal reinzudenken ^^
aber nu is ja klar was ich meine, und wir werden es gemeinsam lösen ^^ auch wenn diese abfrage niemand zu brauchen scheint, außer mir.

Corto666

Trainee

Posts: 617

Location: worstcase (wurstkasten)

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

40

Thursday, October 1st 2009, 8:29pm

so, ist geklärt. bei npcs kommt immer nur ne prozentuale antwort

und nu hab ich auch die function die mir das liefert was ich will, nen integer mit den aktuellen Lebenspunkten.

UnitChangeHealth("target")